RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2017, 09:11   #21
Helle
Junior Member
 
Registriert seit: 15.07.2017
Beiträge: 13
Danke erhalten: 0
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

Das habe ich auch schon probiert. Leider erfolglos.
Ich denke, das ich so ziemlich alle Lagen beim Initialisieren des Helis ausprobiert habe. Hatte nichts gebracht. Nach 2 maligem piepen passiert nichts mehr.

Ich habe jetzt gelesen, das der Receiver nach dem Softwareupdate initialisiert werden müsse.
Weiß jemand, wie das funktioniert, bzw. was man da machen muss?
Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.08.2017, 11:35   #22
hucky
Member
 
Registriert seit: 27.11.2016
Beiträge: 37
Danke erhalten: 11
Flugort: Raum Böblingen
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

Hi Helle,

siehe hier was ich gefunden habe:

Nach einem erfolgten Firmware Update des Empfängers ist zwingend eine Kalibrierung
erforderlich. Hierzu muss der Heli in den Kalibrier Modus versetzt werden. Das geht so...

den Heli auf eine ebene Unterlage stellen und waagrecht ausrichten. Dazu die Heckfinne solange unterlegen bis das Heckrohr im Wasser liegt.

den Heli fixieren damit er seine Lage behält

den Gas/Pitchknüppel auf Leerlauf stellen

den Sender, und dann den Heli einschalten warten bis er sich initialisiert hat

WICHTIG !!! mit der Motor AUS Funktion den Motor deaktivieren oder Rotorblätter runter WICHTIG !!!!!

den Sender in den Flugzustand 1 schalten (Agility Mode)

den linken Steuerknüppel in die rechte untere Ecke drücken, den rechten Steuerknüppel in linke obere Ecke drücken (für Mode 2) , beide dort halten und den Bindeknopf drücken bis die LED am Empfänger EIN Mal blinkt

die Knüppel und den Bind Knopf los lassen

die LED im Empfänger leuchtet für ein bis zwei Minuten während die Kalibrierung durchgeführt wird, solange den Heli nicht bewegen. Sollte die LED schneller Blinken ist ein Fehler aufgetreten und den Kalibrier Vorgang neu machen

wenn Kalibrierung erfolgreich war blinkt der Empfänger langsam (2 sek an und 2 sek aus)

den Heli ausschalten

den Sender ausschalten


Probier es mal mit dieser Prozedur ob es dann fuktioniert aber wie oben beschrieben bitte sicherheitshalber die Rotorblätter abmachen damit hier nix schlimmes passiert

Gruss,
Fritz
hucky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.08.2017, 12:24   #23
Helle
Junior Member
 
Registriert seit: 15.07.2017
Beiträge: 13
Danke erhalten: 0
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

Zitat:
Zitat von hucky Beitrag anzeigen
den Sender, und dann den Heli einschalten warten bis er sich initialisiert hat
Hallo Hucky,

leider reagiert der Heli ja auf kein Signal von der Funke. Er initialisiert einfach nicht. Er piept nur 2 mal, sollte aber doch drei mal piepen.
Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.08.2017, 13:46   #24
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.058
Danke erhalten: 209
Flugort: Luftraum um FFB
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

. . . und wenn Du's doch nochmal bei HH versuchst? Davon würde ich mir am meisten versprechen. Wir werden das nicht lösen können, so wie's aussieht.
Vielleicht hast Du bei Stauffenbiel Glück; die sind zwar nicht mehr zuständig, hatten aber mal einen tollen Service und das Wissen müßte ja noch da sein.
Es geht ja nur darum, ob denen das bekannt vorkommt und sie einen Tip haben.
Hier hätte ich noch etwas.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (02.08.2017 um 13:49 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.08.2017, 15:05   #25
hucky
Member
 
Registriert seit: 27.11.2016
Beiträge: 37
Danke erhalten: 11
Flugort: Raum Böblingen
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

schliesse mich U Boots Statement an, hier scheint das wir alles Pulver verschossen haben und Du ev. vom Hersteller/Staufenbiel Hilfe bekommst.... auch wenns etwas dauern kann, versuch es einfach mal, ich drück dir die Daumen.


Gruss,
Fritz
hucky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.08.2017, 07:57   #26
Helle
Junior Member
 
Registriert seit: 15.07.2017
Beiträge: 13
Danke erhalten: 0
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

Vielen Dank für Eure Hilfe, ich habe den Heli auch zwischenzeitlich komplett eingetütet und an HH zur Überprüfung gesendet.
Ich hoffe, dass der Support bei Rücklieferungen besser läuft als bei telefonischen Anfragen. Dort habe ich nämlich weder einen Supportmitarbeiter noch einen Rückruf und somit auch keinerlei Antworten erhalten.
Nach 2 1/2 Wochen habe ich mich dann schriftlich an HH gewendet und nur die Aussage bekommen, das man nach einem Softwareupdate eine Initialisierung am Heli vornehmen sollte. Auf meine erneute Anfrage, was man zur Initialisierung denn machen muss, habe ich bis heute keine Antwort erhalten.

Somit hoffe ich jetzt, das HH meinen Heli wieder "gefügig" macht.

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.
Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.08.2017, 09:03   #27
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.058
Danke erhalten: 209
Flugort: Luftraum um FFB
Standard [andere] AW: Blade 230S; Bindeproblem nach Softwareupdate

Wenn HH seinen sog. "Service", der in seiner jetzigen Form ein Hohn ist, nicht zeitnah und spürbar verbessert, werden die sich einen fetten image-Schaden holen.
Produkte sind das Eine, aber mit so einem grottenschlechten Verhalten Kunden gegenüber wird es Umsatzeinbrüche geben.
Nur mit der Umstrukturierung kann man das auf Dauer nicht begründen.
Ich würde mich in Zukunft bei der Fa. zurückhalten.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Stichworte
binden, blade 230s, softwareupdate, spektrum, update

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade 230s linken98 Blade 1295 14.10.2017 23:32
[andere] Blade 230s Kein Stabi-Modi nach Neu Aufbau. Janosch Blade 0 03.06.2016 19:58
Blade 230s? mephisto Fliegen für Einsteiger 6 10.01.2016 11:52
[andere] blade 230s franek Blade 8 30.10.2015 23:00
DX8 - keine Telemetrie nach Softwareupdate marc.michel Sender / Empfänger 9 07.07.2011 08:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.