RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2020, 09:53   #11
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.143
Danke erhalten: 313
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Hallo
Mein Tip fürs Urmodell. Mach eine lage 160 und eine zweite mit 80. Eine lage hast gleich durchgeschliffen. So ging es mir bei meiner Ch53E. Mit dem feinen Gewebe bekommst die Oberfläche viel ebener. Arbeite so genau wie es geht. Sei pingelig. Verschiebe Spachtelarbeiten nicht aufs Fertigmodell sondern ans Urmodell. Je genauer du am Urmodell arbeitest, desto weniger Arbeit hast du nachher am Modell und kannst mehr Energie in Scaledetails legen.
hab mal an dem angegeben Link nachgerechnet....2100€ für den Rumpfbausatz....da geht einiges für dein Urmodell
gruss
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..

Geändert von spacebaron (31.05.2020 um 09:55 Uhr)
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu spacebaron für den nützlichen Beitrag:
Chriso (31.05.2020)
Alt 31.05.2020, 09:55   #12
Derfnam
Senior Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 1.398
Danke erhalten: 1.448
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Zitat:
Zitat von Chriso Beitrag anzeigen
Sollte euch das Thema nicht interessieren, dann werde ich euch natürlich nicht belasten
Doch, tut es und ist abboniert!
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2020, 10:03   #13
crazyvolle
Senior Member
 
Benutzerbild von crazyvolle
 
Registriert seit: 17.05.2004
Beiträge: 1.431
Danke erhalten: 881
Flugort: Dettingen Erms
Rotes Gesicht AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Das wird cool!
Ist abonniert und ich werde den Thread mit Spannung verfolgen.
Wünsche vorab schon mal gutes Gelingen.

Den Rumpf den es mal gab war von Century. Den gibt es aber nicht mehr.
Er war so weit ich mich erinnere auch eher in der 600-700 Klasse.
Eventuell bekommt man hier und da noch so ein seltenes Stück.
Aber in der Größe und komplett mit Formerstellung ist natürlich besser.


Gruß Volle

Geändert von crazyvolle (31.05.2020 um 10:09 Uhr) Grund: Ergänzung
crazyvolle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2020, 10:53   #14
Christian Gans
Member
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 692
Danke erhalten: 510
Flugort: 51643 Gummersbach
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Hallo Christian,

eine Idee zum Heck...
Zuerst die Form für das Heckteil anfertigen. Dann das Heck laminieren ( Gewebelagen und Gewebestärke notieren für später ). Wenn das Heckteil stabil genug ist, nochmals ein Heckteil anfertigen, diesmal jedoch nur ein Stück ca. 4-5cm vom Übergang zum Hauptrumpf.
Diese dann zur Heckantriebsseite verschließen und innen gut Trennmittel auftragen. Anschließend ausgießen.
Somit hast Du schon mal ein passendes Stück das Du an den Hauptrumpf kleben kannst um dann die Hautprumpfform zu erstellen.
Das Heckteil wird dann darüber geschoben und verklebt. Das wäre die einfache Variante.
Davon die Rumpfform in einem Stück zu erstellen würde ich abraten. Du kommst sonst extrem schlecht zum laminieren in den Heckbereich.

Das Heckteil abnehmbar zu machen dürfte etwas aufwändiger werden. Ich denke da an sowas wie eine Pilzkopfverriegelung wie z.B. bei Fenstern. Dafür müssten aber Hauptrumpf und Heckteil einen geraden Abschluss haben. Eine Kardanverbindung an der Trennung wäre dann vielleicht auch nicht schlecht. Auf jeden Fall sehr viel Aufwand...

Grüße
Christian
Christian Gans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2020, 11:18   #15
Helden-Andy
Member
 
Benutzerbild von Helden-Andy
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 323
Danke erhalten: 81
Flugort: Recklinghausen
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Bin dabei.
_____________________________
Logo 400SE Jive Pyro Savöx VStabi Mini
Logo 600SE Jive Scorpion Savöx VStabi Mini
Helden-Andy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2020, 13:38   #16
crazyvolle
Senior Member
 
Benutzerbild von crazyvolle
 
Registriert seit: 17.05.2004
Beiträge: 1.431
Danke erhalten: 881
Flugort: Dettingen Erms
Rotes Gesicht AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Hallo Chiso,

ich habe ja aktuell ein ähnliches Projekt am laufen.
Habe die Positivform ebenfalls aus Styrodur erstellt gehabt.
Leider aber nicht auf einer Fräsmaschine, sondern mühevoll
aus einzelnen Scheiben erstellt.
Ich habe hier aber nach dem Prinzip der verlorenen Form gearbeitet.
Habe mir also den Formenbau erspart.
Eine richtige Form hat aber natürlich gewisse Vorteile 👍🏻
Größe bei mir auch ca. 175cm. Ist also von den Dimensionen her gleich.
Also man sieht, steckt viel Arbeit drin, aber es lohnt sich.


Gruß Volle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg F2BA6796-B863-41EF-8312-BA25EA60BFF9.jpeg (510,7 KB, 224x aufgerufen)
Dateityp: jpg EF5618AF-2BEB-4DBE-9BBE-51601175FCFC.jpg (892,5 KB, 281x aufgerufen)
crazyvolle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu crazyvolle für den nützlichen Beitrag:
Chriso (31.05.2020), Derfnam (31.05.2020), der_dreamdancer (31.05.2020), Grisu_Spittal (31.05.2020), Logo3030 (01.06.2020), merhex (31.05.2020), René S. (03.06.2020)
Alt 31.05.2020, 20:03   #17
Chriso
Member
 
Registriert seit: 18.02.2020
Beiträge: 77
Danke erhalten: 86
Flugort: Südtirol
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

@Christian: ich dachte an einen Bajonettverschluss, mal sehen ob sich das von der Breite ausgeht, eher nicht. Ansonsten hätte ich 2 Rohre eingebaut die ineinandergesteckt werden...
Chriso ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2020, 20:05   #18
Chriso
Member
 
Registriert seit: 18.02.2020
Beiträge: 77
Danke erhalten: 86
Flugort: Südtirol
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

...vielleicht lass ich's auch sein. Macht das System nur anfällig und instabil. Zum Transport wärs halt klasse
Chriso ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2020, 20:11   #19
Chriso
Member
 
Registriert seit: 18.02.2020
Beiträge: 77
Danke erhalten: 86
Flugort: Südtirol
Standard AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

@Volle: was hast du für ein Fahrwerk eingebaut?
Grüsse
Christian
Chriso ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.06.2020, 09:35   #20
crazyvolle
Senior Member
 
Benutzerbild von crazyvolle
 
Registriert seit: 17.05.2004
Beiträge: 1.431
Danke erhalten: 881
Flugort: Dettingen Erms
Rotes Gesicht AW: Westland Seaking HAR.3 Eigenbau

Hallo Christian,

ich habe 3 elektrische Einziehfahrwerke Größe L mit jeweils 3kg drin.
Macht einen stabilen Eindruck und sollte reichen. Hatte am Anfang
etwas Bedenken ob das reicht. Sieht aber sehr gut aus.
Der Heli steht sehr stabil. Da schüttelt nichts beim Hochfahren der Systemdrehzahl
und Helis werden ja in der Regel eher etwas sanfter aufgesetzt.
Die Fahrwerksbeine sind gefedert und ich mache mir beim Fahrwerk eigentlich keine
Sorgen mehr das hier was zu mickrig ausgelegt ist.
Ich war vom Platz her in den Sponsen sehr eingeschränkt. Wenn du dort mehr Platz
hast kannst ja eine Nummer größer wählen.
Hier mal ein kleines Video zur Veranschaulichung

YouTube

Gruß Volle
crazyvolle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu crazyvolle für den nützlichen Beitrag:
D-KOLE (22.08.2020), der_dreamdancer (01.06.2020), heliroland 66 (01.06.2020), merhex (01.06.2020)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seaking mit Turbine tba2arnold Scale Forum 6 29.09.2017 18:52
Seaking Rumpf uknoke Scale Forum 1 18.04.2008 19:44
Seaking Mika Scale Forum 3 11.01.2004 13:22
Seaking Uli Knauss Scale Forum 3 21.08.2002 19:24
Seaking Scale Forum 1 25.06.2002 12:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.