RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2019, 10:33   #21
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 4.303
Danke erhalten: 410
Flugort: 69469 Weinheim
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Zitat:
Zitat von Haramon Beitrag anzeigen
Der Entlader von ISDT ist einfach eine kleine Standalone-Lösung
ohne basteln. Für kleine Akkus durchaus eine praktikable Sache.
Mit nem 12s kannst sowieso nicht rangehen.
Hallo Timo,

nicht nur für kleine Akkus eine gute Lösung.

Ich nutze die identische Lösung wie Enied und mit 2x6S Packs habe ich für die Aufgabe zwei der ISDT Entlader. Für mich eine der praktikabelsten Lösungen auf dem Markt. Der neue hat ja die doppelte Leistung, kostet aber auch das doppelte. Insofern erscheint mir für 12S die FD100 Lösung mit halbierter Leistung sogar besser. Ist bei gleichem Invest genauso schnell, man muss aber nicht umstecken.
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chris Lange für den nützlichen Beitrag:
rainerX (22.09.2019)
Alt 22.09.2019, 12:11   #22
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 143
Flugort: Aargau
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
Ich habe ein ISDT FD-100, das reicht bei mir auch für 6S 5200mAh Akkus. Geht super. Einen Balancer beim Entladen halte ich für sinnfrei, ich will ja einen evtl. vorhandenen Zellendrift sehen können.

VG Eugen
Dito, bin mit meinem auch sehr zufrieden. Anschliessen und vergessen, einfacher geht es nicht und kein Gebastel sondern eine kompakte und funktionierende Lösung.
_____________________________
Jeti DS-12 - Goblin 570Sport - YGE135LVT - 3digi
Goblin 380 - YGE65LVT - 3digi
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rotorix für den nützlichen Beitrag:
rainerX (22.09.2019)
Alt 22.09.2019, 17:58   #23
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 1.044
Danke erhalten: 614
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Ich betreibe meinen nicht mehr auf der höchsten Stufe. Der erste ist mit irgendwann bei 6s 5000 durchgebrannt. Lasst . ihr den volle Pulle laufen?
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2019, 20:39   #24
lipo123
Member
 
Registriert seit: 24.11.2006
Beiträge: 207
Danke erhalten: 73
Flugort: Dornburg/Westerwald
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

hallo in die Runde,

ich habe ebenfalls seit nunmehr 2 Jahren diesen FD-100 und meiner hat leider vor kurzem den Geist auf gegeben, habe daraufhin bei SLS nachgefragt was ich damit tun soll, dort wurde mir geraten das Gerät einzuschicken was ich auch getan habe, SLS hat mir das Gerät kulanterweise getauscht.

Im RCGroups Forum habe ich etwas darüber gelesen und dort haben sie festgestellt das die Fet Bausteine schon mal durchbrennen, auch haben sie dort welche zwecks Reparatur empfohlen, ich habe mir deshalb für die Zukunft welche bei Ali Express geordert, löten kann ich ja Gott sei dank recht gut.

Hier mal der Link zu diesen teilen:

5PCS/LOT TK80E08K3 K80E08K3 TO220 Common controller MOS field effect transistor-in Integrated Circuits from Electronic Components & Supplies on Aliexpress.com | Alibaba Group

Hierzulande scheint es die nicht zu geben.

lg Karl-Heinz
_____________________________
DX9, DX18t
lipo123 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu lipo123 für den nützlichen Beitrag:
ForSure87 (07.10.2019), Netzferatu (22.09.2019), Rotorix (23.09.2019)
Alt 22.09.2019, 23:26   #25
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 4.303
Danke erhalten: 410
Flugort: 69469 Weinheim
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Ich betreibe meinen nicht mehr auf der höchsten Stufe. Der erste ist mit irgendwann bei 6s 5000 durchgebrannt. Lasst . ihr den volle Pulle laufen?
Bisher ja, wobei es mir beim entladen nicht auf 5min ankommt. Ich habe meine immer auf eine dicke Alu Platte gelegt. Die wurde durch die zwei FD100 ordentlich warm. Vielleicht hat dieses Vorgehen den vorzeitigen tot unter Vollast verhindert. Zukünftig werde ich auf eine Leistungsstufe verzichten.
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.09.2019, 00:38   #26
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 599
Danke erhalten: 143
Flugort: Aargau
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Ich betreibe meinen nicht mehr auf der höchsten Stufe. Der erste ist mit irgendwann bei 6s 5000 durchgebrannt. Lasst . ihr den volle Pulle laufen?
Meinen 6s 5200mAh lass ich mit 6A entladen...habe es noch nie höher eingestellt, warum auch. Schwächere Akkus passe ich an, 6s 2600mAh mit 3A.
_____________________________
Jeti DS-12 - Goblin 570Sport - YGE135LVT - 3digi
Goblin 380 - YGE65LVT - 3digi
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.10.2019, 00:37   #27
lipo123
Member
 
Registriert seit: 24.11.2006
Beiträge: 207
Danke erhalten: 73
Flugort: Dornburg/Westerwald
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

hallo in die Runde,

habe Heute eine Mail von SLS bekommen das dieser neue 200 Watt Entlader vorrätig wäre, habe sofort einen bestellt und inzwischen sind sie schon wieder alle, da bin ich froh das ich sofort bestellt habe.

Werde berichten wenn ich das Gerät habe.

Gruß Karl-Heinz
_____________________________
DX9, DX18t
lipo123 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.10.2019, 06:35   #28
TimoHipp
Member
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 365
Danke erhalten: 127
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Ich habe den FD200 ich kann dir sagen du wirst nicht entäuscht sein.

App übers Handy auch ne nette Spielerrei

Timo
_____________________________
Diabolo L,2x TDR , Logo 550SE ,Rex600ESP Nachtflug,Bell 222,T-Rex 250 alles V-Stabi
TimoHipp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TimoHipp für den nützlichen Beitrag:
rainerX (03.10.2019)
Alt 03.10.2019, 13:21   #29
rainerX
Member
 
Benutzerbild von rainerX
 
Registriert seit: 07.07.2016
Beiträge: 706
Danke erhalten: 169
Flugort: Oberpfalz/Bayern
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Zitat:
Zitat von TimoHipp Beitrag anzeigen
Ich habe den FD200 ich kann dir sagen du wirst nicht entäuscht sein.
Hallo Timo,
wie ist das Betriebsgeräusch (Lüfter) bei z.B. entladen eines 6S 5000mAh Lipo, mit z.B. 5-8 Ampere ?
Einstufung: lautlos - leise/angenehm - mittelmäßig/noch angenehm - laut
_____________________________
TT Raptor E550FBL, E550S-Paddel, Beam(Hatz)SE, MSH Mini-Protos, TRex450
rainerX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.10.2019, 16:15   #30
Ralf67
Junior Member
 
Registriert seit: 28.07.2012
Beiträge: 5
Danke erhalten: 0
Standard AW: Neues Entladegerät von ISDT

Hallo
Wollte mal mein Automatik Enlader vorstellen.
Das ist mein Entlader Eigenbau auf Mikrocontroller 2-6 NiCd/NiMh/Lipo/Lifepo4
Auto Zellen Erkennung und Abschaltung Ankerspannung.

http://www.rc-network.de/forum/attac...8&d=1568986799
Ralf67 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues ISDT-Netzteil running Akku und Ladetechnik 6 25.05.2019 20:14
ISDT FD-100 Entladegerät enied Akku und Ladetechnik 49 23.01.2018 16:35
Neuer Duo-Lader von ISDT gesichtet David Tobias Newsforum 50 28.09.2017 21:21
Neuer 8S Lipochecker von ISDT mit Speicherfunktion papads Sonstige Elektronik 84 22.05.2017 14:34
Entladegerät Hudson Akku und Ladetechnik 28 17.05.2010 18:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.