RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Simulatoren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2020, 16:29   #91
zweisonnen
Member
 
Benutzerbild von zweisonnen
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 239
Danke erhalten: 92
Flugort: Wildflieger Mittelbuchen
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
xattr -r -d com.apple.quarantine Free-RC-Helicopter_Simulator_V2020_12_24_Mac.app/
Hi, das war der Punkt, der den Sim starten lässt. Gatekeeper ist dann egal.

ich habe ein MacBook Air 2018 und musste auch schon bei Heli-X die Auflösung etwas runter schrauben, damit es flüssig funktioniert.

in diesem Sim war die Kalibrierung meiner Spektrum DX8 mit diesem Wireless USB Stecker eine Tortur, sprich die Reaktionszeit war 1-5 Sek Verzögerung.
Nach der Kalibrierung ist ein Fliegen leider unmöglich, bzw war gar nicht möglich. Das Bild schwenkt zum Heli, ich die Motor an Taste und dann, wie soll ich beschreiben:
Rotor dreht, Heli geht ein Stück hoch, Bild schwenkt zur Futaba FB, nix geht mehr.

Welche Möglichkeiten sofern es die schon gibt, habe ich, um die Auflösung runterzuschrauben?

..und: ich teste immer gerne

Gruß
Ralf
_____________________________
Compass Atom 500, SAB Goblin Fireball Havok, Spektrum DX8, VBar Control
zweisonnen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zweisonnen für den nützlichen Beitrag:
zulu (27.12.2020)
Alt 27.12.2020, 10:26   #92
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 92
Danke erhalten: 158
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Hallo zweisonnen,

vielen Dank fürs Testen.

Dein MacBook Air hat vermutlich die native Auflösung von 2560x1600 eingestellt. Eine Möglichkeit wäre die Auflösung des Bildschirms zu ändern. Die folgende Testversion reduziert die Auflösung auf 1024x640 ( die niedrigste unterstütze Auflösung ) In dieser Version gibt es nur einen Hubschrauber und eine Scenery, um die Dateigröße zu reduzieren.

Free-RC-Helicopter_Simulator_V2020_12_24_Mac.zip

Vielleicht hilft die Änderung der Auflösung auch gegen das komplette Einfrieren des Programms.

Eine weitere Möglichkeit, um die Auslastung zu reduzieren ist, unter Optionen (Taste "O") die Parameter "show_pilot" , "motion_blur" und "bloom" zu deaktivieren, sowie die "quality_setting" auf 0 zu setzen.
_____________________________
LOGO 600 SE V3, Trex450L, Trex450xl, Blade Cpx, Tron 5.5
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zulu für den nützlichen Beitrag:
zweisonnen (27.12.2020)
Alt 27.12.2020, 11:20   #93
zweisonnen
Member
 
Benutzerbild von zweisonnen
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 239
Danke erhalten: 92
Flugort: Wildflieger Mittelbuchen
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
Eine weitere Möglichkeit, um die Auslastung zu reduzieren ist, unter Optionen (Taste "O") die Parameter "show_pilot" , "motion_blur" und "bloom" zu deaktivieren, sowie die "quality_setting" auf 0 zu setzen.
Habe die 3 Haken gesetzt, auch mit der Auflösung gespielt... ist auf jeden Fall besser, leider reagiert das Spiel nicht, wie es soll.
Video
habe das mal gefilmt, und kurz bevor der Heli kippt, habe ich den Motor an Schalter umgelegt. Danach eingefroren. Und das war nur eine Variante, manchmal schiesst er hoch, manchmal auf halbe Höhe und kippt dann und friert ein. Oder er kippt und dann geht das Bild auf die Futaba oder macht einen Schwenk zur Seite...
Diesmal habe ich meine VBar Control benutzt, macht aber keinen Unterschied zur Spektrum.

Gruß
Ralf
_____________________________
Compass Atom 500, SAB Goblin Fireball Havok, Spektrum DX8, VBar Control
zweisonnen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zweisonnen für den nützlichen Beitrag:
zulu (27.12.2020)
Alt 27.12.2020, 11:52   #94
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 92
Danke erhalten: 158
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Diese Art des Einfrierens kenne ich auch. Es kommt bei mir nur deutlich seltener vor. Es wird in dem Rotorschubberechnung eine NaN ( not a number ) berechnet. Die Ursache kenne ich noch nicht, aber das ist die Gelegenheit das zu beheben. So etwas passiert, wenn zum Beispiel durch Null geteilt wird. Das Problem zu beheben wird voraussichtlich etwas länger dauern.

Unity schreibt ein Log File, bei MacOS müsste sie unter
~/Library/Logs/Free RC Helicopter Simulator/Free RC Helicopter Simulator/Player.log
zu finden sein. Dort müsste am Ende etwas über NaN stehen.

Könntest Du bitte, bevor du irgend eine andere Eingabe tätigst, zweimal die Taste "d" (Anzeige von Debugging Informationen) drücken? Mich würde in der zweite Zeile msec_per_thread_call und moitor_freuqency interessieren.
_____________________________
LOGO 600 SE V3, Trex450L, Trex450xl, Blade Cpx, Tron 5.5
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2020, 13:54   #95
zweisonnen
Member
 
Benutzerbild von zweisonnen
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 239
Danke erhalten: 92
Flugort: Wildflieger Mittelbuchen
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
könntest du bitte, bevor du irgend eine andere eingabe tätigst, zweimal die taste "d" (anzeige von debugging informationen) drücken? Mich würde in der zweite zeile msec_per_thread_call und moitor_freuqency interessieren.
Bildschirmfoto 2020-12-27 um 13.51.46.jpg

Gruß
Ralf
_____________________________
Compass Atom 500, SAB Goblin Fireball Havok, Spektrum DX8, VBar Control
zweisonnen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2020, 16:24   #96
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 92
Danke erhalten: 158
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Was auffällt, dass Rechenfrequenz der Physik (msec_per_thread_call) ca 20 ms bzw. 50 Hz beträgt. Das ist niedriger, als die Bildschirmfrequenz (60 Hz). Bei meinem Laptop mit einem i7-8750H (Passmark 10210) komme ich auf ca. 0.2 ms (5000 Hz). Dein MacBook Ari 2018 müsste einen i5-8210Y mit (Passmark 2905) haben. D.h. dass bei dir die Berechnung ca 3.5x länger dauern sollte, also 0,7 ms (1700 Hz). Das müsst locker reichen. Wie aber 20 ms zu stande kommen, ist mir unklar.

Ein paar Ideen sind:

- Ich habe eine Einstellung entfernt, die den Physikthread niedrig priorisiert, vermute aber keinen großen Einfluß. https://ufile.io/84mxo5r8
- Hast Du das Netzteil angeschlossen?
- Kann man im Mac die CPU-Leistung mit den Energieoptionen (wie bei Windows) bremsen?

Stürzt das Programm auch ab, wenn Du versuchst nur Steuerbefehle einzugeben?
_____________________________
LOGO 600 SE V3, Trex450L, Trex450xl, Blade Cpx, Tron 5.5
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zulu für den nützlichen Beitrag:
zweisonnen (27.12.2020)
Alt 27.12.2020, 19:15   #97
zweisonnen
Member
 
Benutzerbild von zweisonnen
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 239
Danke erhalten: 92
Flugort: Wildflieger Mittelbuchen
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
- Ich habe eine Einstellung entfernt, die den Physikthread niedrig priorisiert, vermute aber keinen großen Einfluß. https://ufile.io/84mxo5r8
- Hast Du das Netzteil angeschlossen?
- Kann man im Mac die CPU-Leistung mit den Energieoptionen (wie bei Windows) bremsen?

Stürzt das Programm auch ab, wenn Du versuchst nur Steuerbefehle einzugeben?

ok, ich denke, ich habe das Problem gefunden, Sophos Antivirus.
Nach der Deinstallation laufen jetzt alle Versionen, wobei die "Original" Version sehr ruckelig läuft, die anderen sind da etwas besser, am besten die letzte Version.
Netzteil ist aktuell angeschlossen und die CPU Leistung hab ich nie verändert, weiss auch nicht wie.

hier noch ne Hardcopy der letzten Version, mit Netzteil, Sophos deinstalliert
Bildschirmfoto 2020-12-27 um 19.11.18.jpg

der Heli reagiert im Sim immer etwas verzögert und dann zu schnell, als wär 60% Expo drauf

Gruß
Ralf
_____________________________
Compass Atom 500, SAB Goblin Fireball Havok, Spektrum DX8, VBar Control
zweisonnen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zweisonnen für den nützlichen Beitrag:
zulu (27.12.2020)
Alt 27.12.2020, 21:44   #98
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 92
Danke erhalten: 158
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Die 0.410 ms sehen jetzt sehr gut aus! Das Ein/Ausschalten des Motors scheint auch zu funktionieren.

Dass der Heli sich unerwartet verhält, kann ich schwer beurteilen. Ich lade gleich alle Helikopter wieder in das Spiel und schicke dir den Link. Vielleicht fliegt sich ein Scale Heli besser. Ich hoffe, es läuft ansonsten alles flüssig?
_____________________________
LOGO 600 SE V3, Trex450L, Trex450xl, Blade Cpx, Tron 5.5
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2020, 23:06   #99
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 92
Danke erhalten: 158
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Anbei der Link zur akteullen MacOS version: (Free-RC-Helicopter_Simulator_V2020_12_24_Mac.zip).

Unter Optionen -> Simulation -> resolution_setting gibt es jetzt testweise eine Auswahl von vier unterschiedlichen Bildschirmauflösungen.

Als minimale Anforderung an die Grafikkarte schätze ich, dass sie bei FlullHD (1920x1080 ) und allen visuellen Effekten ein Passmark G3D Mark Benchmark Wert von ca. 3000 erreichen sollte. Mit reduzierten visuellen Effekten müsste ein Wert von ca. 1500 ausreichen. Mit verringerter Auflösung noch weniger.
Da der MacBook Air 2018 eine Intel UHD 617? hat ==> 858, ist zu erwarten, dass sie mit der Auflösung von 1440x900 noch flüssig laufen müsste.
_____________________________
LOGO 600 SE V3, Trex450L, Trex450xl, Blade Cpx, Tron 5.5
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2020, 12:01   #100
zweisonnen
Member
 
Benutzerbild von zweisonnen
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 239
Danke erhalten: 92
Flugort: Wildflieger Mittelbuchen
Standard AW: Mein Heli-Simulator

so, aktuelle Version runtergeladen und getestet. Da gibt es ein Setting, wo ich eine Zahl eintragen, Null für miese Grafik. Wann greift der Punkt? Muß ich speichern?
Leider sehe ich das Menü nicht vollständig.

Bildschirmfoto 2020-12-28 um 11.45.14.jpg

auch bei Start ist das Bild nicht vollständig

Bildschirmfoto 2020-12-28 um 11.51.54.jpg

und hattest du noch andere Heli drin?

Bildschirmfoto 2020-12-28 um 11.52.58.jpg

Änderung der Resolution Settings bringt leider flugtechnisch nichts, verhält sich bei 0-4 exakt (gefühlt) identisch

Gruß
Ralf
_____________________________
Compass Atom 500, SAB Goblin Fireball Havok, Spektrum DX8, VBar Control
zweisonnen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zweisonnen für den nützlichen Beitrag:
zulu (28.12.2020)
Antwort
Zurück zu: Simulatoren


Stichworte
free, heli, open source, simulator

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neXT RC Heli Simulator Niamor81 Simulatoren 4 18.03.2014 14:43
Welcher Heli (Setup) fliegt real möglichst identisch zum Heli-X Simulator roters Fortgeschrittenes Fliegen 1 24.02.2014 19:21
Heli Simulator pichi1976 Fliegen für Einsteiger 16 05.01.2013 15:47
Mein Boot, mein Auto, mein Heli! DerMitDenZweiLinkenHänden Bilder und Videos 0 08.06.2012 08:34
Simulator für Heli? Olli1968 Simulatoren 11 06.09.2006 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.