RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2018, 08:41   #41
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 547
Danke erhalten: 265
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Mensch, dass "Eure Majestät" grade GLS zum versenden nehmen muß...
Ich wohne zwar etwas abseits, aber selbst Hermes schaffts uns zu finden. Nur GLS nie.
Die Fahrer scheinen wohl recht unlustig... wenn Adresse nicht offensichtlich ist fahren die einfach weiter ohne nur mal zu gucken wos sein könnte.
Zum Elternhaus umgeleitet klappte dann


Ok, hab mir dann überlegt erstmal kurz mit Verbrenner zu fliegen um die Drehzahlen und das Flugverhalten anzutesten. Mir gehen jetzt die Empfänger aus, daher nur simples Schweben ohne Gyro. Ansteuerung sogar noch nach "Heim-Klassik".
Meine Lieblingsschwebedrehzahl liegt somit bei 1400-1500Udr.
Und mit 2000Udr ist er wohl doch für klassisch spritzig genug, aber schweben so unentspannt.
Aber laut ist der kl. mit Reso!!! Damit dürfte ich auf keinem Platz aufkreuzen. Kein Witz, n echtes Höllengerät. Aber läuft dafür erstaunlich gut.


Jetzt steht der Motorträger an.
Ein Komplettumbau wie Meinrad ist mir zu aufwendig.
So mit den Winkeln wie Uwe gefällt mir sehr gut.

Klar, etwas muß ich am Rahmen Platz schaffen weil der Motor 2mm zu breit ist.

@UWE: kannst mir noch paar Bilder davon machen? Mir erschließt sich nicht ganz wie das Alu an der Mechanik befestigt wurde.
Die hintere Schraube (nahe dem Innenzahnrad) ist klar, aber die davor (nahe am Motor) ... wo ist die an der Mechanik befestigt?
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.08.2018, 10:01   #42
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.002
Danke erhalten: 188
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Na, dann mach ich mal ein paar Bilder und hoffe, daß zumindest eines oder zwei aussagekräftig sind.

Ansonsten gern mehr.

Edit: Leider gehen auch per zip nur 1MB, also verteil ich's auf Beiträge.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180813_092408.jpg (748,4 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180813_092457.jpg (696,8 KB, 38x aufgerufen)
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, SAB Feuerball
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu flydown für den nützlichen Beitrag:
miata (13.08.2018)
Alt 13.08.2018, 10:02   #43
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.002
Danke erhalten: 188
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

noch zwei
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180813_092639.jpg (726,7 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180813_092648.jpg (661,5 KB, 37x aufgerufen)
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, SAB Feuerball
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.08.2018, 10:04   #44
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.002
Danke erhalten: 188
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

und das Letzte, vielleicht Wichtigste.
Der originale Motorträger war auch so befestigt, nur eben von links nach rechts durchgängig gemacht, nicht zwei L Profile.
Der war aber aus ziemlich weichem 1mm Alu und entspechend irgendwann unrichtbar verbogen.
Die L Profile sind 2mm Alu, irgendeine stino L Aluleiste.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180813_093251.jpg (679,8 KB, 37x aufgerufen)
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, SAB Feuerball

Geändert von flydown (13.08.2018 um 10:07 Uhr)
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu flydown für den nützlichen Beitrag:
miata (13.08.2018)
Alt 13.08.2018, 11:47   #45
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 547
Danke erhalten: 265
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Das sind die Momente die ich hier so mag. Genau so stell ichs mir auch vor.
Viiiiielen Dank Uwe!!!

Ich stand aufm Schlauch, jetzt versteh ichs. Und auch Danke für den Tipp wg der Materialstärke.
Gehe heute Abend evtl mal in Baumarkt...
Der Träger kann aber paar Tage dauern. Kiddi hat Geburtstag, und was "manche Eltern" da veranstalten...

Hoffe auch noch dass sich das Zahnrad "normal" bearbeiten lässt bezüglich dem Loch der Madenschraube...

PS: Von meinen Bildern nicht verwirren lassen. Hab zwei Uni Mechaniken, eine eben jungfräulich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180812_205456.jpg (100,4 KB, 44x aufgerufen)
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli

Geändert von miata (13.08.2018 um 11:49 Uhr)
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.08.2018, 14:09   #46
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.002
Danke erhalten: 188
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Würdest du bitte mal ein Bild einstellen, ganze Mechanik mit Vorbau , ohne den Motor?
Ich möchte mal sehen, wie der Vorbau an der Mechanik befestigt ist. Hab ich vergessen und steh da aufm Schlauch.
Hintergrund ist, daß der Vorbau der E Uni kürzer verschraubt wurde, sieht man auch auf einem meiner Bilder.
Die Mechanik soll aber irgendwann mal wieder in den Mega Star Rumpf, welcher aber für die V Version gemacht ist.
Oder ist der Vorbau auch mit der Kühlluftführung verschraubt?
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, SAB Feuerball
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.08.2018, 14:48   #47
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 547
Danke erhalten: 265
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Sehr gerne!

Bin grade auf Arbeit, aber glaube das Chassis hält der Kühltunnel zusammen. Müsste man ein Dreieck-Blech anfertigen um ohne Tunnel zu arbeiten. Muß ich evtl auch noch.

Das so ok?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg s-l1600 (9).jpg (287,6 KB, 44x aufgerufen)
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli

Geändert von miata (13.08.2018 um 14:51 Uhr)
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu miata für den nützlichen Beitrag:
flydown (13.08.2018)
Alt 13.08.2018, 15:05   #48
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.002
Danke erhalten: 188
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Ja, prima, Dankeschön.

Solch Dreieckalubleche sind bei mir ja dran. Die gehören dann auch irgendwie hingedreht.

Bei meiner Mechanik wird die Taumelscheibe übrigens, lt. damaligem Bauplan, direkt angelenkt. Und dort, wo bei dir hinten diese Plattform angeschraubt ist, säße das Heckservo. Der Anlenkdraht führt dann in einem großen Bogen nach hinten.
Aber muß man ja nicht so umsetzen
Auch den Heckrohrhalter habe ich aus Alu nachgebaut, nachdem das Kunststoffteil bei einem Absturz kaputt ging.
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, SAB Feuerball
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.08.2018, 15:11   #49
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 547
Danke erhalten: 265
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

Hab noch was...
Ist nur n Ausschnitt. Die komplette Anleitung wäre zu groß gewesen...


Ja, bei mir sind die Servos vom Vorgänger noch in Heim-Version angeordnet. Fürs Erste tuts das auch mal so. Später ist das dann ja auch recht fix umgebaut wenn die Fuhre mal grundsätzlich elektrisch fliegt.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Uni40_Montage_Al.pdf (683,4 KB, 11x aufgerufen)
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.08.2018, 08:50   #50
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 547
Danke erhalten: 265
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Alte Uni40 auf brushless umbauen

So Freunde, es geht nun voran.

Ich war erst etwas gefrustet weil mein Motor nicht so reinpasste wies angedacht war. Er streift auch mitm großen Ritzel am Innenzahnrad... .
Also alles wieder neu und anders...
Und nun passt er,... und könnte selbst ein 10er Ritzel verbauen .

Lustig ist, dass die 30x30er Winkel zufällig wunderschön reinpassen wie man sehen kann.
War gar kein Hexenwerk. Für die Winkel brauchte ich vielleicht 30min, und fast nur wg dem Einpassen... (und ging dann am Ende auch mit der Handsäge - kein Krach wenn Kiddies schlafen..).
Jetzt fehlt nur noch ne Verbindung unten zum Vorbau... kein wirkliches Thema.
Bin sehr gespannt....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg UNI40_EHalter.jpg (64,3 KB, 49x aufgerufen)
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu miata für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (27.08.2018), snv100 (27.08.2018)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-REX 550 V2 Paddelversion umbauen auf fbl (ev. auf 3G, nicht auf DFV) Mandy-b Align 1 13.09.2014 00:00
Uni Star auf Brushless umbauen balu Oldie Forum 1 18.03.2012 18:33
Hummingbird FP auf Brushless umbauen flysilent Sonstige Helis 0 19.03.2007 21:32
Umbau UNI40 von 46FX auf 61RFN-HGL? heliminator Sonstige Helis 3 19.01.2004 08:23
Uni40 Umbau auf Hängemechanik Andi Gysi Sonstige Helis 4 10.02.2003 18:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.