RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2022, 12:34   #161
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 3.712
Danke erhalten: 2.169
Flugort: MFSV Weinheim, Viernheim und Umgebung
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Man ist ja nicht verpflichtet im Verbandrahmen zu fliegen. Es steht ja dem Verein frei, den Verband zu verlassen bzw. auch auf der grünen Wiese nicht über die Betriebserlaubnis des Verbandes zu fliegen.
Im übrigen steht die Schulung/Unterweisung durch den Verband in der Verordnung.
_____________________________
Gru?

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2022, 13:06   #162
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.822
Danke erhalten: 2.746
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Ohne die Freigaben 25Kg und 300m ist ein Verein doch quasi Tot.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2022, 13:16   #163
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 3.712
Danke erhalten: 2.169
Flugort: MFSV Weinheim, Viernheim und Umgebung
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Die Freigabe für die 25 kg und 300 m ist das eine, aber es ist keine Jugendarbeit mehr möglich, da das Fliegen erst ab 14 Jahren möglich ist.
Persönlich ist mir das Geld über 5 Jahre gesehen eigentlich egal, da gibt es ganz andere Dinge, über die man sich aufregen könnte. Mich stört nur die Bürokratie bei Gastfliegern und Flugtagen. Ein zentraler Nachweis von allen Verbänden wäre hier wirklich von Vorteil gewesen.
_____________________________
Gru?

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
echo.zulu (21.09.2022), Trex Anfänger (21.09.2022)
Alt 21.09.2022, 13:29   #164
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.822
Danke erhalten: 2.746
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Es geht ja auch ums Prinzip.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2022, 17:19   #165
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 3.178
Danke erhalten: 1.828
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
In der momentanen Situation macht es sogar als DMFV Mitglied mehr Sinn diesen blödsinnigen Kenntnisnachweis in einem der anderen Verbände abzulegen oder besser gesagt "zu kaufen".
Da der DMFV auch die Nachweise von jedem andere Verband anerkennt.
Macht man hingegen den Kenntnisnachweis beim DMFV und möchte evtl. mal bei einem andern Verein fliegen der einem anderen Verband angehört wird ein zweiter Kenntnisnachweis von diesem Verband verlangt.

Wenn man also beim DMFV den Kenntnisnachweis ablegt kann es durchaus sein das man zweimal bezahlt wenn man mal in einem anderen Verein fliegen möchte der nicht dem DMFV angehört.
Das ist m.W. nach etwas anders. Im Prinzip geht es ja darum, dass man auf einem Vereingelände mit Zulassung diese Zulassung vom jeweiligen Verband bekommen hat, bzw. der Verband die vorhandene Platzzulassung umgewidmet bekommen hat. Folglich wird der Platz unter der Generalzulassung des jeweiligen Dachverbands betrieben. Somit ist man auch an den Kenntnisnachweis des Verbands gebunden, da die Generalzulassung des Geländes an den Verband und dessen Kenntnisnachweis gekoppelt ist.

Hier gibt es aktuell leider eine unterschiedliche Handlungsweise der Dachverbände. Während der DMFV die Kenntnisnachweise von Piloten, die diesen beim DAeC bzw. MFSD erworben haben, pauschal anerkennt, verlangen die Statuten des MFSD die Registrierung der Piloten mit DMFV Kenntnisnachweis. Er wird also anerkannt und muss nicht beim MFSD erneut erworben werden, aber man muss diese juristische Hürde nehmen.

In meinen Augen eben die Kleinstaaterei wo jeder dem anderen nichts gönnt. Deshalb kann ich es eben auch nicht verstehen weshalb die Dachverbände darauf bestehen einen eigenen Kenntnisnachweis herauszugeben. Hier wäre doch die Chance auf eine Zusammenarbeit gegeben, die unsere Lobby gegenüber den Gesetzgebern verstärkt hätte. Der Politik und der Industrie kann es so nur Recht sein, denn so nimmt man die ach so bösen Modellflieger eben nicht mehr so wahr.

Und bitte lasst mal die Versicherung au?en vor. Das ist keine Frage der Versicherung, sondern eine Frage des Fortbestands des Modellflugs als Ganzes.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

?hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Logo 600 SE nur mit 5s fliegen??? Jens2010 Mikado 19 09.10.2017 12:58
700er nur noch HV oder kann man noch LV fliegen Pelle Sonstige Elektronik 8 23.12.2012 16:26
700er nur noch HV oder kann man noch LV fliegen Pelle Elektro 4 22.12.2012 13:38
Fliegen mit nur einem Rotorblatt farsad Bilder und Videos 27 30.10.2010 04:23
Paddellos fliegen nur mit HC Rigid? diamondblack Flybarless 5 08.02.2009 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.