RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2012, 18:36   #31
heli56
Senior Member
 
Benutzerbild von heli56
 
Registriert seit: 05.04.2007
Beiträge: 2.445
Danke erhalten: 454
Flugort: Hof / Pößneck
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

das wird ja immer interessanter !!
Mal schaun wie lange meine 3x12V 60Ah(36V) zyklenf. Blei Klumpen noch mit machen.

Mfg.Toni
_____________________________
Equipment
heli56 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 19:47   #32
Helifly
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Das schlimmste an den Bleimonstern ist dass man sich nen Bruch hebt.
Im Auto lassen ist auch nicht die beste Lösung - das ist fast so wie wenn man ständig nen Beifahrer mitnimmt.Spritkosten + 10%
Deswegen sind gute Alternativen immer gefragt.


Gruß Chris
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 20:17   #33
Fränky3
Senior Member
 
Benutzerbild von Fränky3
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 1.713
Danke erhalten: 518
Flugort: Berlin
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Hi Chris,

und da hatte ich schon keine Lust mehr die 2x 17,5 Kg mitzuschleppen

Jetzt nur den Heli, Senderkoffer und dann noch den kleinen schwarzen Koffer
und gut ist

Ach und den Flugakku

Gruß
Fränky
_____________________________
Voodoo 600, 6s
Logo 480 xxtreme, 6s
Fränky3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 20:39   #34
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von Helifly Beitrag anzeigen
Im Auto lassen ist auch nicht die beste Lösung
Vom Mehrverbrauch mal abgesehen nehmen einem Blei-Gel-Akkus ja auch die hohen Temperaturen im Auto recht übel. Bei den Winston-Zellen macht das wohl nicht soviel aus - das ist der Grund weshalb Ittrium beigemischt wird, um die Zellen weniger Temperaturanfällig zu machen.
Angegeben sind ist ein Bereich von -45 bis +85 Grad sogar als Arbeitstemperatur.

Ein weiterer Vorteil...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Taumel S. (02.04.2012)
Alt 02.04.2012, 20:50   #35
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 704
Danke erhalten: 604
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Ich lade jetzt seit 2 Jahren aus 8 x 100A LiFePo-Zellen, die Zellen sind wie neu und geben bei den geforderten geringen C-Raten tatsächlich 100A ab, ich habe es aber schon mehrfach geschafft das ich gegen Abend bei 8x 2,7V (was noch völlig i.O. ist) angekommen bin, sodas ich jetzt schon wieder am aufrüsten auf 160A (getrennt 2x4 Zellen) bin!
hier der Link auf den Beitrag

Meinen 2,2 KW Kipor-Moppel habe ich schon längst weiter verkauft, völlig überflüssig!

Jörg

Geändert von Jörg Nickel (02.04.2012 um 20:58 Uhr)
Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 21:04   #36
jan_wen
Senior Member
 
Benutzerbild von jan_wen
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 1.051
Danke erhalten: 93
Flugort: Weiden i.d.OPf / www.mbc-weiden.de
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Hallo

Tolle Idee und klasse gemacht aber wäre es nicht sinvoller von dem Geld für den Versorgungsakku einfach Flugakkus zu kaufen?

Wenn die Akkus mal eine Woche voll rum liegen macht ihnen das auch nichts und es wird dir jeder Lipo mit lebensdauer danken, wenn er nur mit 1 oder weniger c geladen wird.

Nur mal so mein Gedanke wenn ich den Preis sehe.


Gruß

Jan
_____________________________
Gruß
Jan
Voodoo 400 / Voodoo 700 / T-Rex 700E Nachtflug / MCPX
jan_wen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 21:07   #37
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 704
Danke erhalten: 604
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

nö, zwei Lipos die nie kalt werden und dann nach einer Saison entsorgt werden haben richtig Spass gemacht, 10 Lipos die 3 Jahre halten müssen und keinen Druck mehr haben aber geflogen werden weil sie ja erst 25 Zyklen weg haben und natürlich "schweineteuer" waren sind nicht mein Ding!

Geändert von Jörg Nickel (02.04.2012 um 21:10 Uhr)
Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 21:24   #38
Fränky3
Senior Member
 
Benutzerbild von Fränky3
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 1.713
Danke erhalten: 518
Flugort: Berlin
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von jan_wen Beitrag anzeigen
Hallo

Tolle Idee und klasse gemacht aber wäre es nicht sinvoller von dem Geld für den Versorgungsakku einfach Flugakkus zu kaufen?

Wenn die Akkus mal eine Woche voll rum liegen macht ihnen das auch nichts und es wird dir jeder Lipo mit lebensdauer danken, wenn er nur mit 1 oder weniger c geladen wird.

Nur mal so mein Gedanke wenn ich den Preis sehe.


Gruß

Jan
Hallo Jan,

wenn Du 7 Stk. 12S/ 3000mA Akkus kaufst sind das gut 700,- bis 910,- €

Da bekommst Du dann 1 Zyklus am Tag drauf, 2 am Wochenende. Bei 30 Wochenenden
sind es 60 Zyklen. In 2 1/2 Jahren 150 Zyklen, da sind die Akkus aber nicht mehr frisch

So bekomme ich bis zu 16-18 Zyklen am Wochenende, 10 Wochen habe ich
schon 150+ Zyklen. Da hat sich der Flugakku schon bezahl gemacht.

Lade auch jetzt und zuvor meine Akkus mit min. 2C aber oft auch mit 3C und nicht selten mit 4C! Schon über 100 Zyklen bei 4 Akkus.

Was ich nie mache ist unter 3,7V Zellenspannung gehen.

Aber auch das wird erst der neue Test / Anwendung zeigen

Gruß
Fränky

Ps. Akkus voll geladen liegen lassen mache ich auch nicht, denke das ist auch nicht gut
_____________________________
Voodoo 600, 6s
Logo 480 xxtreme, 6s
Fränky3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fränky3 für den nützlichen Beitrag:
Henning Piez (02.04.2012)
Alt 02.04.2012, 21:44   #39
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von jan_wen Beitrag anzeigen
Tolle Idee und klasse gemacht aber wäre es nicht sinvoller von dem Geld für den Versorgungsakku einfach Flugakkus zu kaufen?
Ein weiterer Grund gegen viele Lipos ist, wie auch schon gesagt, dass wir mit unseren Koffern sofort losgehen zum fliegen, während Du zu Hause noch mit 1C Deine Flugakkus lädst. Da haben wir schon 2 Akkus geflogen wenn Du ankommst

Und auch Gerd Giese sagt, dass es den Akku eher frisch hält ihn schnell und häufig zu laden...

Abgesehen davon: Wer will schon den Keller, geschweige denn die Wohnung voller Lipos haben - von wegen der Sicherheit...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2012, 21:46   #40
Oli_Berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: neuer Versorgungsakku 1000 Watt/h bei 13,9 Kg

Zitat:
Zitat von Jörg Nickel Beitrag anzeigen
Ich lade jetzt seit 2 Jahren aus 8 x 100A LiFePo-Zellen, die Zellen sind wie neu und geben bei den geforderten geringen C-Raten tatsächlich 100A ab, ich habe es aber schon mehrfach geschafft das ich gegen Abend bei 8x 2,7V (was noch völlig i.O. ist) angekommen bin, sodas ich jetzt schon wieder am aufrüsten auf 160A (getrennt 2x4 Zellen) bin!
hier der Link auf den Beitrag

Meinen 2,2 KW Kipor-Moppel habe ich schon längst weiter verkauft, völlig überflüssig!

Jörg
Wow - es gibt doch immer noch einen der größere Brötchen backt

Was fliegst Du denn und was für Lipos lädst Du vor Ort? Sind ja schon ne Menge Wh die Du da verballerst
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
akku, feldakku, life, versorgung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Hyperion 0720i Duo 3 Lader mit 1000 Watt!!! Oli_Berlin Akku und Ladetechnik 165 05.08.2015 20:11
Unverständlicher Alarm bei DX7s und Tm 1000 Quasar Sender / Empfänger 9 27.06.2014 12:49
iCharger 308 Duo vs Raytronic C60-1000/Robbe Power Peak Twin 1000 - 100? Differenz... Megaman_AT Akku und Ladetechnik 16 27.10.2013 10:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.