RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2021, 14:09   #41
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 4.095
Danke erhalten: 1.860
Flugort: Hamburg
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Alle Helis ausser den manntragenden sind "Spielzeug"...
Das schönste Spielzeug ist das manntragende Spielzeug!
_____________________________
Mindestens haltbar bis: Siehe Rückseite.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ulli600 für den nützlichen Beitrag:
Jan_Privat (04.11.2021)
Alt 04.11.2021, 14:16   #42
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 4.983
Danke erhalten: 2.179
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Meine 700er TDSF ist als 700er außer Konkurrenz, einen anderen 700er habe ich (noch) nicht.D
Bau mal einen 700er über 5kg und fliege bei böigem Wetter.
Danach wirst du Umdenken
So schnell bringt den nix aus der Ruhe.

Es ist nicht nur die Größe, sondern auch die Kreisflächenbelastung entscheidend.

Geändert von Heli87 (04.11.2021 um 14:21 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.11.2021, 15:09   #43
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 2.003
Danke erhalten: 726
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Blinzeln AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Bau mal einen 700er über 5kg und fliege bei böigem Wetter.
Danach wirst du Umdenken
So schnell bringt den nix aus der Ruhe.

Es ist nicht nur die Größe, sondern auch die Kreisflächenbelastung entscheidend.
Was bedeutet hier Umdenken, ich sage ja der TDSF ist außer Konkurrenz.
Bei sehr starken Wind fliege ich ja auch eher meinen 600er Diabolo mit 4,2 kg, da ist die Kreisflächenbelastung ja auch deutlich höher.

Es gibt auch kleine fliegende Steine z.B. der mini Comet!
Dort ist die Kreisflächenbelastung schon heftig.
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.11.2021, 15:16   #44
Thoemse
Senior Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 1.074
Danke erhalten: 435
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Bei starkem Wind ist ein schwerer 700er echt im Vorteil. Kann man fliegen, solange er nicht am Boden umfällt (ist mir leider auch schon passiert ).

Generell sind die Großen deutlich einfacher zu fliegen und mir persönlich machen sie auch mehr Spaß.

Wenn etwas geringere Reparaturkosten haben will ist die 550er Größe meiner Meinung nach unschlagbar. Fliegt fast so "satt" wie ein 700er, definitiv nicht mehr hibbelig, und noch recht günstig zu reparieren. Ich fliegen meinen Tarot 550er sehr viel, es fehlt mir aber das Schlagen der Blätter. Kann man aber auch positiv sehen. Mit etwas Gefühl am Pitchfinger kann das Teil fast lautlos fliegen.

Hat dich die Sucht gepackt, hast du am Ende was in jeder Kategorie.
Ich flieg fast alles, nur der kleine XK110 Micro macht mir wirklich gar keinen Spaß.
_____________________________
Kingtech KT-800, T-Rex 700X, Tarot 550, Bell 222 (600), MD500E (450), Devil 380
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Thoemse für den nützlichen Beitrag:
Jan_Privat (04.11.2021), merhex (06.11.2021)
Alt 07.11.2021, 13:24   #45
Racerbuk
Member
 
Benutzerbild von Racerbuk
 
Registriert seit: 23.08.2020
Beiträge: 152
Danke erhalten: 79
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Kommt halt auch immer drauf an, was und wo man fliegt. Bei Scalehubis gehts, find ich, bei 600ern los. Da ist einfach die Bauausführung und der Scalefaktor/Fluggefühl schöner. Bei Kunstflug/3D gehts auch kleiner.
Grüsse Günni
_____________________________
Am Arsch vorbei ist auch ein Weg
Hughes500HCB, AS350Roban, Logo400SE, Logo400, HelibabyNT
Racerbuk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.11.2021, 20:19   #46
Duck&Weg
Member
 
Registriert seit: 04.10.2021
Beiträge: 19
Danke erhalten: 5
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Jede Größe hat so seine Vor- und Nachteile.

Hab schon alles durch, von ganz klein bis zum TDF mit 12s.

Zurzeit fliege ich am liebsten meinen Warp 360.
Warum, ganz einfach, der hat einen 6s 1.000 mAh Lipo den ich mit 15A Ladestrom innerhalb von 4 Minuten vollknallen kann und dann ca. 5 Minuten Spaß habe. Ansonsten klein, flexibel, agil und leise. Super Trainingsheli auch bei Wind
NT: man muss halt etwas mehr Steuern als bei einem großen.

Der nächste Heli wird ein Logo 550 SE als 3D-Allrounder und super Mittelklasse, der TDF kommt weg.
Duck&Weg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.11.2021, 20:30   #47
Racerbuk
Member
 
Benutzerbild von Racerbuk
 
Registriert seit: 23.08.2020
Beiträge: 152
Danke erhalten: 79
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von Duck&Weg Beitrag anzeigen
Jede Größe hat so seine Vor- und Nachteile.

Hab schon alles durch, von ganz klein bis zum TDF mit 12s.

Zurzeit fliege ich am liebsten meinen Warp 360.
Warum, ganz einfach, der hat einen 6s 1.000 mAh Lipo den ich mit 15A Ladestrom innerhalb von 4 Minuten vollknallen kann und dann ca. 5 Minuten Spaß habe. Ansonsten klein, flexibel, agil und leise. Super Trainingsheli auch bei Wind
NT: man muss halt etwas mehr Steuern als bei einem großen.

Der nächste Heli wird ein Logo 550 SE als 3D-Allrounder und super Mittelklasse, der TDF kommt weg.
Der Logo 550SE wäre auch mein Favorite, sollte ich meinen 400 SE schrotten. Geiler Heli, Mikado halt.
_____________________________
Am Arsch vorbei ist auch ein Weg
Hughes500HCB, AS350Roban, Logo400SE, Logo400, HelibabyNT
Racerbuk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Racerbuk für den nützlichen Beitrag:
Duck&Weg (07.11.2021)
Alt 08.11.2021, 07:55   #48
Madness
Senior Member
 
Registriert seit: 17.08.2008
Beiträge: 2.044
Danke erhalten: 490
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von Daniel somm Beitrag anzeigen
was habt ihr denn alle immer mit den "enormen" kosten?

Aber der Rest? Kostet doch fast das gleiche.
Nehmen wir mal ein Heckrohr vom Kraken 580 Kostet 88€ vom Kraken 700 kostet 98€
Als ob die 10€ irgend jemanden interessieren bei dem Hobby.

Und die Crash Kosten werden wie oben zu sehen ziemlich identisch sein.
Rechne doch mal einen 550/580 Heli im Vegleich zum 700 mit den Standard Teilen durch, welche beim Crash immer mit bei sind…

-Haube
- Boom / Heckrohr
- Haupt und Heckrotorblätter
-Blattlagerwelle
-Hauptrotorwelle
- paar Teile hier paar Teile da…

Und Du wirst sehen das beim 700 er sehr schnell mehr als 100€ an Crashkosten im Vergleich zum 550 oben drauf kommt.
Fängt ja schon bei den Rotorblätter an und die sind bei einem Absturz auf jeden Fall ja in der Regel immer dabei.

Dann finde ich spielt auch der Hersteller eine Rolle. Bei Align sind zum Beispiel zwei Hauptrotorwellen in der Tüte.Der nächste Tausch schon abgedeckt. Bei Sab nur eine

Ich weiß nicht ob man das so verallgemeinern kann ?
_____________________________
Grüße und immer eine Hand breit Luft unter den Kufen
Madness ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2021, 09:01   #49
Daniel somm
Member
 
Benutzerbild von Daniel somm
 
Registriert seit: 27.05.2019
Beiträge: 533
Danke erhalten: 85
Flugort: 88069
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von Madness Beitrag anzeigen
Rechne doch mal einen 550/580 Heli im Vegleich zum 700 mit den Standard Teilen durch, welche beim Crash immer mit bei sind…

-Haube
- Boom / Heckrohr
- Haupt und Heckrotorblätter
-Blattlagerwelle
-Hauptrotorwelle
- paar Teile hier paar Teile da…

Und Du wirst sehen das beim 700 er sehr schnell mehr als 100€ an Crashkosten im Vergleich zum 550 oben drauf kommt.
Fängt ja schon bei den Rotorblätter an und die sind bei einem Absturz auf jeden Fall ja in der Regel immer dabei.

Dann finde ich spielt auch der Hersteller eine Rolle. Bei Align sind zum Beispiel zwei Hauptrotorwellen in der Tüte.Der nächste Tausch schon abgedeckt. Bei Sab nur eine

Ich weiß nicht ob man das so verallgemeinern kann ?

Klar ist es teurer, aber das sind finde ich Peanuts.
Blätter 10€ mehr beim 700er
Haube und Boom je 10€ mehr beim 700er
Wellen und co sind Kleinkram.
(das ist jetzt bei meinem Kraken 580 und beim Kraken 700 so von den Preisen her)
Aber klar sind das mit Sicherheit in Summe dann mal 100€ mehr im Vergleich.
Finde ich jetzt aber nicht sonderlich dramatisch bei einem 3000€ Heli
_____________________________
Goblin Black Thunder 700, Kraken 580, Goblin 570, Goblin 380, OMPHobby M2
Daniel somm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2021, 10:14   #50
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.608
Danke erhalten: 1.835
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Ist die Grösse entscheident ?

Zitat:
Zitat von Duck&Weg Beitrag anzeigen
der hat einen 6s 1.000 mAh Lipo den ich mit 15A Ladestrom innerhalb von 4 Minuten vollknallen kann und dann ca. 5 Minuten Spaß habe.
Wow, laden mit 15C. Das muss ich mal bei uns im Verein erzählen. Die halten mich schon immer für verrückt, wenn ich mit 4C lade.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu luha für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (08.11.2021)
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hughes 500E 600er Grösse HF 6002 die Gelbe Blanik Scale Forum 24 19.02.2016 11:13
Akku Baugrösse entscheident? Holgi_01 Akku und Ladetechnik 7 17.11.2013 15:00
Auf die Grösse kommts an? T Rex 500 auslaufmmodell? dafischy Helis Allgemein 33 06.07.2010 21:38
Wie wird die Grösse berechnet? exitus Helis Allgemein 20 03.03.2010 21:11
Welcher stabile Heli hat die Grösse des Zoom 450? Arabeo Helis Allgemein 8 17.03.2007 23:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.