RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2011, 15:31   #1
Roger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard SA 330 J Puma Swiss Air Force

Hallo Leutz,
hier die Bilder von polup...
Fehlt nur noch der passende Bericht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (86,9 KB, 123x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (64,4 KB, 126x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (65,0 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (63,2 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (63,1 KB, 94x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Taumel S. (31.07.2011)
Alt 31.07.2011, 15:36   #2
Roger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: SA 330 J Puma Swiss Air Force

Noch ein paar Bilder...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6.jpg (68,8 KB, 93x aufgerufen)
Dateityp: jpg user1188_pic12030_1299072862.jpg (23,9 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg user1188_pic12029_1299072862.jpg (28,9 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg user1188_pic12033_1299073113.jpg (24,5 KB, 93x aufgerufen)
Dateityp: jpg user1188_pic12031_1299073113.jpg (17,4 KB, 104x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Cooper (31.07.2011), fragos (01.08.2011), Helivever (31.07.2011), Ralph1975Kehl (31.07.2011), ulc22 (31.07.2011), webmaxx (01.08.2011)
Alt 01.08.2011, 09:08   #3
MasterArt-Helis
masterart-helis.de
Hersteller
 
Benutzerbild von MasterArt-Helis
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 643
Danke erhalten: 1.135
Standard AW: SA 330 J Puma Swiss Air Force

Hallo Wolfgang,

Da hast Du Dir ja, ähnlich wie Roger, sehr viel Mühe mit dem Umlenkwinkel gemacht. Toll

Viele Grüße,
Christian.

PS: Bei deiner Anzahl an Beiträgen solltest Du inzwischen eigentlich selbst schon Fotos hochladen können !
MasterArt-Helis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.08.2011, 10:16   #4
polup
Member
 
Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 69
Danke erhalten: 60
Standard AW: SA 330 J Puma Swiss Air Force

so jetzt ein kurzer baubericht,
erstmal danke an roger fürs fotoeinstellen und seinen tollen beitrag, ohne dem ich sicher an größere problem gestossen wäre.
meine größte herausforderung war den höher gelegte heckrotor umzusetzen, da ich den t-rex 450 pro hate und mir der starrantrieb sehr sympatisch war suchte ich nach lössungen und fand diese bei roger, kombiniert mit den basiselementen des heckrotorgehäuses und abgedrehten vario winkelräder, der rest war einfach, da ich auch das glück hatte alles in der heckflosse unterzubringen.
zusätzlich habe ich noch den rotorkopf auf 4-blatt gewechselt. der copter-x kopf ist starr und wurde mit spinblades versehen.
ich habe mich auch während des umbaues auf das beast festgelegt, ich bin bis jetzt begeistert vom flugverhalten, was ich noch gemacht habe ist das beast nach vorne zu bringen um bei ev. einstellarbeiten nicht jedesmal die technik ausbauen zu müssen. nach mehreren wochen des einfluges der technik und beruflichen stressen habe ich alles endlich in den rumpf eingebaut, ich bin wirklich über die detailtreue begeistert, auch die lackierung ist sensationell. der einbau gestaltete sich noch ein wenig tricki, es war doch in der heckflosse sehr eng, aber nach ein wenig nachfräsen passte alles.
übrigens ich habe auch noch den regler und motor gewechselt, fliegen tue ich mit ca. 2000 umdrehungen, heck ist stabil.

wie gesagt ich bin vom flugbild begeistert auch der aufbau des heli war für mich eine herausforderung, ist ja mein erster heli, sicher nicht der letzte.

schöne grüße

wolfgang
polup ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu polup für den nützlichen Beitrag:
Roger (01.08.2011)
Alt 01.08.2011, 10:54   #5
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 497
Danke erhalten: 288
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard AW: SA 330 J Puma Swiss Air Force

hallo,
kannst du uns noch deinen Motor, Regler, Ritzelübersetzung und auch die Regleröffnung posten ?
Welches Gewicht hat dein toller Heli und wie sieht es mit den Flugzeiten aus ?

DANKE
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.08.2011, 13:25   #6
polup
Member
 
Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 69
Danke erhalten: 60
Standard AW: SA 330 J Puma Swiss Air Force

hallo fassla,

ich fliege einen skorpion hk-2221-12v2 mit einem koby 40lv, 12er ritzl bei 80% regleröffnung, die flugzeit beträgt 7-8min.

grüße

wolfgang
polup ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Scale Forum

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Super Puma 2,5 m frido44 Scale Forum 64 06.03.2013 12:39
SA 330 Puma (chris-airline) hauserch Scale Forum 147 26.02.2013 08:02
Logo 600 air to air Aufnahme mhs1 Bilder und Videos 15 19.11.2012 19:28
SA 330 Puma Roger Scale Forum 290 25.04.2012 14:40
air to air video mguw Bilder und Videos 0 22.08.2010 01:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.