RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2022, 17:22   #111
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.973
Danke erhalten: 2.147
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: YGE Saphir 155 Erfahrungen und Besonderheiten

Zitat:
Zitat von helijonas Beitrag anzeigen
So gibts nicht dauernd einen Warnton, wenn man mal reinlangt. Hab das auf 3,3V und 2 Sekunden bei den 3D Helis.
Das ist eine gute Idee, dann kann ich mit dem Wert auch wieder etwas hoch gehen. Meine Tandem X18S kann das auch.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

?hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
YGE Saphir 155 bronti Newsforum 28 05.09.2020 16:27
Meine Erfahrungen mit YGE HVT und Mikado NEO Dachlatte Elektro 5 01.10.2018 14:37
GR 16 HOTT und die Besonderheiten in Wort und Bild nix3D Sender / Empfänger 17 08.01.2013 20:28
BL-Regler, Regelverhalten und Besonderheiten nix3D Elektro 15 01.08.2012 11:27
YGE 120HV V4 und 700MX Erfahrungen martin_p Elektro 6 07.09.2011 22:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.