RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2017, 14:34   #1151
Geri1
Member
 
Benutzerbild von Geri1
 
Registriert seit: 02.12.2013
Beiträge: 245
Danke erhalten: 541
Flugort: Luzern
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Zitat:
Zitat von heliroland 66 Beitrag anzeigen
Hi ihr lieben, der Gerätemast ist nicht nur für den Transport abnehmbar sondern kann auch abfallen wenn er sich beim Start oder Landung irgendwie im Gras verfangen sollte. Wäre der fest, hätte ich ihn schon mindestens 3 mal neu bauen müssen, da ich ein Schussel bin und schon mehrfach an ihm hängengeblieben bin.

Roland
Dann geht es dir wie mir . Ich habe bei meiner Bell 412 die Staurohre auch steckbar gemacht, damit ich die jederzeit herausnehmen und im schlimmsten Fall ersetzen kann.

Gruss Geri
_____________________________
UH-1N, AH-1W, Augusta A109, EC 120, Black Hawk, Lama, Goblin 630, 500, 380
Geri1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Geri1 für den nützlichen Beitrag:
Fixundfoxi (Gestern), heliroland 66 (13.12.2017)
Alt Gestern, 22:00   #1152
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.284
Danke erhalten: 5.068
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Hi ihr lieben,
so wie es ausschaut habe ich da ein kleines Problem mit den Fenstern an der Lady. So sauber, wie der erste Eindruck von dem Rumpf war, habe ich eine kleine Unstimmigkeit übersehen, um die ich mich viel früher hätte kümmern müssen. Die beiden vorderen Seitenscheiben sind mal so gar nicht in einer Flucht!
Es wäre ganz einfach gewesen wenn ich das gesehen hätte bevor ich die Scheiben ausgeschnitten hätte. Egal, jetzt muss ich mir nur überlegen was einfacher ist oder was besser aussieht. Entweder das untere Fenster hinten kürzen oder das obere nach hinten verlängern.
Was meint Ihr?

Roland

20171215_205238.jpg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171215_205238.jpg (599,0 KB, 58x aufgerufen)
_____________________________
Hi Ihr Lieben, Viele Grüße aus Frankfurt

Geändert von heliroland 66 (Gestern um 22:04 Uhr)
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 22:34   #1153
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.284
Danke erhalten: 5.068
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Sieht natürlich auf der anderen Seite nicht besser aus!

Roland

20171215_213231.jpg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171215_213231.jpg (636,2 KB, 52x aufgerufen)
_____________________________
Hi Ihr Lieben, Viele Grüße aus Frankfurt
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 22:50   #1154
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.284
Danke erhalten: 5.068
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Und jetzt erst gesehen, auf der rechten Seite ist vorne auch ein Versatz feststellbar. Ich muss mal schauen, ob ich die raus geschnittenen Teile noch finden kann. Es wäre wahrscheinlich dass Einfachste, die Teile wieder einzukleben und neu zu schneiten.

Roland
_____________________________
Hi Ihr Lieben, Viele Grüße aus Frankfurt
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 23:11   #1155
Geri1
Member
 
Benutzerbild von Geri1
 
Registriert seit: 02.12.2013
Beiträge: 245
Danke erhalten: 541
Flugort: Luzern
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Hi Roland

Am Besten du behauptest einfach, dass das beim Original auch so ist , dann kannst du es so lassen
Aber jetzt im Ernst, bist du sicher, dass das nicht so sein muss?

Gruss Geri
_____________________________
UH-1N, AH-1W, Augusta A109, EC 120, Black Hawk, Lama, Goblin 630, 500, 380
Geri1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geri1 für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (Gestern)
Alt Gestern, 23:22   #1156
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.284
Danke erhalten: 5.068
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Ja, leider bin ich mir da sicher! So kann es auf keinem Fall bleiben, dass stört die ganze Linienführung.
Ich hab die ganze Zeit gemerkt das da was nicht stimmt, bin nur erst jetzt drauf gekommen was da nicht stimmt. Hätte vielleicht mal mit Susanna drüber sprechen sollen, Sie hätte nur einen kurzen Blick drauf geworfen und es sofort gesehen.
Aber, ich hab etwas gesucht und tatsächlich die beiden Ausschnitte gefunden!
Hat schon Vorteile wenn man nichts wegwirft!
Mal schauen, ich werde die Teile mit eingedicktem Harz einkleben und anschließend eine dünne Matte zur Verstärkung von innen laminieren.

Roland
_____________________________
Hi Ihr Lieben, Viele Grüße aus Frankfurt
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 23:22   #1157
Asterix-007
Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 802
Danke erhalten: 404
Flugort: Uetze
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Moin,

genau Geri hat nicht Unrecht!!!

Das war mein erster Gedanke => Wie sieht das im Original aus? Vielleicht muss das so sein.

Aber ein Check mit Fotos zeigt, das dort eine Tür ist.
Evtl. kannst du einen Türrahmen andeuten und den Rest verblenden. Meine Erachtens kannst du nur das untere Fenster kleiner machen, also Material antragen und die Vertiefung für das Fenster ein wenig auffüllen und die Flucht wieder herstellen.

Aber es ist ja a) Wochenende; b) schlechtes Wetter und c) Weihnachten mit viel freier Zeit...

Viel Spaß!
_____________________________
mfg
Ulf
01.-03.09. Henseleit-Treffen 2017 Uetze
Asterix-007 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Asterix-007 für den nützlichen Beitrag:
Geri1 (Heute), heliroland 66 (Gestern)
Alt Heute, 01:15   #1158
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 1.375
Danke erhalten: 1.947
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Zitat:
Es wäre wahrscheinlich dass Einfachste, die Teile wieder einzukleben und neu zu schneiten.
Ja, aber die Ursache für das "falsche" Schneiden ist ja die fehlerhafte Prägung des Rahmens. Das bekommst Du mit einkleben und neu schneiden ja nicht weg...
Den Rahmen richtig zu modellieren so dass es unten und oben, vorne und hinten gleich ist - dürfte eine Menge Arbeit sein. Ärgerlich.
_____________________________
This might be Bullshit I guess, if I'm wrong...
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Heute, 02:00   #1159
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.284
Danke erhalten: 5.068
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Den Rahmen richtig zu modellieren so dass es unten und oben, vorne und hinten gleich ist - dürfte eine Menge Arbeit sein. Ärgerlich.
Ja, ist ärgerlich aber da hab ich schon so meine Erfahrungen!
Man nehme Spachtelmasse und viel Geduld und noch mehr Zeit, dann wird das schon!

Roland
_____________________________
Hi Ihr Lieben, Viele Grüße aus Frankfurt
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu heliroland 66 für den nützlichen Beitrag:
Fixundfoxi (Heute), TheFox (Heute)
Alt Heute, 04:20   #1160
Fixundfoxi
Member
 
Benutzerbild von Fixundfoxi
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 387
Danke erhalten: 428
Flugort: Ich fliege nicht. Ich bewundere nur die Kunst der anderen! Oder sollte ich sagen "noch" nicht ? ; )
Standard AW: Lockheed XH-51, jetzt erst recht!

Zitat:
Zitat von heliroland 66 Beitrag anzeigen
Ja, ist ärgerlich aber da hab ich schon so meine Erfahrungen!
Man nehme Spachtelmasse und viel Geduld und noch mehr Zeit, dann wird das schon!

Roland
Hey Roland,

genau so kenne ich dich. Das bekommst du mit deiner altbekannten Geduld und Hartnäckigkeit schon hin.
Zu deiner Frage: letztendlich ist es egal, ob du das obere verlängerst, oder das untere kürzt. Wähle das, womit du am wenigsten Arbeit hast.
Ich frag mich ja, wann du endlich lernst, mich mal zu fragen...
Aber heute hätte ich ja nicht gekonnt, musste ja Feiern

Deine Susanna

PS...hab mir nochmal die Decals angeschaut. Da ja unter der dahinterliegenden Tür das Emblem kommt, solltest du das untere Fenster kürzen. Sonst reicht dieses zu weit in das Emblem. Aber passen würde es.
Ach, eigentlich ist es beides machbar. Such dir einfach eine Variante aus

Geändert von Fixundfoxi (Heute um 04:28 Uhr)
Fixundfoxi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fixundfoxi für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (Heute)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[700] Voodoo 700! Oder doch nicht? Oder erst recht?! schwebtnoch Eheli-Tuning 84 24.06.2015 19:22
Jive 80 HV erst 10S jetzt 12S fliegen smartrobert Elektro 10 17.02.2013 16:05
Erst Amewi Firestorm und jetzt? Bartoy Fliegen für Einsteiger 10 28.10.2011 02:34
611 Heli dreht sich im HH erst recht.... Loucie Kreisel und Servos 9 30.05.2007 13:45
VR46 Jetzt erst recht............:) Sonstige Helis 68 14.05.2002 00:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.