RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2021, 11:44   #11
Windfinder
Member
 
Benutzerbild von Windfinder
 
Registriert seit: 03.05.2021
Beiträge: 284
Danke erhalten: 45
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Zitat:
Zitat von Fetzi Beitrag anzeigen
Die Unterschiede sind halt einfach, dass der Evo eine schönere Optik hat, sozusagen schön eingekleidet der normale ist eher ein Trainer, vom fliegerischem her kein Unterschied.
Danke. Ist das auch der Unterschied zwischen Standard und Light oder zwischen Standard und Evo? Ich hätte auf jeden Fall gerne die Magnethalter für die Haube.
Windfinder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.11.2021, 12:03   #12
carsten
Member
 
Registriert seit: 17.12.2016
Beiträge: 313
Danke erhalten: 42
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

ich bin von dem 230 auf einen gebrauchten voodoo 400 gegangen, ist ja ein kleiner 500er mit 470 mm und schön leise. Ersatzteile wird es noch einige Zeit geben. Hab ihn auch schon 3 mal gecrasht aber ist durch die super Teileversorgung schnell wieder wie neu aufgebaut. Nur Rotorblätter sind manchmal etwas schwieriger zu bekommen.
carsten ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.11.2021, 12:13   #13
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.622
Danke erhalten: 2.740
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Zitat:
Zitat von Windfinder Beitrag anzeigen
Mein Favorit bisher ist der Protos 380. Da gibt es eine Light, Standard und Evo-Variante. Ich verstehe den Unterschied zwischen Light und Standard bisher nicht. Preislich sind die ja deutlich anders..
Ich hatte dafür mal eine Übersicht gemacht:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unterschiede 380 V2K.jpg (325,9 KB, 123x aufgerufen)
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
Breiti (09.11.2021), Fetzi (09.11.2021), Joh (09.11.2021), Leroy (09.11.2021), michaMEG (09.11.2021), Nikom Nam Un (09.11.2021), Windfinder (09.11.2021)
Alt 09.11.2021, 21:42   #14
heligledis
Member
 
Benutzerbild von heligledis
 
Registriert seit: 17.07.2014
Beiträge: 616
Danke erhalten: 110
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Fliege noch den Original MSH Protos 380. Er ist einer meiner Lieblingshelis. Den fliege ich immer zusammen mit einem meiner 700er zum Vorwärmen. Der Protos fliegt sehr präzise und angenehm leise. Kann den nur empfehlen. Ersatzteile sind ja wohl mittelfristig gesichert.
heligledis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heligledis für den nützlichen Beitrag:
Windfinder (09.11.2021)
Alt 09.11.2021, 22:14   #15
hubmod
Member
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 607
Danke erhalten: 269
Flugort: Berlin und Umland
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Hab schon so einige 380er durch, empfehlen kann ich den P380 und den Oxy4max, der P380 ist etwas leiser.
_____________________________
Oxy 4max, Goblin 570 Sport, Specter 700 (6s),Goblin Black Thunder Sport
(alle mit VStabi)
hubmod ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu hubmod für den nützlichen Beitrag:
Windfinder (09.11.2021)
Alt 09.11.2021, 22:21   #16
skyhoppser
Member
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 19
Danke erhalten: 6
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Hallo,

kann auch die Note 1++ für den Protos 380 geben.

Ich habe meinen ersten Protos 380 light jetzt ca. 1 Jahr fliege diesen mit 4S 2650mA, Original Motor, YGE 65, Drehzahlen von 1650 / 1870 / 2100. Flugzeit liegt damit zwischen 7 und 10min. Durch die niedere Drehzahl hat mann richtig Zeit zum reagieren und kann super neue Figuren üben.
Der Heli hat jetzt 50 Flugstunden und einen Crash (30,-€) hinter sich. Ich kann momentan keinen Verschleiss feststellen.
Meine Nummer zwei fliege ich mit 6S 1800mA, X-Nova Motor, YGE 65, Drehzahlen von 2200 / 2400 / 2600 damit ist er agil unterwegs.

Ich kann den Protos 380 light uneigeschränkt weiterempfehlen.

Gruß Stephan

Danke noch an Keven für die gute Beratung
skyhoppser ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu skyhoppser für den nützlichen Beitrag:
Windfinder (09.11.2021)
Alt 09.11.2021, 23:09   #17
Windfinder
Member
 
Benutzerbild von Windfinder
 
Registriert seit: 03.05.2021
Beiträge: 284
Danke erhalten: 45
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Danke für deinen ausführlichen Bericht und auch an Keven für die Übersicht.

Zitat:
Zitat von skyhoppser Beitrag anzeigen
diesen mit 4S 2650mA, Original Motor, YGE 65, Drehzahlen von 1650 / 1870 / 2100.
Inwiefern hängt eigentlich die Zellenanzahl mit dem LowRPM-Potenzial zusammen? Ich verstehe das noch nicht, könnte man mit 6S nicht genauso tiefe Drehzahlen fliegen? Liegt das im Mehrgewicht des Akkus begründet?
Windfinder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.11.2021, 23:31   #18
helibilly
OMP/KDS Support
 
Benutzerbild von helibilly
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 3.549
Danke erhalten: 579
Flugort: Hannover
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Zitat:
Zitat von Breiti Beitrag anzeigen
Also die Rexe fallen hier doch schon mal raus. Der TE fragt nach einem Riemenhauptantrieb.
Und wer schon mal einen Vollriemenheli geflogen ist, wird das Betriebsgeräusch lieben.
Ich selbst fliege noch den KDS Chase360 mit zweistufigen Vollriemenantrieb. Er fliegt sich traumhaft und nehme ihn nur noch zum gemütlichen cruisen und Soft-3D her.
Leider wird er nicht mehr hergestellt und wie vorher schon beschrieben, Warp existiert ebenfalls nicht mehr. Den X3 gibt es noch, die Ersatzteilversorgung in DE ist aber nicht auf gleichem Niveau wie bei den gängigen Marken.
Momentan ist m.M. in der gewünschten Auslegung nur der Protos 380 eine Option. Leider bin ich ihn noch nicht geflogen und meine Präferenzen liegt mittlerweile auch auf größere Helis. Aber wenn, dann wäre er als EVO mein Wunschheli in dieser Klasse.

Eine andere Heligröße hier zu empfehlen, finde ich auch nicht richtig. Er will einen 380er.

Gruß
Breiti
Hi,
der neue KDS A3 ist jetzt seit dieser Woche lieferbar, jedoch nur auf 360mm Basis. Eine 380mm Variante ist nicht angedacht.
vg
Guido
helibilly ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.11.2021, 00:18   #19
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.900
Danke erhalten: 2.101
Flugort: Deutschland
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Zitat:
Zitat von helibilly Beitrag anzeigen
Hi,
der neue KDS A3 ist jetzt seit dieser Woche lieferbar, jedoch nur auf 360mm Basis. Eine 380mm Variante ist nicht angedacht.
vg
Guido
Ich mag KDS, auch die neuen Modelle, aber Ersatzteile bekommt man ja hier so gut wie nicht... sehr schade.
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.11.2021, 00:37   #20
Billyboy
Member
 
Benutzerbild von Billyboy
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 247
Danke erhalten: 100
Flugort: Hüttenberg /Mittelhessen LDK
Standard AW: Welchen 380er Heli sollte ich nehmen? Protos?

Ich liebäugele auch schon seit langem mit dem 380er Protos EVO. Auch der light ist natürlich ein top Spaßgerät. Aber ich mag Bling Bling....und da passt der Evo mit dem schicken Hintern perfekt ins Raster.
Für mich , der normalerweise nur alte Raptoren durch die Luft jagt, wäre es wirklich eine Verführung....
Was mir nur nicht so gut gefällt ist die Teileversorgung. So richtig viele Bezugsquellen gibts (noch) nicht.
Und gerade beim Crash des Evo wird es sehr teuer für so einen kleinen Heli. Da sollte mal lieber zum Light greifen.

Und @ fetzi, du stehst mir heute gegenüber und erzählst mir nix von deinem neuen Protos Evo? Dachte du bist ein Oxydierer?

Den möchte ich bei Abholung deines KFZ mal auf meinem Tresen sehen und befummeln, sonst wirkt sich das negativ auf unser Freundschaftsverhältnis aus!
_____________________________
Die Schwerkraft kann mich mal......!

Geändert von Billyboy (10.11.2021 um 00:39 Uhr)
Billyboy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Micro-Heli soll ich nehmen? Orse Fliegen für Einsteiger 22 07.06.2011 20:12
Welchen 500er Heli soll ich nehmen? face Helis Allgemein 25 22.04.2009 23:34
Welchen heli soll ich nehmen E-bert Helis Allgemein 42 19.04.2009 19:57
Welchen Heli sollte ich mir....... Alican Helis Allgemein 1 11.06.2006 00:14
welchen heli soll ich nur nehmen? TobyK Helis Allgemein 22 21.09.2001 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.