RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2022, 17:34   #21
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 2.135
Danke erhalten: 791
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Frage AW: Xl power

Zitat:
Zitat von Fetzi Beitrag anzeigen
Warum das? Ergibt meiner Meinung nach bei den heutigen midi Servos doch überhaupt keinen Sinn mehr
Warum geht es beim TDSF mit mini Servos, sogar am Heck und der 550er soll Fullsize brauchen!?
Ist mir auch ein Rätsel...
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2022, 17:56   #22
Dreher
Member
 
Benutzerbild von Dreher
 
Registriert seit: 28.07.2013
Beiträge: 286
Danke erhalten: 72
Standard AW: Xl power

Ok, zum Preis hab ich jetzt ychon was gelesen, ob er bei uns auch so stimmt werdem wir sehen.
Steht schon irgendwo ab wann es ihn gibt?
_____________________________
G. Raw Piuma, Specter700V2, G.Raw700 ,G.Raw700 G.570,T-Rex700X,VBCT,VBC
Dreher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2022, 19:36   #23
heli56
Senior Member
 
Benutzerbild von heli56
 
Registriert seit: 05.04.2007
Beiträge: 2.889
Danke erhalten: 631
Flugort: Hof / Pößneck
Standard AW: Xl power

Bin mal so Frei:

70mm/95mm Blattlänge
- ca. 2900g Abfluggewicht mit 5000mAh Akkus und durchschnittlich schweren Komponenten
- Version für Midi- und Standardservos erhältlich
- Akkueinschub von vorne und hinten mit Akkuschiene und Schnellverschluss - mit optionalem Schnellstecksystem für AS150
- 27mm Heckrohr Durchmesser ohne Heckstreben mit einteiligem Heckgehäuse
- doppelter Freilauf für kraftvolle Setups bis 12s
- doppelreihige Hauptrotorwellen Kugellager
- zentrales Domlager aus 7075er Alu mit 120° Servoanordnung für uneingeschränkten Servoweg und ideale Geometrie
- 2,5mm CFK Oberchassis für maximale Crashfestigkeit und 2mm CFK Unterchassis
- Motorträger direkt mit dem Haupt Domlagerbock verbunden für maximale Steifigkeit
- obenliegendes Heckservo und Heckgestänge für optimale Gewichtsverteilung
- gedämpfter Heckrotor
- optionales Motor Gegenlager
- drittes Domlager in der Standardservo Version
UVP: 569Eur Kit ohne Blätter für Midiservos, 599Eur Kit ohne Blätter für Standardservos (Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer)
Lieferbar in ca. 4 Wochen

Mfg. Toni
_____________________________
Equipment
heli56 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heli56 für den nützlichen Beitrag:
Dreher (05.03.2022)
Alt 06.03.2022, 11:07   #24
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.934
Danke erhalten: 3.420
Standard AW: Xl power

kurzer flug von kenny 6s mit 2450 rpm

XLPower新型ラジコンヘリ Nimbus550 フライト動画/Flight video - YouTube
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.03.2022, 11:24   #25
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.934
Danke erhalten: 3.420
Standard AW: Xl power

The new generation heli from XLPower . We have tested few months and more than hundred flights #XLPower #Nimbus550


https://www.facebook.com/watch?v=555079128869689
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.03.2022, 16:06   #26
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.900
Danke erhalten: 3.213
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: Xl power

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Warum geht es beim TDSF mit mini Servos, sogar am Heck und der 550er soll Fullsize brauchen!?
Ist mir auch ein Rätsel...
Es kommt immer darauf an, WIE man fliegt.
So wie bei allen anderen Diskussionen. Generell funktionieren die Midi Servos schon.
Ich gehe da mit Dennis: Mit meinem ersten Oxy 5 (damals noch mit MKS 9767HV) hatte ich nie das Fluggefühl wie mit dem Oxy den ich jetzt habe (MKS 575SL). Der Heli war unsauber, unknackig und rastete einfach nicht. Ganz anders mit Fullsize-Servos.
Mein Kraken 580 fliegt mit Midi sehr gut. Warum es für den reicht und für den Oxy nicht, kann ich mir nur mit einer anderen Kopfgeometrie erklären. Und hängt natürlich auch sehr vom verbauten Blatt ab.
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (06.03.2022)
Alt 06.03.2022, 16:38   #27
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.982
Danke erhalten: 2.189
Flugort: Deutschland
Standard AW: Xl power

Mit dem Oxy hab ich keine Erfahrung, aber der geht ja auch schon in 600er Richtung? auf jeden Fall ist er schwerer. Für den "alten" xlpower 550, braucht man definitiv keine Standard Servos, gescheite midi Servos sind da knackig genug.
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.03.2022, 16:45   #28
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 531
Danke erhalten: 110
Standard AW: Xl power

Zitat:
Zitat von Flieger99 Beitrag anzeigen
Hi,

Im Oxy 5 bspw. funktionieren Standard Servos deutlich besser als MIDI, habe beide im Vergleich geflogen, in extremen Situationen, merkt man den Unterschied doch sehr.
Funktioniert natürlich beides, da kommt es dann eben auf den Flugstil an.

Grüsse
Dennis
Wie meinst du das genau? Sind sie dann zuwenig schnell oder stark?
Wie würdest du diesen Unterschied beschreiben?
Gruss Hans
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.03.2022, 17:16   #29
Clarion Power
Senior Member
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.838
Danke erhalten: 527
Flugort: Mittelhessen
Standard AW: Xl power

Könnten wir den Thread mal ordentlich benennen? XL Power Nimbus 550 zum Beispiel?
Clarion Power ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.03.2022, 19:37   #30
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.934
Danke erhalten: 3.420
Standard AW: Xl power

look look

wird ein Prototype sein


The new generation heli from XLPower .
We have tested few months and more than hundred flights
With Egodrift 4025HT 1050kv /Hobbywing 150A V5

Geändert von bronti (06.03.2022 um 19:45 Uhr)
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu bronti für den nützlichen Beitrag:
egodrift (06.05.2022), jürg (06.03.2022)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprit von Morganfuel: High Power vs. Cool Power Kurt T. Verbrenner 0 14.07.2008 12:56
Meinungen zum power optimate duo power 8S EQ-BID von Robbe Apfelz Akku und Ladetechnik 1 16.06.2008 00:11
2 x 3s 2200 mAh Lipo an Robbe Power Peak Compact Duo Power 6S EQ laden, geht das? -JPB- Akku und Ladetechnik 1 04.04.2008 19:50
Robbe Power Peak Duo Power Verwirrung andree Akku und Ladetechnik 2 20.11.2007 15:35
Power Peak Fun Duo-Power Dani2809 Akku und Ladetechnik 1 12.04.2007 00:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.