RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2020, 20:13   #41
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 2.583
Danke erhalten: 1.095
Flugort: Raum Dingolfing
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Macht meiner genauso!
_____________________________
Selber denken schadet nicht ! YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2020, 20:37   #42
Marcel_
Member
 
Registriert seit: 03.04.2020
Beiträge: 33
Danke erhalten: 8
Flugort: Nähe Main-Kinzig-Kreis
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Hm merkwürdig. Andere haben dieses Phänomen nicht. Also tritt es bei dir auch genau in dem Maße auf die bei mir? Ich habe mal OMP kontaktiert und kann dir dann gerne mitteilen, was die meinen
Marcel_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Marcel_ für den nützlichen Beitrag:
Bernhard Kerscher (08.04.2020)
Alt 08.04.2020, 20:40   #43
Aussenläufer
Senior Member
 
Benutzerbild von Aussenläufer
 
Registriert seit: 04.10.2004
Beiträge: 2.801
Danke erhalten: 400
Flugort: Losheim am See
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Hört sich wie ein auslaufender Brushless an.
Bei dem Direktantrieb ist das normal so!
_____________________________
Diabolo 700 4530 5+5 *1,5 YY
TDSF 3220 7+7 *0,85 YY
LOGO 600 SE 4225 Low RPM
Aussenläufer ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2020, 20:46   #44
Marcel_
Member
 
Registriert seit: 03.04.2020
Beiträge: 33
Danke erhalten: 8
Flugort: Nähe Main-Kinzig-Kreis
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Okay danke für die Info, weil die Kollegen im FB-Forum meinten nämlich, dass da was nicht stimmt. Naja egal, wird sich schon legen.
Ich danke euch
Marcel_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.04.2020, 15:15   #45
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 2.583
Danke erhalten: 1.095
Flugort: Raum Dingolfing
Standard Der Auf/Umbau...

… ist nun soweit erledigt.
Ich habe noch das Seitenleitwerk komplett foliert, jetzt passt es schön zur Haube.
An der Haube habe ich noch die Löcher der Gummitüllen etwas größer gefeilt und die Bolzen mit ein wenig Fett ein geschmiert, jetzt geht die Haube leichter rauf und runter.
An den Gestängen der TS musste noch eine 1/4 Umdrehung länger gemacht werden, da die Blätter bei Knüppel Mitte leicht Minus Pich hatten.
Den Tesa des Akkus hab ich gegen Fahrradschlauch ersetzt.
Be der Gaskurve habe ich nun doch eine V-Kurve programmiert um das Überdrehen in 0 Pitch zu vermeiden.
Die genaue Einstellung muss ich aber erst erfliegen.
Abfluggewicht kompl. mit Akku 329g
Der Akku mit Rutsche kommt auf 64g
Ich bin gerade dabei mir noch andere Akkus zu suchen, aber das ist auf Grund der speziellen Größe nicht einfach.... aber ich schaue mal was unter die Haube passt.
Gruß, B.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M2_8.jpg (606,3 KB, 205x aufgerufen)
Dateityp: jpg M2_9.jpg (100,9 KB, 184x aufgerufen)
_____________________________
Selber denken schadet nicht ! YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Bernhard Kerscher für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (09.04.2020), fassla (11.04.2020), Ingo K. (15.01.2021), M@ttis (09.04.2020), Pectoralis (12.05.2020), SlowFlyer (09.04.2020), TheFox (11.04.2020)
Alt 11.04.2020, 21:52   #46
Frullino
Member
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 19
Danke erhalten: 0
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Hallo,
Frage : ist es möglich den M2 mit einer Jeti zu betreiben, Ex Bus ?

danke
Frullino ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.04.2020, 22:39   #47
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 2.583
Danke erhalten: 1.095
Flugort: Raum Dingolfing
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

SBus und DSMX
_____________________________
Selber denken schadet nicht ! YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.04.2020, 22:51   #48
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 2.087
Danke erhalten: 495
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Bernhard Kerscher Beitrag anzeigen
Lieferzeit ca. 3 Wochen und keine Probleme mit Zoll.
Es war meine erste Bestellung bei BG und ich habe diese "Zollversicherung" mit abgeschlossen.
Vielleicht brachte das was, keine Ahnung.
Es hängt an der Versandart.
Priority direct Mail und Priority Line oder so ähnlich werden gleich verzollt sodass es da keine Probleme gibt. Zumindest nach meiner Erfahrung. Habe schon öfter bei BG bestellt.
_____________________________
Logo 550 SE ∆ Protos 380 Light V2
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Joh für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (12.04.2020), Bernhard Kerscher (11.04.2020)
Alt 12.04.2020, 15:21   #49
Szakatsch
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 50
Danke erhalten: 10
Flugort: im wilden Kaiserreich
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Denke auch, dass bei BG einfach ein Subunternehmer die Teile importiert, verzollt und weiterversendet. Somit wäre das leidige Thema Steuerbetrug ad absurdum. Ist dann halt auch nicht mehr wirklich billiger als beim Händler in Europa.
Szakatsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.04.2020, 15:39   #50
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.888
Danke erhalten: 1.107
Flugort: Allstedt
Standard AW: OMP Micro-Heli mit zwei Direktantrieben: Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Joh Beitrag anzeigen
Priority direct Mail und Priority Line oder so ähnlich werden gleich verzollt sodass es da keine Probleme gibt.
Das sind Märchen! BG verzollt nichts für dich und du weißt das auch! Ansonsten wären Umwege über NL und solche Zollversicherungen wohl kaum nötig. Dann könnte man die Luftfracht auch in FRA abfertigen lassen, wo ziemlich sicher DHL vorher über den dt. Zoll liefe.
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Stichworte
heck zittern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OMPHobby M2 Microheli mit zwei Direktantrieben TheFox Sonstige Helis 47 18.10.2019 08:57
Erfahrungen mit HiTEK Multicharger X4 Micro? beko Akku und Ladetechnik 24 11.02.2016 12:22
micro heli mit mx 12 hott funke franek Helis Allgemein 0 26.01.2013 14:20
Erfahrungen mit Micro Tachometer ? Stefan22 Sonstige Elektronik 2 05.03.2004 10:22
Erfahrungen mit dem Micro Heaven von Gensmantel tom @ myheli.de Sonstige Helis 0 28.03.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.