RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Minicopter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2019, 18:43   #1
Bailey
Gast
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 272
Danke erhalten: 195
Flugort: Niederösterreich
Standard Minicopter Diabolo Nitro

Hallo Ihr Lieben

Gibt es bezüglich dem neuen Diabolo Nitro von Minicopter schon mehr Infos? Hab ihn auf der Rotor Live gesehen und muss sagen, er hat mich gepackt. So schön und toll konstruiert, Gewicht ist mit 4,1-4,2 KG auch eine super Ansage. Hier noch ein paar Eindrücke.
Lg Matthias
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190308_191423.jpg (839,6 KB, 773x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190308_191428.jpg (707,2 KB, 620x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190308_191441.jpg (678,7 KB, 574x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190308_191445.jpg (617,2 KB, 557x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190308_191456.jpg (547,9 KB, 538x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190308_191502.jpg (684,3 KB, 496x aufgerufen)
Bailey ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Bailey für den nützlichen Beitrag:
bones7 (24.03.2019), ChrisTTian667 (26.03.2019), Daniel Schmidt (24.03.2019), Galaxus (25.03.2019), Helijupp (24.03.2019), Robdeflop (24.03.2019)
Alt 24.03.2019, 19:55   #2
Helix Pteron
Gesperrt
 
Registriert seit: 06.09.2016
Beiträge: 306
Danke erhalten: 184
Flugort: Österreich
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Hallo,

als Nitro Neu- oder Wiedereinsteiger, der nicht unbedingt einen Goblin will, hat man es irgendwie nicht einfach momentan, finde ich. Der Diabolo ist sicher eine Topmaschine, aber auf der Seite von Minicopter (im Gegensatz zum Heli Baby NT Glow) noch nicht mal gelistet. Wer weiß, wann er erhältlich ist? Vielleicht erst nächstes Jahr, wer weiß das schon, vermutlich Herr Guzicki selbst nicht mal.

Der GLOGO ist mittlerweile gar nicht mehr lieferbar. Klar, irgendwo wird man einen Bausatz auftreiben können, aber wenn keine Ersatzteile erhältlich sind? Zudem scheint er noch einige Kinderkrankheiten zu haben, wenn man das VStabi-Forum oder englische Foren durchstöbert, also nicht wirklich eine Kaufempfehlung zu sein.

Bleibt dann eigentlich nur der Goblin. Der N7 ist zu sehr Exot in unseren Breiten.
Helix Pteron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.03.2019, 19:59   #3
miro911
Senior Member
 
Benutzerbild von miro911
 
Registriert seit: 15.02.2012
Beiträge: 1.820
Danke erhalten: 584
Flugort: Krefeld und Umgebung
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Soweit ich weiß, soll er zum Sommer auf den Markt kommen. Es sind nur noch Kleinigkeiten die geändert werden.
_____________________________
Diabolo S HV Setup Scorpion 4540 Custom, Henseleit TDS
Diabolo 600 Custom XNova 4030
miro911 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.03.2019, 20:29   #4
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.291
Danke erhalten: 1.089
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Zitat:
Zitat von miro911 Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß, soll er zum Sommer auf den Markt kommen. Es sind nur noch Kleinigkeiten die geändert werden.
So wurde es mir auch zugetragen. Ich schätze nur, er wird nicht ganz günstig sein, so wie mir auch zugetragen wurde. Aber warten wir es mal ab.

Jup, kann aktuell auch keinen kaufen. Muss noch etwas warten, so gerne ich würde. Goblin ist keine Option für mich.

Vielleicht der Protos dann, aber der wird wohl schwerer.

T-Rex bleibt noch.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.03.2019, 21:20   #5
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 2.099
Danke erhalten: 803
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Preislich soll er Richtung 700 BE gehen, also etwa 1300€.
Wird aber auch in Deutschland gebaut und nicht in Fernost.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.03.2019, 21:39   #6
miro911
Senior Member
 
Benutzerbild von miro911
 
Registriert seit: 15.02.2012
Beiträge: 1.820
Danke erhalten: 584
Flugort: Krefeld und Umgebung
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Preislich soll er Richtung 700 BE gehen, also etwa 1300€.
Wird aber auch in Deutschland gebaut und nicht in Fernost.

Gruß Torsten
So die Richtung sollen es gehen ! Auch wenn man vielleicht auf den ersten Blick nur einen umgebauten 700er Diabolo erkennen mag, steckt hier sehr viel Arbeit und Detail Lösungen drin. Ich bin zwar nicht so der Verbrenner Fan, aber vielleicht wird’s hiermit ja doch mal was
_____________________________
Diabolo S HV Setup Scorpion 4540 Custom, Henseleit TDS
Diabolo 600 Custom XNova 4030
miro911 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.03.2019, 08:54   #7
Gerd Guzicki
Minicopter
Hersteller
 
Benutzerbild von Gerd Guzicki
 
Registriert seit: 01.02.2003
Beiträge: 568
Danke erhalten: 1.187
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Hallo zusammen,

bevor hier Gerüchte verbreitet werden, die nicht stimmen (z.B. ich wisse selbst nicht, wann der Diabolo Nitro käme), möchte Ich Euch gerne aktuelle Informationen über die laufende Entwicklung des „Diabolo Nitro“ geben.
Wer die diesjährige Rotor-Live besucht hat oder Bilder sah, hat möglicherweise das Wort „Prototyp“ unter dem Modell lesen können. Prototyp heißt hier, dass es sich um ein einzelnes Modell handelt, das zum Messezeitpunkt noch nicht 100% flugfähig war und nur dem, wie immer unglücklich frühen Messetermin geschuldet war. Hand aufs Herz: Warum kann diese Messe nicht zwei Monate später sein? Ich kann diesen Termin bei einem Freilufthobby nicht begreifen. Wer hat Lust, sich bei Winterwetter im Freien etwas anzusehen? Oder ist das nur noch eine Rabattschlacht zum Verscherbeln von Überproduktionen aus dem Vorjahr? Aber das nur am Rande.
Zum Preis: Der Diabolo Nitro ist sicherlich deutlich günstiger als ein 700er Elektro-Heli mit Kosmik. Der Anwenderkreis ist kleîn, das ist klar. Das spielt aber keine Rolle. Der technische Reiz ist für mich hier viel wichtiger als irgendwelche kommerziellen Interessen. Ich habe viel Freude daran, wenn ich Nick Maxwell zusehen kann, wenn er ein Verbrennermodell ganz sanft mit extrem niedriger Drehzahl bewegt und gleich danach wieder die Luft brennen lässt. Vor allem aber brennt auch das ganze Team für dieses Modell, daher arbeiten wir gemeinsam mit viel Liebe zum Detail daran, ein Modell zu bauen, dass uns vor allem eins machen soll: Viel Spaß!
Machen wir uns nichts vor, die derzeitigen Entwicklungen in Sachen Elektrohubschrauber sind wenig spannend und fast alles ist irgendwo schon mal in irgendeiner Art da gewesen. Sicherlich versuchen auch wir jedes Jahr die Evolution voran zu treiben. Bevor sich der Kreislauf jedoch mit ultraleichten Sperrholzchassis aus Pappelholz mit eingeklebten Kugellagern wie zu Anfangszeiten des Modellhubschraubers schließt, möchte Ich lieber eine andere Facette des RC-Helikopters aufgreifen, die uns damals schon viel Freude bereitet hat und vielen heute noch tut. Ein Verbrenner ist und bleibt eine große Herausforderung, da viele Dinge genau aufeinander abgestimmt werden müssen, damit ein Ganzes perfekt funktioniert. Die Kupplung muss bei einer ganz bestimmten Drehzahl schlupffrei kraftschlüssig sein. Das Gebläse muss bei allen Drehzahlen und an Orten mit extremen Klimaunterschieden funktionieren, das Getriebe muss genau zum Drehomentverlauf dess Motors passen, der Freilauf muss den Drehmomenspitzen widerstehen, der Schwerpunkt muss passen, etc.. Das zeichnet eine richtige Konstruktion aus und macht Lust.
Nun zum Status Quo: Nick Maxwell ist am Testen und das bedeutet, er bewegt das Modell mit etwa 15 Tankfüllungen pro Tag. Wie zu erwarten, gibt es die eine oder andere Änderung, aber das wichtigste: Das Modell läuft und fliegt! Und wie! Es ist momentan noch ein bisschen schnell, sodass man bei Windstille wahrscheinlich etwas an den Himmel schreiben kann, aber ich denke, besser so als anders.
Ihr könnt hier gerne Fragen stellen, denn die Praxis zeigt doch, dass ohne direkten Informationsfluss der Hersteller ein Forum zur Gerüchteküche verkommt und für viele uninteressant wird. Ich werde versuchen, Fragen möglichst zeitnah zu beantworten. Zwei Fragen kann ich jedoch vorab schon beantworten: Der Preis wird für diejenigen zu hoch sein, die meinen, eine Heli-Mechanik sei nur ein Komponententräger. Und die Verfügbarkeit: Wir werden die Helis, wie geplant, zum IRCHA fertig haben und dann unsere Freude an den Maschinen haben. Ob wir diese mit anderen teilen, wird die Zukunft zeigen. Alles kann – nichts muss

Euer Gerd
Gerd Guzicki ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 62 Benutzer sagen Danke zu Gerd Guzicki für den nützlichen Beitrag:
Albert (26.03.2019), Alex (26.03.2019), Andrè Bochmann (26.03.2019), AndreasF. (26.03.2019), Anfänger (02.05.2019), Archimedes (26.03.2019), Aussenläufer (26.03.2019), Bailey (26.03.2019), BladeMaster (26.03.2019), bones7 (27.03.2019), Bruchflieger (26.03.2019), bugatore (26.03.2019), Chopsy (27.03.2019), Christopher Chance (09.05.2019), ChrisTTian667 (26.03.2019), Daniel Schmidt (26.03.2019), detonator (18.04.2019), Drachentöter (26.03.2019), enied (02.05.2019), enzo (26.03.2019), Escalus (26.03.2019), Filout (26.03.2019), Fingolf (26.03.2019), grasshopper (30.05.2019), HeliHans (26.03.2019), Helijupp (28.03.2019), heliroland 66 (28.03.2019), Helix Pteron (26.03.2019), Hell_Copter (26.03.2019), helo (26.03.2019), hubschmied (31.03.2019), Janis (26.03.2019), jbod (27.03.2019), Knüppel- Rührer (26.03.2019), logo_10 (27.03.2019), Mad Mike (26.03.2019), Marc T. (26.03.2019), martin_fuerst (26.03.2019), Meinrad (26.03.2019), Michael Vogler (26.03.2019), miro911 (26.03.2019), papads (27.03.2019), patrickL3 (26.03.2019), pmarkus (11.05.2019), Propkiller (26.03.2019), ralwe (26.03.2019), rapiwerner (26.03.2019), Robdeflop (26.03.2019), rudi6698 (26.03.2019), Samuel (30.05.2019), Sev3rance (02.05.2019), Skytec (08.05.2019), smartrobert (26.03.2019), SpeeDJ (26.03.2019), sven1275 (26.03.2019), tc1975 (26.03.2019), TDISNIPER (26.03.2019), thomas1130 (26.03.2019), thomas21 (26.03.2019), tisi (26.03.2019), Toto (26.03.2019), troll05 (26.03.2019)
Alt 26.03.2019, 13:12   #8
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 201
Danke erhalten: 131
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

@ Gerd & Team

Hab den Nitro auf der Messe gesehen...spitzen Gerät
Für mich auf jeden Fall ein Grund wieder Verbrenner zu fliegen!!
...obwohl ich vor 3 Jahren die gesamte Ausrüstung verkauft habe und meinte: "nie wieder...."

Grüße, Andi
_____________________________
Diabolo 750 BE | Oxy 5 | Oxy 4 max
T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu AndreasF. für den nützlichen Beitrag:
ChrisTTian667 (26.03.2019), Gerd Guzicki (28.03.2019), Klaus G. (27.03.2019), Robdeflop (26.03.2019)
Alt 26.03.2019, 20:48   #9
rudi6698
Junior Member
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 14
Danke erhalten: 4
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

Ich finde den Nitro auch echt Interessant.
Und da ich meinen Diabolo echt gern habe obwohl ich lieber Verbrenner fliege gibt es eigentlich nur eine Logische Konsequenz....
Der Preis wird dem Heli auf jeden Fall angemessen sein und ich werde, wenn es soweit ist, gern zum kleinen Anwenderkreis gehören.
_____________________________
Gaui X3, Bo 105 (600er), Gaui NX7, Diabolo 700
rudi6698 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rudi6698 für den nützlichen Beitrag:
ChrisTTian667 (27.03.2019), Gerd Guzicki (28.03.2019)
Alt 26.03.2019, 21:02   #10
Albert
RC-Heli Team
 
Registriert seit: 17.04.2001
Beiträge: 8.249
Danke erhalten: 5.593
Flugort: MFC Hochstadt
Standard AW: Minicopter Diabolo Nitro

@ Gerd: danke fürs Statement und die Hintergründe. Bin schon auf Bilder mit Haube gespannt. Die Mechanik, sprich Adaption des Motors usw. schaut schon mal sehr vielversprechend aus.
_____________________________
Das Leben ist sehr gefährlich. Bis heute hat es keiner überlebt!!
Albert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Albert für den nützlichen Beitrag:
Gerd Guzicki (28.03.2019)
Antwort
Zurück zu: Minicopter


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baubericht Minicopter Diabolo Darko Minicopter 155 06.07.2014 15:06
Neuer minicopter DIABOLO Holger Port Minicopter 1102 12.04.2014 15:58
Minicopter Diabolo 800 Plus Steppo Newsforum 37 19.05.2013 14:30
Minicopter Diabolo Riemen Mike79 Minicopter 9 13.04.2013 20:41
minicopter JokerCam (Diabolo) Holger J. Bilder und Videos 4 11.09.2011 16:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.