RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum > Vario

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2018, 13:38   #11
Pfanni
Member
 
Benutzerbild von Pfanni
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 829
Danke erhalten: 604
Flugort: Nähe Krems/Donau
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

Alles klar Egbert! Vielen Dank! Dann werde ich das so versuchen. Zeit dafür habe ich momentan leider nicht. Ich werde berichten

PS: das war der Grund warum ich den Sender in Service hatte. Ich habe auch im Futaba Forum schon nachgefragt wie das mit der Kanalbelegung bei Futaba ist. Da hast Du mir auch weitergeholfen, allerdings traf keine Lösung zu.
Ich hatte alles angeschlossen nach Anleitung, jedoch bewegte sich bei Nick z.B. das Heckservo usw...Das war anscheinend falsch in der Funke drin.

Ich muss aber auch zugeben, dass ich einfach zu wenig oft Hubschrauber programmiere um da laufend dran zu bleiben. Glücklicherweise fliegen die alle sehr gut sodass kein weiteres Einstellen nötig ist. Und da vergesse ich dann recht schnell wie man was wo einstellt Ist bei den Flugzeugmodellen zum Glück nicht so.
_____________________________
Gruß - Pfanni
Pfanni ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2018, 13:40   #12
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.932
Danke erhalten: 907
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

Ich muss jetzt auch los. Wenn Du magst, dann machen wir zu einer anderen Zeit weiter.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
Pfanni (19.01.2018)
Alt 19.01.2018, 14:28   #13
Pfanni
Member
 
Benutzerbild von Pfanni
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 829
Danke erhalten: 604
Flugort: Nähe Krems/Donau
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

ich meld mich hier und lasse Dich von meinem Erfolg wissen.
_____________________________
Gruß - Pfanni
Pfanni ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2018, 22:24   #14
Pfanni
Member
 
Benutzerbild von Pfanni
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 829
Danke erhalten: 604
Flugort: Nähe Krems/Donau
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

Hallo Egbert,

die EC135 steht nun am Basteltisch zum Einstellen. Es dürfte H4X der richtige Taumelscheibentyp sein, da ich bei H4 einfach keine richtige Servolaufrichtung zusammengebracht habe.

Mit H4X bewegen sich nun bei Roll die in Flugrichtung ausgerichteten Rotorblätter und bei Nick die zur Querrichtung ausgerichteten Blätter. Pitch läuft auch richtig rum.

In der Vario Bauanleitung ist zu sehen, dass der Taumelscheibenring 2cm über der oberen Mechanik Abdeckplatte bei Pitch Nullstellung stehen muss. Das konnte ich nur mittels Pitch Offset Einstellung von 14% schaffen. Ich hoffe das passt so wie ich da vorgegangen bin. Dafür läuft die Taumelscheibe wirklich sauber rauf und runter.

Und jetzt nochmal kurz zur Futaba (Un)Logik :
Du schreibst, dass die Servos natürlich an die richtigen Plätze am Empfänger gehören - das ist natürlich klar. Nur ist das eben bei meiner T12FG etwas oder bessergesagt extrem unlogisch. Denn wenn ich ein neues Modell anlege, mit Fasst Mult Mode, dann sind die Funktionen am Sender anders zugeordnet als es in der Anleitung steht. Was sind nun die "richtigen" Anschlüsse? Die im Manual stehen oder die im Sendermenü? Zur Vereinfachung habe ich Dir ein Bild von der Anleitung gemacht, sowie zwei Bilder von der Senderseitigen Anordnung. Auf den diversen Kanälen sind dann jeweils unterschiedliche Funktionen. Das war bisher bei allen Helimodellen von mir. Da blicke ich nicht durch bei der Logik. Das ist etwa so, als wenn man von der Bedienungsanleitung eines KFZ nachliest was der Schalthebel so macht, der dann wiederum eigentlich die Motorhaube entriegelt Ich hoffe Du weißt was ich meine
Die Kanäle habe ich übrigens wie im Sender angegeben, belegt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20181208-WA0003.jpg (190,4 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20181208-WA0005.jpg (187,8 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20181208-WA0004.jpg (157,0 KB, 28x aufgerufen)
_____________________________
Gruß - Pfanni
Pfanni ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.12.2018, 11:21   #15
Pfanni
Member
 
Benutzerbild von Pfanni
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 829
Danke erhalten: 604
Flugort: Nähe Krems/Donau
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

...und Egbert, eine Frage noch, falls Du das liest: ist das normal, dass der Taumelscheibenring bei Nick oder Roll Steuerung jeweils schräg nach vorne/zur Seite kippt? Ich denke schon, das hab ich im Futaba Forum mal wo gelesen. Bin mir aber nimmer sicher...
_____________________________
Gruß - Pfanni
Pfanni ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.12.2018, 13:59   #16
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.171
Danke erhalten: 915
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

Zitat:
Zitat von Pfanni Beitrag anzeigen
ist das normal, dass der Taumelscheibenring bei Nick oder Roll Steuerung jeweils schräg nach vorne/zur Seite kippt
ist eigentlich egal wohin die TS kippt, solange die Steuerfunktion die richtige ist.

kommt immer darauf an wie sie angelenkt wird, und wie der Kopf angesteuert wird...

ein Blatt genau über dem Heck , Nick drücken, Blatt darf sich nicht bewegen.....
das gleiche Blatt bei links drehendem Rotor, 90° gegen Uhrzeigersinn drehen, muss dann bei Nick drücken nach unten gehen (negative Pitch)....
...(Mode 2)
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.12.2018, 15:36   #17
Pfanni
Member
 
Benutzerbild von Pfanni
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 829
Danke erhalten: 604
Flugort: Nähe Krems/Donau
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

Ja das läuft alles so wie Du schreibst
_____________________________
Gruß - Pfanni
Pfanni ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pfanni für den nützlichen Beitrag:
NitroRex (09.12.2018)
Alt 09.12.2018, 18:18   #18
Pfanni
Member
 
Benutzerbild von Pfanni
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 829
Danke erhalten: 604
Flugort: Nähe Krems/Donau
Standard AW: Welcher Taumelscheibentyp im Sendermenü

Zitat:
Zitat von Pfanni Beitrag anzeigen
...und Egbert, eine Frage noch, falls Du das liest: ist das normal, dass der Taumelscheibenring bei Nick oder Roll Steuerung jeweils schräg nach vorne/zur Seite kippt? Ich denke schon, das hab ich im Futaba Forum mal wo gelesen. Bin mir aber nimmer sicher...
Soeben gesucht und gefunden...das stimmt so aufgrund der virtuellen TS Verdrehung.
_____________________________
Gruß - Pfanni
Pfanni ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Vario


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
450L mit GPro welcher Taumelscheibentyp ? ncharly Align 5 06.01.2015 13:30
Taumelscheibentyp heli helli Align 1 04.08.2010 22:05
Welcher Taumelscheibentyp? Frank Thunder Tiger 1 07.12.2008 16:44
Lepton und Futaba FF10 - welcher Taumelscheibentyp? Marcel1982 Hirobo 5 10.11.2008 00:13
Welcher Taumelscheibentyp bei der Freya? offroad2000 Hirobo 4 16.12.2003 14:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.