RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2018, 16:48   #171
christoph_
Junior Member
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 2
Danke erhalten: 0
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Hallo Zusammen,

muß ich mir wegen dem Riemen nun Sorgen mache, wollte eigentlich heute einen Bausatz bestellen, aber nun bin ich mir nicht mehr sicher. Erst das Problem mit den Blättern am Heck, nun die Erfahrungen mit dem Riemen, dann warte ich lieber bis alle Kinderkrankheiten beseitigt sin.

Viele Grüße
christoph_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.07.2018, 17:30   #172
AaronHeli
Oxy Supporter
 
Benutzerbild von AaronHeli
 
Registriert seit: 29.04.2014
Beiträge: 622
Danke erhalten: 489
Flugort: BW
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Zitat:
Zitat von christoph_ Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

muß ich mir wegen dem Riemen nun Sorgen mache, wollte eigentlich heute einen Bausatz bestellen, aber nun bin ich mir nicht mehr sicher. Erst das Problem mit den Blättern am Heck, nun die Erfahrungen mit dem Riemen, dann warte ich lieber bis alle Kinderkrankheiten beseitigt sin.

Viele Grüße
Hey,

wegen dem Riemen brauchst du dir gar keine Sorgen machen.
Spanne ihn ganz normal und nicht brutal fest wie es in der Anleitung steht. (Ich hab die Info bereits an OXY weitergegeben, dass die Beschreibung abgeändert wird.)
Wegen den Heckblättern gab es Probleme, ja, aber auch das wurde durch eine neue Gussform beseitigt. Die neuen Heckblätter haben jetzt eine deutlich größere Blattwurzel, die 100% hält.

Siehe Bild: Links die alte Form und rechts die Neue.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tail blade.jpg (317,3 KB, 144x aufgerufen)
_____________________________
Aaron :)
LOGO 700 - OXY 4 - OXY 3 - OXY 2
AaronHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu AaronHeli für den nützlichen Beitrag:
osiris81 (13.07.2018)
Alt 13.07.2018, 18:17   #173
helibilly
Lynx Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.801
Danke erhalten: 400
Flugort: Hannover
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Mit Verlaub, aber nach nur sechs Flügen (wenn die Angabe stimmt) kann ich den Riemen gar nicht so fest gespannt haben, als das die Spannung für das Versagen ursächlich sein könnte.

Und wenn der Riemen doch nicht so fest gespannt werden sollte, schadet ein Überdenken der Empfehlung in der Anleitung vielleicht nicht...
Überlege doch mal selber, wenn bei 6 Flügen der Riemen reißt, dann würde ermit Sicherheit überspannt. Meiner hat jetzt 60 Flüge ohne Probleme, aber ich überspanne auch nicht wie bei einem goblin. Wenn wie bei goblin, dann viel zu fest, eher noch sanfter als Mikado.
Vg
Guido
_____________________________
align produziert nun bessere Canopys!
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu helibilly für den nützlichen Beitrag:
AaronHeli (15.07.2018)
Alt 13.07.2018, 18:56   #174
atwaack
Member
 
Benutzerbild von atwaack
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 74
Danke erhalten: 16
Flugort: MFC Bad Schwartau, Mönkhagen
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Zitat:
Zitat von helibilly Beitrag anzeigen
Überlege doch mal selber, wenn bei 6 Flügen der Riemen reißt, dann würde ermit Sicherheit überspannt. Meiner hat jetzt 60 Flüge ohne Probleme, aber ich überspanne auch nicht wie bei einem goblin. Wenn wie bei goblin, dann viel zu fest, eher noch sanfter als Mikado.
Vg
Guido
Hallo,

melde mich nochmal wegen meines gerissenen Riemens beim sechsten Flug.
Nach Anleitung gespannt drehte sich alles recht schwer, deswegen hatte ich ihn etwas gelockert, so dass sich alles etwas freier drehen lies.
Ich glaube auch nicht das er gerissen ist, sondern eher hinten aus der führen Rolle gesprungen und an der scharfen Kante zerschnitten wurde. Auf der einen scharfen Kante der Führungsrolle habe ich bei der Reparatur auch eine leicht Einkerbung gefunden. Heckblätter beim Stretch sind ja die 68er Zealblätter, hier war auch eins nach dem Crasch verschwunden.
Was nun wirklich die Ursache war kann ich leider nicht sagen, auf jeden Fall sehr ärgerlich für mich und hat an Teilen insgesamt 215,00 € plus einem Accu der gestaucht war gekostet.
Mittlerweile habe ich schon wieder sechs Flüge ohne Plobleme gemacht und hoffe es bleibt auch weiter so.
Gruß Thomas
_____________________________
Lynx OXY 3 FLB Brain
Lynx OXY 4 FLB Brain
Logo 480 exxtrem FLB Brain
atwaack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.07.2018, 17:00   #175
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 996
Danke erhalten: 270
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

@ Aaron: Werden dann künftig die neuen Kunststoff-Heckrotorblätter den Baukästen beigefügt oder bleibt es bei den Lynx aus CfK?
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.07.2018, 03:01   #176
helibilly
Lynx Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 2.801
Danke erhalten: 400
Flugort: Hannover
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Zitat:
Zitat von atwaack Beitrag anzeigen
Hallo,

melde mich nochmal wegen meines gerissenen Riemens beim sechsten Flug.
Nach Anleitung gespannt drehte sich alles recht schwer, deswegen hatte ich ihn etwas gelockert, so dass sich alles etwas freier drehen lies.
Ich glaube auch nicht das er gerissen ist, sondern eher hinten aus der führen Rolle gesprungen und an der scharfen Kante zerschnitten wurde. Auf der einen scharfen Kante der Führungsrolle habe ich bei der Reparatur auch eine leicht Einkerbung gefunden. Heckblätter beim Stretch sind ja die 68er Zealblätter, hier war auch eins nach dem Crasch verschwunden.
Was nun wirklich die Ursache war kann ich leider nicht sagen, auf jeden Fall sehr ärgerlich für mich und hat an Teilen insgesamt 215,00 € plus einem Accu der gestaucht war gekostet.
Mittlerweile habe ich schon wieder sechs Flüge ohne Plobleme gemacht und hoffe es bleibt auch weiter so.
Gruß Thomas
beim oxy2 hatte ich das schon öfter, das mir ein heckrotorblatt an der wurzel gebrochen ist, das kommt vom loctide, leider, das ist immer doof zuviel loctide dann hält das blatt auf jeden fall und zuwenig- dann hält es nicht, aber was soll man da machen, das ist bei den ganzen plastik blättern so, nur... wenn ein blatt wechfliegt dann kannst du immer noch landen meistens und deswegen glaube ich nicht daran das es daran gelegen hat und hier hattest du auch carbon blätter.
vielleicht hat auch dein pid nicht gestimmt und das heck hat sich wechgedreht und du hast beim tictoc voll gegen rein gelenkt und dann vielleicht hast du den heckwinkel überzogen, also das Blatt hat hinten auf der einen Seite mehr Ausschlag gehabt als auf der anderen und du hast es dann mit Drehzahl kompensiert..
check doch nochmal bitte deinen Heckwinkel, wie bei den Góblins auch, nicht volle Pulle nach innen das Blatt laufen lassen...
vg
Guido
_____________________________
align produziert nun bessere Canopys!
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.07.2018, 06:53   #177
christoph_
Junior Member
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 2
Danke erhalten: 0
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Moin Moin,

habe nun bei einem Anbieter gelesen das die Haube beim Stretch Kit aus Lexan besteht. Das ist bei meinem Mini Titan auch so, sieht aber nicht so hochwertig aus.
Welchen Eindruck habt ihr da beim Oxy?

VG
christoph_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.07.2018, 07:46   #178
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 996
Danke erhalten: 270
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

M.W. gibt es lediglich beim 2er Lexanhauben. Da ist sicherlich die Beschreibung falsch.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
christoph_ (15.07.2018)
Alt 15.07.2018, 19:41   #179
AaronHeli
Oxy Supporter
 
Benutzerbild von AaronHeli
 
Registriert seit: 29.04.2014
Beiträge: 622
Danke erhalten: 489
Flugort: BW
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
@ Aaron: Werden dann künftig die neuen Kunststoff-Heckrotorblätter den Baukästen beigefügt oder bleibt es bei den Lynx aus CfK?
Nach meinem Stand der Dinge CFK im Kit.
_____________________________
Aaron :)
LOGO 700 - OXY 4 - OXY 3 - OXY 2
AaronHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.07.2018, 19:43   #180
AaronHeli
Oxy Supporter
 
Benutzerbild von AaronHeli
 
Registriert seit: 29.04.2014
Beiträge: 622
Danke erhalten: 489
Flugort: BW
Standard AW: Lynx OXY 4 im Anmarsch

Zitat:
Zitat von christoph_ Beitrag anzeigen
Moin Moin,

habe nun bei einem Anbieter gelesen das die Haube beim Stretch Kit aus Lexan besteht. Das ist bei meinem Mini Titan auch so, sieht aber nicht so hochwertig aus.
Welchen Eindruck habt ihr da beim Oxy?

VG
Wie schon im vorherigen Kommentar erwähnt gibt es Lexan Hauben nur für den OXY 2.
Dafür sind diese auch perfekt.

Beim OXY 4 ist aber eine richtige GFK Haube dabei.
_____________________________
Aaron :)
LOGO 700 - OXY 4 - OXY 3 - OXY 2
AaronHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu AaronHeli für den nützlichen Beitrag:
christoph_ (15.07.2018)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Stichworte
lynx, oxy 2, oxy 3, oxy 4, oxy4

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.