RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2019, 10:58   #31
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 254
Danke erhalten: 146
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Es sind nicht die Lipos - sondern das BEC vom Originalregler.
Der Regler liefert nur knapp 4,4V an den Empfänger.
Das ist auch der Grund warum die Originalregler mit keinem anderen Empfänger sauber arbeiten. Brain und Spirit gehen bei diesen Spannungswerten bereits ins Failsafe Modus - der 130S Empfänger glücklicherweise nicht, sondern er steuert das Heck nicht mehr sauber an. Im N Mode schafft er es mal auf die BAsisdrehzahl zu regeln, und bei einem Spannungseinbruch im Flug, kommt der Befehl halt paar ms später an.
Zusätzlicher BEC (5V/1,5A) lässt all diese Effekte mit instabiler Heckregelung im Anlauf verschwinden. Die 8EUR sind gut investiertes Geld ;-)
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2019, 11:59   #32
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.567
Danke erhalten: 5.939
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Interessante Info. Hätte mir das beim Auswerten der Telemetrie nicht auffallen müssen? Die BEC-Spannung vom 130S wird ja mit übertragen. Ich hab sicher noch Log-Dateien, da schau ich mal nach.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2019, 13:30   #33
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 371
Danke erhalten: 313
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Heute mal bei 6 Km/h Wind (laut Wetterbericht) auf der Wiese geflogen =>kein Problem.
Im Flugzustand "N" sind die Neigungswinkel ja eingeschränkt, Hm, bei Vollnick nach vorn oder hinten neigt sich der Heli ca 45 Grad und gibt ordentlich Gas!
Da frage ich mich was wohl los ist in den anderen Flugzuständen...
Für meine Verhältnissse geht das Ding in "N" schon ab wie Schmidts Katze.
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
fassla (04.09.2019), TheFox (04.09.2019)
Alt 04.09.2019, 15:21   #34
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 371
Danke erhalten: 313
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Ich kann das Morgen ja mal mit verschiedenen anderen Gasgeraden ausprobieren
Habe ich heute gemacht
einmal mit 50%, Heck unauffällig
mit 45%, Heck zittert bischen beim Starten, in langsamen Kurven sowohl rechts als auch links mit kaum "Roll" habe ich nichts auffälliges bemerkt.
Alles im "N"-Mode allerdings mit Gasgerade.
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (04.09.2019)
Alt 04.09.2019, 15:55   #35
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.567
Danke erhalten: 5.939
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Danke. Eine Gasgerade von 80% wäre interessant, wenn ein Scale-Modell daraus werden soll - bei mehr Gewicht braucht es die Leistung, und die höhere Regleröffnung hält Motor und Regler kühl. Dann sind alle Fragen beantwortet - Der 150S ist der bessere "Kleine".
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2019, 16:48   #36
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 371
Danke erhalten: 313
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

80% probier ich morgen aus...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (04.09.2019)
Alt 10.09.2019, 12:08   #37
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 371
Danke erhalten: 313
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Gerade mal bei Wind (böig 6 bis 12 Km/h) geflogen, der Heli hielt sich wacker, der Pilot auch (schwitz)...
War sehr beindruckend, wie er beim fliegen gegen den Wind, der auch noch von der Seite kam, fast wie ein Fahrstuhl an Höhe gewann. Hervorragende Möglichkeit Pitchmanagment zu trainieren...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.09.2019, 13:05   #38
soundmaster
Senior Member
 
Benutzerbild von soundmaster
 
Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 3.630
Danke erhalten: 482
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Gerade mal bei Wind (böig 6 bis 12 Km/h) geflogen, der Heli hielt sich wacker, der Pilot auch (schwitz)...
War sehr beindruckend, wie er beim fliegen gegen den Wind, der auch noch von der Seite kam, fast wie ein Fahrstuhl an Höhe gewann. Hervorragende Möglichkeit Pitchmanagment zu trainieren...
Fliege meinen 180cfx trio auch immer mal wieder bei Wind und der kommt auch sehr gut damit klar, aber man muss lernen den Wind nicht zu bekämpfen, sondern fast zu nutzen und die manöver dementsprechend anpassen, dann läuft das.
soundmaster ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.09.2019, 16:55   #39
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 371
Danke erhalten: 313
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard [andere] AW: Blade 150S - der bessere 130S?

Zitat:
Zitat von soundmaster Beitrag anzeigen
aber man muss lernen den Wind nicht zu bekämpfen, sondern fast zu nutzen und die manöver dementsprechend anpassen, dann läuft das.
Das blöde an Böen ist aber, daß man ihre Ankunft schlecht sehen kann, ich zumindest...
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
TheFox (10.09.2019)
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baubericht AH-1W Super Cobra in 1:35 für Blade 130S TheFox Scale Forum 86 11.09.2019 19:52
[andere] Blade 130s Heck zuckt Mr. S Blade 2 01.07.2019 12:45
[andere] Blade 130s Telemetrie Mr. S Blade 2 29.06.2019 14:33
[andere] Blade 130s Heck einstellen franek Blade 26 29.03.2019 22:07
[andere] Drehzahlregler Blade 130S philoat Blade 19 05.12.2017 23:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:51 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.