RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2020, 16:00   #1
racing Grandpa
Member
 
Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 30
Danke erhalten: 7
Standard [450] T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Hallo zusammen,
ich bin zur Zeit beim Aufbau meines neuen 470LP.
Dem Kit liegt ja der oben genannte Regler bei, in dessen Anleitung steht dass das BEC
nur eine Leistung von 3A(max 6A)hat.
Da ich als Servos KST DS215 MG einsetze habe ich die Befürchtung dass das BEC eventuell überfordert sein könnte.
Als FBL werde ich das Microbeast plus einsetzen.
Wie sind eure Erfahrungen mit dieser Kombination?
Sollte ich den Regler gleich gegen einen anderen austauschen oder hilft mir vielleicht ein externes BEC?
Als Gouverner wollte ich den des Microbeast einsetzen.
Ich freue mich auf eure hilfreichen Antworten.
Danke
Helmut
racing Grandpa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2020, 00:04   #2
racing Grandpa
Member
 
Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 30
Danke erhalten: 7
Unglücklich [450] AW: T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Schade, anscheinend gibts doch nicht so viele 470 LP Flieger wie ich dachte.
racing Grandpa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2020, 00:24   #3
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.816
Danke erhalten: 1.273
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [450] AW: T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Zitat:
Zitat von racing Grandpa Beitrag anzeigen
Sollte ich den Regler gleich gegen einen anderen austauschen
Ja

Zitat:
Zitat von racing Grandpa Beitrag anzeigen
oder hilft mir vielleicht ein externes BEC?
...finde ich zu schwer für die Heligröße.

Zitat:
Zitat von racing Grandpa Beitrag anzeigen
Als Gouverner wollte ich den des Microbeast einsetzen.
Dafür benötigst du einen Drehzahlsensor...den hat der Align Regler nicht.
Ello Propello ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
racing Grandpa (17.09.2020)
Alt 17.09.2020, 06:28   #4
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 1.119
Danke erhalten: 330
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Rotes Gesicht [450] AW: T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Ich habe bei meinem gleich einen 60 Ampere Graupner Regler verbaut.
Allerdings empfehle ich da unbedingt cutoff auf eine sehr kleine Spannung zu stellen (nicht auf auto) und die Telemetrie für die Spannungs und Kapazitäts Warnung zu nutzen!
So ein Absteller wegen eines Spannungseinbruch in der Luft z.B. bei einem älteren Lipo ist nicht Lustig!
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2020, 06:35   #5
sixchannel
Senior Member
 
Benutzerbild von sixchannel
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 3.077
Danke erhalten: 1.241
Flugort: Pfaffstätten
Standard [450] AW: T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Ich habe gleich einen hw 60A verbaut. Den originalen fliegt Alan nur im stellermode mit einer leichten V-Kurve.
Ich finde da den hw schon sehr gut, besonders sein govstore und das bec mit max 8V 7A
sixchannel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu sixchannel für den nützlichen Beitrag:
racing Grandpa (17.09.2020)
Alt 17.09.2020, 08:18   #6
hubmod
Member
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 445
Danke erhalten: 118
Flugort: Berlin und Umland
Standard [450] AW: T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Auf jeden Fall tauschen, der originale taugt echt nix, wenn Hobbywing dann nur den 60er, mit dem 50er bekommt man in der Kombination mit dem Align Motor viel zu hohe Drehzahlen. Alles schon erlebt. Fliege aber mittlerweile Oxy 4max.
_____________________________
Oxy 4max, Goblin 570 Sport, Logo 600SX,Goblin Black Thunder Sport
(alle mit VStabi)
hubmod ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.09.2020, 08:38   #7
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.517
Danke erhalten: 1.695
Flugort: Deutschland
Standard [450] AW: T-rex 470 LP: Fragen zum Regler RCE-BL50X

Zitat:
Zitat von hubmod Beitrag anzeigen
wenn Hobbywing dann nur den 60er, mit dem 50er bekommt man in der Kombination mit dem Align Motor viel zu hohe Drehzahlen
Wie soll das denn funktionieren? Mehr wie 100% Regler Öffnung macht der auch nicht
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Align

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[andere] T-Rex 470 Regler / Motor wird sehr heiss znib Align 16 27.07.2020 18:19
[450] T-Rex 470 Fragen Nordic711 Align 13 13.08.2019 10:15
[450] T-Rex 470 LM mit Microbeast+ - letzte Fragen vor Fertigstellung / Erstflug lawww Align 37 22.01.2018 01:04
Zwei Fragen zum Align RCE-BL15P Oxigen Elektro 3 23.06.2014 04:41
Frage zum RCE G600 Regler Lamm Verbrenner 2 26.03.2010 11:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.