RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2013, 18:47   #1
Diver
Senior Member
 
Benutzerbild von Diver
 
Registriert seit: 28.10.2007
Beiträge: 1.471
Danke erhalten: 394
Flugort: Ulm
Standard Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Hallo Leute,

seit Dienstag steht der Vogel hier. An dieser Stelle möchte ich einen Baubericht starten. Rein bezogen auf den Airwolf 800. Wird etwas dauern da ich nicht viel Zeit habe. Der erste Flug soll zudem nicht bei Minus Temperaturen laufen. Wer Fragen zum Airwolf hat kann die gerne hier los werden. Wenn jemand auch am Aufbau des Airwolfs ist, dann können wir uns hier gerne austauschen.

An Komponenten ist folgendes geplant:

Align 530Kv Motor
V-Stabi mit Bluetooth Adapter
Spektrum Empfänger mit integrierter Doppelstromversorgung
Telemetriemodul von Spektrum
Savöxx HV Servos
10s Setup
Fusion Hawk HV Regler
Piloten von Bingo RC

Der erste Eindruck vom Vogel war, dass er doch nicht so groß ist wie sich 1,80 anhören. Finde es noch immer recht kompakt.

Bisher habe ich nur mal kurz in die Kiste geschaut und die Teile gesichtet. Alles gut verpackt. Am Wochenende prüfe ich mal auf Vollständigkeit.

Details:
Es ist alles dabei. Das Cockpit ist sehr cool. Die Scaleteile finde ich alle sehr schön gemacht.

Passgenauigkeit:
Die Türen sind fertig eingebaut und passen perfekt.
Die Frontscheibe passt auch sehr genau.
Heckausleger passt genau an den Rumpf
Spalt zwischen abnehmbaren Oberteil und Rumpf ist ok

Beleuchtung:
Ob die mitgelieferte Beleuchtung was hergibt muss getestet werden. Es gibt ein Modul für die Cockpitbeleuchtung und Positionslampen

Lackierung:
Sauber poliert. Empfindlich auf Fett und Fingerabdrücke. Glänzt schön. Muss noch gealtert werden. Mag nicht so die Fabrik frische Spielzeugoptik. Das wird die erste größere Veränderung am Original sein.

Rumpfqualität:
Nicht 100%. Habe 2 Kratzer im Material die vor dem Lackieren nicht gespachtelt wurden
Wenn man gaaaanz genau im Licht hinschaut, gibt es einige wenige kleine Dellen. Ein Perfektionist würde das sicherlich Spachteln und überlackieren. Aus ca. 30cm aber nicht mehr sichtbar
Die Stummelflügel sind fest am Rumpf und brauchen nicht angebaut werden.
Der Unterboden ist mit einer großen CFK Matte verstärkt.
Die Nieten kommen gut.

Spanten:
Habe hier keinen Vergleich. Schaut alles sehr solide aus und es sind überall saubere Verklebungen sichtbar

Mechanik:
Siehe andere Threads-
Die Mechanik ist eine normale und keine Doghouse Mechanik. Dadurch ließe sich evtl. leichter eine andere Mechanik einbauen. Ich probiere mal erst die Compactor Mechanik

Rotorblätter:
Schwarz glänzend lackiert. Muss ich noch auswiegen

Schwerpunkt:
Der Rumpf alleine ohne Alles ist ziemlich genau im Schwerpunkt. Mal sehen wie es sich dann mit dem Rest verhält

Akkufach:
Stehend hinter dem Cockpit. Das Oberteil ist ein Teil, also nicht getrennt und umfasst den Rotor. Zum Akkuwechsel wird es aus der Verriegelung genommen, an den Kopf hochgezogen und um 90 Grad gedreht. Akkufach ist dann frei zugänglich. Hat den Vorteil das es von der Optik keinen weiteren Schnitt gibt. Wie praktikabel das ist wird sich zeigen. Das Fach hat Platz für z.B. 4x 5s 3300er.

In Summe ein guter Ersteindruck wenn auch nicht perfekt. Die schönen Scaledetails erfreuen das Auge und man braucht wohl nicht viele Hauptscaleanbauteile nachkaufen. Es fehlen aber zum Bsp. Wartungsklappen, Luken, Stöße usw. im Detail. Hier muss ich mal sehen was es da am Original so gibt.

Würde mal sagen Preis / Leistung passt.

Dann überlege ich ob ich mir für die Mechanik ein Trainergestell baue und damit mal erste Hüpfer Mache, oder den ersten Schwebeversuch gleich mit Rumpf mache.

Bilder kann ich wohl erst nach den Feiertagen einstellen. In der Anleitung (Download) kann man auch schon viel sehen.

Gruß Andre
_____________________________
Henseleit MP XL V91 , Airwolf 800 und 500er AH-1 Cobra
Diver ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Diver für den nützlichen Beitrag:
Airwolf2 (28.12.2013), bluesky (19.12.2013), Chapi (20.12.2013), der_dreamdancer (19.12.2013), Digi (19.12.2013), dilledopp (19.12.2013), Freeman (04.01.2014), gde2011 (19.12.2013), GoaHeli (28.12.2013), goemichel (19.12.2013), Heli-Lover (20.12.2013), Meister Pilot (20.12.2013)
Alt 19.12.2013, 19:36   #2
Michael62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Bilder, Bilder, Bilder.....
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2013, 19:48   #3
Diver
Senior Member
 
Benutzerbild von Diver
 
Registriert seit: 28.10.2007
Beiträge: 1.471
Danke erhalten: 394
Flugort: Ulm
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Ach so, der Raketenwerfer natürlich :-)
Ist nicht durchgängig hohl. Hier muss ich vorsichtig durchbohren und Aluröhrchen einbauen. Dann kann man auch was abfeuern. Durchmesser ca. 1,5 cm.





Gruß aus Ulm, Andre
_____________________________
Henseleit MP XL V91 , Airwolf 800 und 500er AH-1 Cobra
Diver ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Diver für den nützlichen Beitrag:
Bruteforce (20.12.2013), der_dreamdancer (19.12.2013), GoaHeli (28.12.2013), goemichel (19.12.2013), hasansemra2 (29.11.2016), Meister Pilot (20.12.2013)
Alt 19.12.2013, 20:09   #4
Diver
Senior Member
 
Benutzerbild von Diver
 
Registriert seit: 28.10.2007
Beiträge: 1.471
Danke erhalten: 394
Flugort: Ulm
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Akkufach. 160x95x115
In der Nase bzw. im Cockpitbereich ist kein Platz für Akkus. Es ist kein Hohlboden vorhanden. Neben dem Akkufach wäre noch Platz für Empfängerakkus und /oder Akkus für die Beleuchtung etc.




Gruß aus Ulm, Andre
_____________________________
Henseleit MP XL V91 , Airwolf 800 und 500er AH-1 Cobra
Diver ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Diver für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (19.12.2013), goemichel (19.12.2013)
Alt 19.12.2013, 22:27   #5
Diver
Senior Member
 
Benutzerbild von Diver
 
Registriert seit: 28.10.2007
Beiträge: 1.471
Danke erhalten: 394
Flugort: Ulm
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Passung der Frontscheibe. Nur aufgelegt und sitzt. Soll geschraubt werden. Denke ich mache es lieber mit ein paar kleinen Tupfern Silikon fest, da keine Kraft benötigt wird für ein Planes anliegen am Rahmen.

Bilder nur mit Ipad aufgenommen. Wenn es mit dem Bau los geht dann in besserer Qualität




Gruß aus Ulm, Andre
_____________________________
Henseleit MP XL V91 , Airwolf 800 und 500er AH-1 Cobra
Diver ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Diver für den nützlichen Beitrag:
Bruteforce (20.12.2013), der_dreamdancer (19.12.2013), gde2011 (20.12.2013), goemichel (20.12.2013)
Alt 20.12.2013, 09:22   #6
Puschkin
Member
 
Benutzerbild von Puschkin
 
Registriert seit: 13.11.2009
Beiträge: 951
Danke erhalten: 185
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Moin Andre

Glückwunsch zur Lady !
Ich bin gespannt auf weitere Bilder .

Gruß Manfred
Puschkin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.12.2013, 09:37   #7
idefix-1972
Senior Member
 
Benutzerbild von idefix-1972
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 2.340
Danke erhalten: 1.266
Flugort: owl
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Super, daß Du mit dem Rumpf zufrieden bist.

Ich wünsche Dir, daß es Dir bei der Mechanik genauso gehen wird und nicht wie uns anderen bis jetzt.

Halt und bitte auf dem Laufenden.

Gruß

Kai
_____________________________
Infos über mich in meinem Profil.
idefix-1972 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.12.2013, 09:50   #8
gde2011
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Ich verfolge das auch gespannt und finde super wie du versuchst alles darzustellen Andre.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.12.2013, 09:59   #9
uknoke
turbinen-sound.com
Bauservice
 
Benutzerbild von uknoke
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 849
Danke erhalten: 1.020
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Es sind ja schon einige Fotos online gestellt, aber ich hatte mir die Maschine größer vorgestellt.
uknoke ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.12.2013, 18:41   #10
Diver
Senior Member
 
Benutzerbild von Diver
 
Registriert seit: 28.10.2007
Beiträge: 1.471
Danke erhalten: 394
Flugort: Ulm
Standard AW: Baubericht: Airwolf 800 / Roban

Zitat:
Zitat von uknoke Beitrag anzeigen
Es sind ja schon einige Fotos online gestellt, aber ich hatte mir die Maschine größer vorgestellt.
Moin,

Jupp. Aber ist so groß wie angegeben. Werde mal demnächst ein Größenvergleich mit der 500er Cobra machen.

Gruß Andre
_____________________________
Henseleit MP XL V91 , Airwolf 800 und 500er AH-1 Cobra
Diver ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutsche Bauanleitung roban airwolf 800 Mewtwo Scale Forum 2 03.05.2015 14:12
Baubericht Vario Airwolf mit 700er E-Mechanik Helinobby Scale Forum 24 29.01.2015 16:55
Airwolf 800 von Scaleflying / Roban Diver Scale Forum 78 28.11.2013 09:44
Airwolf von Roban georg191178 Scale Forum 0 02.11.2013 11:34
Baubericht Airwolf mit PHT3 Jürgen S Turbinen 20 26.01.2003 19:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:28 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.