RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2020, 00:23   #11
fly0070_1
Member
 
Benutzerbild von fly0070_1
 
Registriert seit: 06.11.2005
Beiträge: 366
Danke erhalten: 98
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Hallo,
bei uns in DE gibt es die Sache mit dem Kenntnisnachweis schon seit Mai. Da es auf EU Recht basiert, war es nur eine Frage der Zeit, bis andere EU Staaten nachziehen.
Den Kenntnisnachweis kann man beim jeweiligen Dachverband des Landes online machen und erhält dann nach Entrichten einer Gebühr eine Art Ausweiskarte.
Die Kennzeichnung aller Modelle ist ab 1.1.2021 Pflicht und ersetzt das übliche Adressschild.
Dieses muss bei der entsprechenden Luftfahrtbehörde des Landes beantragt werden. Dann bekommst du eine Registrierungsnummer ähnlich eines KfZ Kennzeichens, die dann nur für die Person gültig ist.
Hinter dieser Nummer sind, wie auch bei der persöhnlichen Identifikationsnummer, persönliche Daten, wie Name, Anschrift und EMail Adresse hinterlegt, welche zum Beispiel von Behörden, wie Justiz und Polizei abgefragt werden können.
Für jedes Land besteht jeweils eine Übergangsfrist.
Da die Registrierung erst ab 1.1.2021 bei der Luftfahrtbehörde gemacht werden kann, werden die Server eh erst mal überlastet sein.
Grüße
Andreas
fly0070_1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2020, 00:23   #12
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 317
Danke erhalten: 114
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Hier steht alles (gut) geschrieben:

https://www.prop.at/dl1147/20201229_...menfassung.pdf

Ob auf einen Modellflugplatz oder einer grünen Wiese geflogen wird.
Und es ist gültig für Multicopter/ Drohne, Helikopter, Flugzeuge, Fallschirmspringer,.....

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu VolkerZ für den nützlichen Beitrag:
AB (31.12.2020), DerMitDenZweiLinkenHänden (31.12.2020)
Alt 31.12.2020, 06:16   #13
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 23.639
Danke erhalten: 8.825
Flugort: Österreich
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Zitat:
Zitat von Gewue Beitrag anzeigen
Ich dachte es gilt die Registrierungspflicht nur für Drohnen mit Kamera. Über Rc Heli's bzw. Fluggeräte ohne Kamera habe ich nichts gefunden.
Tja - das Wort "dronespace.at " legt die Vermutung nahe - aber nein - das gilt auch für uns Modellflieger & Helipiloten

Ich habe das auch lange nicht "ernst" genommen - darum auch der Thread hier - denn nicht jeder liest prop - bzw kommt es für uns österr. helipiloten doch recht "Überraschend" jetzt.. -

Wir werden offensichtlich zumindest verbal nur mehr als "Anhägsel" der "Drohnen" gesehen

Ab sofort auch die neue Höhenbeschränkung auf 120m - gut die juckt uns Helipiloten jetzt wenig(er) - aber zB die armen Segler..

Gut - ob, wer oder wie das alles kontrolliert wird, ist natürlich (speziell in A) wieder eine andere Sache - dennoch.... "unerfreulich"
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)

Geändert von thomas1130 (31.12.2020 um 07:08 Uhr)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2020, 08:03   #14
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 3.477
Danke erhalten: 1.954
Flugort: MFSV Weinheim, Viernheim und Umgebung
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Zitat:
Zitat von Gewue Beitrag anzeigen
Ich dachte es gilt die Registrierungspflicht nur für Drohnen mit Kamera. Über Rc Heli's bzw. Fluggeräte ohne Kamera habe ich nichts gefunden.
Hier mal der Wortlaut des deutschen Luftfahrtbundesamtes. Man hat einfach den Begriff "Drohne" in den Texten verwendet, eigentlich geht es ganz allgemein darum:

"UAS*ist die Abkürzung für*Unmanned Aircraft System*(unbemanntes Luftfahrzeugsystem) und besteht aus einem unbemannten Luftfahrzeug sowie der Ausrüstung für dessen Fernsteuerung.
Im allgemeinen Sprachgebrauch wird ein zivil genutztes*UAS*auch als Drohne bezeichnet, wobei der Begriff Drohne ursprünglich nur für militärisch genutzte*UAS*verwendet wurde und eigentlich auch nur für den fliegenden Teil des „Systems“. Zum unbemannten Luftfahrtsystem gehören weiter die Steuereinheit und die Signalübertragungsstrecke.".
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
Alt 31.12.2020, 08:11   #15
Breiti
Senior Member
 
Benutzerbild von Breiti
 
Registriert seit: 16.08.2014
Beiträge: 1.306
Danke erhalten: 904
Flugort: Amberg-Sulzbach
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Also in der Prop wurde aktuell bestätigt, daß es eine Übergangsfrist für Betrieb auf dem Modellflugplatz bis Ende 2022 gibt. Somit kann man auf diesen unter deren bestehenden Bedingungen weiter fliegen, jedoch AGL bis max. 120m.
Plätze, wo schon eine AE über diese Grenze haben dürfen auch über AGL 120m.

Für die Wildflieger (Kategorie open A3, privat gebaut) in Österreich gilt ab dem 01.01.2021 die Registrierungspflicht mit Anbringung am Modell und Kompetenznachweis.


Gruß
Breiti
_____________________________
Specter/TDF/XLP 520/Chase360/MZ-24
youtube
Breiti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2020, 08:22   #16
Breiti
Senior Member
 
Benutzerbild von Breiti
 
Registriert seit: 16.08.2014
Beiträge: 1.306
Danke erhalten: 904
Flugort: Amberg-Sulzbach
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Hier mal der Wortlaut des deutschen Luftfahrtbundesamtes. Man hat einfach den Begriff "Drohne" in den Texten verwendet, eigentlich geht es ganz allgemein darum:

"UAS*ist die Abkürzung für*Unmanned Aircraft System*(unbemanntes Luftfahrzeugsystem) und besteht aus einem unbemannten Luftfahrzeug sowie der Ausrüstung für dessen Fernsteuerung.
Im allgemeinen Sprachgebrauch wird ein zivil genutztes*UAS*auch als Drohne bezeichnet, wobei der Begriff Drohne ursprünglich nur für militärisch genutzte*UAS*verwendet wurde und eigentlich auch nur für den fliegenden Teil des „Systems“. Zum unbemannten Luftfahrtsystem gehören weiter die Steuereinheit und die Signalübertragungsstrecke.".
Axel, Gewue, da habt ihr recht. Aber die EU-Verordnung (welche dann über dem LBA steht), benennt alle UAV (unbemannte Luftfahrzeuge, einschl. UAS, Modellflug) als "Drohne". Hier wird nicht mehr unterschieden.

@Gewue:
Für uns Modellflugpiloten im klassischen Sinn gilt Art. 4 Kategorie open privat hergestellt A1 (bis 250g MTOM) und A3 (bis 25kg MTOM) mit den jeweiligen Anforderungen.
Für Flüge im Verband dann entsprechend nacht Art. 16.

Gruß
Breiti

Nachtrag:
Sorry, jetzt bin ich auf DE eingegangen.
Aber Art. 4 gilt EU weit. Somit auch in Ö.
_____________________________
Specter/TDF/XLP 520/Chase360/MZ-24
youtube
Breiti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Breiti für den nützlichen Beitrag:
thomas1130 (01.01.2021)
Alt 31.12.2020, 08:24   #17
AB
Member
 
Benutzerbild von AB
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 48
Danke erhalten: 47
Flugort: OÖ / Langenstein
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

so die Registrierung wäre geschafft, die Registrierungsnummer ist aber eine lange Buchstaben-Zahlen-Kombi - mal sehen wo die Nummer einen Platz finden kann.

Hat den Onlinetest schon wer probiert, bei mir lädt die Registrierung jetzt schon seit 15min ??

Andreas

Geändert von thomas1130 (31.12.2020 um 09:16 Uhr)
AB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2020, 08:26   #18
Breiti
Senior Member
 
Benutzerbild von Breiti
 
Registriert seit: 16.08.2014
Beiträge: 1.306
Danke erhalten: 904
Flugort: Amberg-Sulzbach
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Die Online Testübung habe ich vor ein paar Tagen schon mal gemacht ohne vorher die Übungen zu machen.
Nach gut 10 Minuten war ich durch und hätte theor. auch bestanden.

Gruß
Breiti
_____________________________
Specter/TDF/XLP 520/Chase360/MZ-24
youtube
Breiti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2020, 08:52   #19
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 23.639
Danke erhalten: 8.825
Flugort: Österreich
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

Zitat:
Zitat von Breiti Beitrag anzeigen
Also in der Prop wurde aktuell bestätigt, daß es eine Übergangsfrist für Betrieb auf dem Modellflugplatz bis Ende 2022 gibt. Somit kann man auf diesen unter deren bestehenden Bedingungen weiter fliegen, jedoch AGL bis max. 120m.
Plätze, wo schon eine AE über diese Grenze haben dürfen auch über AGL 120m.
Nur bezüglich des Kenntnisnachweises mWn - die Regisitrierungspflicht gilt AUCH am Modellflugplatz ab sofort - so lese ich das zumindest...
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas1130 für den nützlichen Beitrag:
Breiti (31.12.2020)
Alt 31.12.2020, 08:53   #20
AB
Member
 
Benutzerbild von AB
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 48
Danke erhalten: 47
Flugort: OÖ / Langenstein
Standard AW: Registrierungspflicht - Österreich

der Fehler war mein Passwort, es dürfen einige Zeichen nicht enthalten sein, darauf wird zwar beim ersten Versuch hingewiesen, wenn man es ändert, lädt es aber unendlich lange.

aber zum Test: die Übungsfragen kommen zum Großteil gar nicht vor, oder sind stark verändert, nichtsdestotrotz ist der Test relativ einfach machbar, leider erfährt man dann die falschen Fragen nicht mehr.

Nachtrag: man erfährt es, hatte wohl 100%, falls die Anzeige stimmt


Andreas

Geändert von thomas1130 (31.12.2020 um 09:16 Uhr)
AB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Newsforum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Registrierungspflicht 47110815 Helis Allgemein 601 21.05.2021 07:27
Registrierungspflicht für Modellflieger b dem 01.01.2021 parkplatzflieger Helis Allgemein 121 01.01.2021 12:20
Registrierungspflicht wieder eröffnen boulons Helis Allgemein 6 27.12.2020 20:00
EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen torsten__gt Multicopter 35 14.06.2018 19:03
Hubschraubertreffen in Oberösterreich hubijohn Veranstaltungen 0 07.06.2005 19:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.