RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2019, 20:06   #1
Helicrusher
Junior Member
 
Registriert seit: 08.09.2007
Beiträge: 4
Danke erhalten: 0
Standard Lipo aufgebläht durch Tiefentladung?

Hi Leute, ich steh grad vor nem Phänomen, das ich mir nicht erklären kann...

Geht jetzt nicht um nen Heli, sondern nen Handyakku, aber prinzipiell ist das Problem ja vergleichbar.

Das Handy, Sony Xperia, ist schon etwas betagt, aber eig. in gutem Zustand gewesen, und nach nem Displayschaden wurde der bis dahin schon 3 Jahre alte Lipo gleich mit getauscht, gegen einen neuen.
Das Telefon wurde geladen, ne weile benutzt und irgendwann durch ein neueres Modell ersetzt. Da es aber noch in gutem Zustand war, wurde das Telefon auf ca. 60% geladen, abgeschaltet und eingelagert. Nach gut einem Jahr wurde das Teil wieder vor gekramt, eingeschaltet, und mit ca. 45% Restladung wieder für ein paar Tage in Betrieb genommen. Nach einigen Tagen dann das selbe Prozedere... auf ~60% geladen, abgeschaltet und eingelagert. Nach nunmehr weiteren 6-8 Wochen hol ich das Teil wieder vor, wollts morgen nutzen... Da seh ich, das der Akku absolut TOT ist, und sowohl Touchscreen als auch Glas-Backcover extrem vorstehen, weil sich der Akku aufgebläht hat. Nun ist die Frage, wie sich das Teil OHNE weitere Berührung/Benutzung so aufblasen kann? Ich find das n bissl sehr kurios... Hab das Laden bei 3% erstmal aufgehört... Nicht das mir das Teil in Flammen aufgeht...

Ist auch sehr Ärgerlich, zumal der Akku viell. 20-30 Zyklen hinter sich hat. Quasi neuwertig...

MFG Andy
Helicrusher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.08.2019, 20:10   #2
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 3.377
Danke erhalten: 1.416
Flugort: Hamburg
Standard AW: Lipo aufgebläht durch Tiefentladung?

Wenn ich Lipos vor der Entsorgung entlade, werden sie auch Kugelrund. Ist wohl normal.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.08.2019, 05:53   #3
Helicla
Member
 
Benutzerbild von Helicla
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 113
Danke erhalten: 36
Flugort: Saarland
Standard AW: Lipo aufgebläht durch Tiefentladung?

Ich sehe es mal so,

Eigentlich sind es keine Lipos sondern Lithium Akkus, Vielleicht war der neue Akku schon defekt,manchmal werden die Akkus sehr lange gelagert bis die verkauft werden und das kann dem Akku schaden. War es einen originalen Akku oder von einem anderen Hersteller.
Helicla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Akku und Ladetechnik

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemische Analyse einer Lipo-Überladung und Tiefentladung tobi -obu Akku und Ladetechnik 4 16.11.2016 18:29
Warum Lipo Innenwiderstand nach Tiefentladung extrem niedrig? Gol23 Akku und Ladetechnik 2 24.09.2013 21:41
Lipo Aufgebläht Trinitie Akku und Ladetechnik 134 31.08.2012 08:56
Lipo vor Tiefentladung schützen Chefter Akku und Ladetechnik 19 01.04.2009 09:06
Lipo aufgebläht Roooocky1986 Akku und Ladetechnik 2 23.04.2007 15:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.