RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2019, 23:03   #11
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.982
Danke erhalten: 6.362
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Zitat:
Ich glaube aber nicht, dass irgend einer deiner Scale Umbauten bei der Festlegung des HH Produktionsprogrammes eine Rolle gespielt hat.
Sicher nicht. Das Einzige was dabei eine Rolle gespielt haben dürfte, ist der Markt. Es gibt nur Wenige, die kleine Scale- Modelle bauen.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 09:18   #12
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 540
Danke erhalten: 552
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Hallo Zusammen!
Konnte es nicht lassen und hab mir gestern einen Bnf zugelegt und was soll ich sagen, raus aus der Schachtel, Akkus geladen, Funke parametriert, gebunden und im Garten geflogen.
Läuft ruhig, kein Heckrotorgejammere, man hört nur das Geräusch des Hauptrotorgetriebes.
Im Gegensatz zu meinem 239V2 kein unwuchtgeschuldetes Gewackel beim hochlaufen und auslaufen.
Ich fliege mit Stützräder nur gemütlichen bis flotten Rundflug mit hin und wieder einer Pirouette und auch bei Vollpitchstößen dreht das Heck allenfalls ca 2cm kurz weg.
Und ich hab endlich die passende Mechanik zum Umbau meiner lahmen FP Amewi-Lama auf CP.
Viele Grüße
Manfred
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (03.09.2019)
Alt 03.09.2019, 09:21   #13
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.982
Danke erhalten: 6.362
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Danke Manfred! Du hast doch auch einen 130S. Wie ist der 150S im Vergleich dazu?
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 09:41   #14
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 540
Danke erhalten: 552
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Im Vergleich: Also z.B. passt ein 800mah Akku ohne Probleme unter die Haube und damit fliegt dat Dingen sage und schreibe 14 Minuten. Danach war bei meinem Flugstil nur der Akku warm.
Da richtige Servos verbaut sind, fehlt auch das unvermeidliche Spiel der Linearservos, nach meinem Gefühl reagiert er direkter auf Steuerbefehle,
er scheint auch besser verarbeitet zu sein und macht einen hochwertigeren Eindruck als der 130S, Rotorkopf, HRW und Heckrotor sind die gleichen wie beim 130, also können wohl auch ohne Probleme Mehrfachrotorköpfe montiert werden.
Das Chassis ist mit ordentlichen Imbusschrauben verschraubt und das LG ist auch stabiler konstruiert.
Das Heckrohr hat 10mm Durchmesser.
Desweiteren sind alle Anlenkungen absolut spielfrei!
Mehr fällt mir im Moment nicht auf.
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!

Geändert von Derfnam (03.09.2019 um 09:51 Uhr) Grund: Interpunktionsfehler
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (03.09.2019)
Alt 03.09.2019, 11:02   #15
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 540
Danke erhalten: 552
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Ich zitier mich mal selbst:
Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
kein Heckrotorgejammere
,
das stimmt nicht ganz, der jammert schon ein bischen, aber mMn nicht so laut wie der vom 230V2.
Gerade mal 2 Akkus leergeflogen und nicht mehr ganz so zaghaft wie gestern, da hört man den HR schon "wuiseln"
Werde evtl mal probeweise den HR vom 230 draufbauen, was eigentlich gehen müßte, dann sinkt wahrscheinlich die Drehzahl und er läuft dann vielleicht leiser.

Aber ansonsten macht er viel Spaß und mich stört das nicht, bei den Pitchheckhelis hört man ja auch das Getriebegeräusch...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 11:07   #16
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 295
Danke erhalten: 163
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Klingt ja sehr gut ;-)

Bzgl Abmessungen hätte ich noch eine Bitte an dich - kannst du mir bitte die breiteste Stelle ohne Haube abmessen.
Für meine kleinen EC145 und EC135 würde ich gerne echte Servos haben.
Die Linearservos sind bald lauter wie mein FEN ;-)
Der Platz ist bei 1:32 verständlicherweise begrenzt. 49mm wäre die innere Lichte im EC135 Rumpf.

DANKE
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 11:27   #17
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 540
Danke erhalten: 552
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Gerne: an den Servos mit Digitalmessschieber 47,75mm, den Ferrit-Ring mußt Du wahrscheinlich anders unterbringen.
Die Gesamthöhe des Rahmens ist 60,4mm.
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 11:32   #18
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 295
Danke erhalten: 163
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
an den Servos mit Digitalmessschieber 47,75mm,
Vielen Dank - werde mir jetzt die Ersatzteilliste genauer ansehen. Brauche eigentlich nur das Chassis mit den Servos - die anderen Komponenten hab ich ja schon alle ;-)
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 11:35   #19
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 540
Danke erhalten: 552
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Na dann viel Erfolg!
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.09.2019, 11:47   #20
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 295
Danke erhalten: 163
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Bei den Preisen vom Servo und dem Chassis bin ich fast beim BNF Preis -

Ich verstehe die Preisgestaltung bei Blade einfach nicht....
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baubericht AH-1W Super Cobra in 1:35 für Blade 130S TheFox Scale Forum 119 19.10.2019 17:40
[andere] Blade 130s Heck zuckt Mr. S Blade 2 01.07.2019 13:45
[andere] Blade 130s Telemetrie Mr. S Blade 2 29.06.2019 15:33
[andere] Blade 130s Heck einstellen franek Blade 26 29.03.2019 23:07
[andere] Drehzahlregler Blade 130S philoat Blade 19 06.12.2017 00:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.