RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2010, 11:25   #11
seijoscha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Zitat:
Zitat von sevenfifty Beitrag anzeigen
Danke Euch...das ging ja schnell!

Jepp, ich habe schon vermutet, dass das schlichte weiße Blätter sind, welche ich tatsächlich auch langweilig finde...zumindest optisch.

Also optisch würden mir diese besser gefallen (ja, ich weiß, ist sehr weiblich *grins*) >>> http://www.freakware.de/shop/artikel...tikel=10216380

Heckrotorblätter >>> http://www.freakware.de/shop/artikel..._artikel=21583

Spricht was gegen die Auswahl? (Basic Kunstflug/Rundflug)
Nein gegen die Auswahl spricht überhaupt nichts!!

Es sei denn du fliegst hartes 3D da wären die 690er etwas agiler !!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.03.2010, 15:46   #12
sevenfifty
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Zitat:
Zitat von seijoscha Beitrag anzeigen
Nein gegen die Auswahl spricht überhaupt nichts!!

Es sei denn du fliegst hartes 3D da wären die 690er etwas agiler !!
Nein, eher weniger!

Etwas agiler (für meine bescheidenen Flugkünste) kann ich den auch mit AC-3X machen.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.03.2010, 16:22   #13
sevenfifty
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Ich habe die jetzt bestellt...Danke!!
Jetzt fehlt nur noch der Baukasten und ein passender Motor! *freu*
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.03.2010, 17:02   #14
guidof911
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Hallo ,

habe die Radix CY 710 , 185gr. und auch die CR-Rigid 710 , 190gr.

Die original Rigid Blätter von Jan sprich CR-Modelltechnik sind genauer balanced und 0,0 Vorlauf.
Ein Blatt hat auf der Unterseite ein kleines Gewicht eingelassen. Daran erkennt man auch das die Blätter genauer aufeinander abgestimmt sind.

Bei den Radix sucht man vergeblich nach einem nachträglich angebrachtem Gewicht.
Kein Hersteller ist in der Lage Blätter so genau herzustellen das beide gleich sind ohne Nachwuchtung.
Die Curtis Youngblood Radix sehen besser aus sind aber nicht so genau im Vorlauf.

Ich persönlich sehe mit den weißen Blättern auch besser das Flugbild.

Werde demnächst mal die EDGE ausprobieren. Naja dann mal los.

Happy Landings

Guido
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.03.2010, 17:24   #15
arnie
Member
 
Registriert seit: 18.10.2002
Beiträge: 564
Danke erhalten: 221
Standard AW: Rotorblätter für TDR

das ist aber nur die halbe Miete, denn gleiches Gewicht sagt leider überhaupt nix über die Schwerpunktlagen der Blätter aus. Und das die Wuchtbohrung bei den Radix fehlt, ist eher ein Indiz für bessere Qualität, oder besser gesagt höhere Stückzahlen, bei denen man sich mit Sicherheit leichter tut, die Blätter zu paaren als bei einer "Kleinserie" wie die CR - Blätter es sind.

Schlechte Schwerpunktlagen haben meiner Erfahrung nach aber trotz gleicher Gewichte ca. 90 % aller ausgelieferter Blätter. Das ist dann durchaus Hersteller übergreifend.

Ich habe auf dem Rigid aktuell 700er NHPs und 110er NHPs auf dem Heck und die sind Preis/Leistungs - mäßig schwer zu schlagen. Ist aber nur meine bescheidene Meinung. 690er Funtechs finde ich genauso gut (ich mag halt lieber leichte Blätter), die sind allerdings sehr teuer und verhältnismäßig schlecht verarbeitet.

Grüße

Ingo
arnie ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.03.2010, 01:00   #16
OShrek
Member
 
Benutzerbild von OShrek
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 544
Danke erhalten: 46
Standard AW: Rotorblätter für TDR

@Guido

Konntest du mir mal bei den CR-Rigid die Blattteife messen.

Und ich glaube bei den Radix sind es 64mm gel?

grüssle Remo
_____________________________
Logo500 XL & iCharcher4010
OShrek ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.03.2010, 03:48   #17
seijoscha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Zitat:
Zitat von arnie Beitrag anzeigen

Ich habe auf dem Rigid aktuell 700er NHPs

Grüße

Ingo
Mein Kumpel hat auch die NHP und ist von denen nicht so begeistert .
Qualität ist gut aber das Fluggefühl ist nicht so der Bringer sehr lahm auf Pitsch und Roll
sind einfach nicht agiel !!
Aber das ist Geschmackssache !!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.03.2010, 08:40   #18
sevenfifty
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Zitat:
Zitat von OShrek Beitrag anzeigen
@Guido

Konntest du mir mal bei den CR-Rigid die Blattteife messen.

Und ich glaube bei den Radix sind es 64mm gel?

grüssle Remo

Laut Jans Seite >>> Empfohlene Hauptrotorblätter: ..........710mm / ca. 63mm tief / 185g
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
OShrek (18.03.2010)
Alt 19.03.2010, 02:19   #19
HerbieF
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

@sevenfifty
Hab die CR Blätter nachgemessen, sind wirklich 63mm tief ;-)
Verglichen zu den Radix sind die CR nicht so agil sondern irgendwie ruhiger in der Luft ohne aber schwer zu wirken. Bringen auch mehr Power beim Speeden, sind allerdings auch keine Kostverächter beim Stromverbrauch (bei gleichem Flugstil ungefähr 15% mehr Strom)

lG
Herbie
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.03.2010, 10:28   #20
sevenfifty
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rotorblätter für TDR

Zitat:
Zitat von HerbieF Beitrag anzeigen
@sevenfifty
Hab die CR Blätter nachgemessen, sind wirklich 63mm tief ;-)
Verglichen zu den Radix sind die CR nicht so agil sondern irgendwie ruhiger in der Luft ohne aber schwer zu wirken. Bringen auch mehr Power beim Speeden, sind allerdings auch keine Kostverächter beim Stromverbrauch (bei gleichem Flugstil ungefähr 15% mehr Strom)

lG
Herbie
Danke für Deine Erfahrungen mit den Radix.
Hatte schon Angst, ich habe zu voreilig gekauft.
Aber dann ist ja doch alles gut! *smile*
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
tdr speed Rotorblätter Logo3030 Henseleit 23 20.11.2013 08:39
4-Blattkopf Rotorblätter 4-Blattsatz oder 2+2 normale Rotorblätter?? Helinobby Scale Forum 13 16.02.2012 18:58
Rotorblätter TDR / MP-XL werner58 Henseleit 14 29.07.2010 16:11
TDR und Rotorblätter beim Transport? sevenfifty Henseleit 14 30.04.2010 07:28
Rotorblätter für TDR Oliver Henseleit 13 03.07.2009 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.