RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2019, 10:49   #1
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 323
Danke erhalten: 107
Flugort: Berlin-Bernau
Standard [Goblin 700] goblin 700 - riemen

hallo in die runde ..
ich bräuchte euer wissen..

suche für den goblin 700 einen riemen für den heckantrieb mit länge 380mm

wo oder nach was muss ich suchen, damit ich so etwas finde `?

herzlichen dank für eure tips!

lg. sascha
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 11:02   #2
MrMaJo
Senior Member
 
Benutzerbild von MrMaJo
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 1.680
Danke erhalten: 850
Flugort: Bottrop
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

Hallo,

der Goblin hat HTD3M Profil am Heck.

381-3M-6 - HTD Zahnriemen 3M 381 Lw - 6 mm - Zähne: 127

Hier wäre ein Riemen mit der Länge 381mm und 6mm Breite (andere Breiten gibt es dort auch).
Die Riemenlänge bezieht sich aber so ca. auf den Umfang des Riemens.

Der Achsabstand wäre bei einem 381mm Riemen mit zwei 36Zähnen Riemenscheiben dann so ca. 136mm.

Ist das wonach du suchst, oder suchst du nach etwas was dir 380mm Achsabstand gibt?

Grüße,
Marco
_____________________________
Gruß,
Marco
MrMaJo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu MrMaJo für den nützlichen Beitrag:
Sascha Helle (03.02.2019)
Alt 03.02.2019, 11:19   #3
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 323
Danke erhalten: 107
Flugort: Berlin-Bernau
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

ich habe mit einer "schnur" die riemenlänge simuliert und bin da auf einen länge von 380mm gekommen.

achsabstand gemessen gerade 145mm ( mitte / mitte )
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 11:21   #4
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 323
Danke erhalten: 107
Flugort: Berlin-Bernau
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

@mrmajo - vergessen - danke für deine mühe!
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 13:15   #5
MrMaJo
Senior Member
 
Benutzerbild von MrMaJo
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 1.680
Danke erhalten: 850
Flugort: Bottrop
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

Gerne...

Welche Zähnezahl haben deine Zahnscheiben?
_____________________________
Gruß,
Marco
MrMaJo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 13:38   #6
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 323
Danke erhalten: 107
Flugort: Berlin-Bernau
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

sind die standard-kit zahnscheiben die jetzt mal hernehme für das projekt :

d.h. fronttail pully : 37T (H0172-S )
und tail pully : 26T (H0103-S)

und für das ist das ganze :


auf der dortigen heckwelle hab ich von vario die spiralverzahnten zahnräder verbaut um dann entweder per flexwelle
oder starrantrieb ans heck zu kommen.

das ganze wird eine "scale" mechanik für eine bell 412 von mz-modelltechnik.

den heckteil hab ich von PSG abgeschaut, der mainblock kommt vom goblin 700

Geändert von Sascha Helle (03.02.2019 um 13:41 Uhr)
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 14:33   #7
MrMaJo
Senior Member
 
Benutzerbild von MrMaJo
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 1.680
Danke erhalten: 850
Flugort: Bottrop
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

Sehr schick.

Kannst du den Abstand der Riemenscheiben etwas variieren um den Riemen zu spannen/lockern?
Oder baust du eine andere Spannmöglichkeit ein?

Bei den Mädler Tools gibt es leider keine 37Z Riemenräder. Nur 36Z
MÄDLER-Tools - Mädler Webshop


Das Tool sagt bei 36Z auf 26Z bei einem 384Z Riemen einen Achsabstand von 145.42mm

Das könnte mit dem 37Z schon wieder etwas stramm werden (ein 381er sollte wohl auf jeden Fall zu Stramm sein bei dem 145mm Achsabstand)?
Wenn es eine Möglichkeit gibt den Abstand der Riemenräder etwas anzupassen sollte es aber machbar sein, denke ich.

Grüße,
Marco
_____________________________
Gruß,
Marco
MrMaJo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 20:58   #8
Blaichi
Senior Member
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 1.890
Danke erhalten: 1.015
Flugort: Nordschwarzwald
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

Ich weiß nicht ob es hilft - aber der Riemen vom Comet ist etwas länger als der vom 700/770 und passt natürlich auf die Riemenscheiben.
Blaichi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blaichi für den nützlichen Beitrag:
Sascha Helle (04.02.2019)
Alt 04.02.2019, 08:49   #9
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 323
Danke erhalten: 107
Flugort: Berlin-Bernau
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

@mrmajo ich hab jetzt mal den riemen bestellt. mal schaun - der riemenspanner vom goblin ist montiert und die lagerböcke ein wenig anpassen kann ich auch :-)

@blaichi
danke für den tip, schau ich mir an!
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.02.2019, 10:48   #10
Sascha Helle
Flightcopter.TV
Foto & Videoflüge
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 323
Danke erhalten: 107
Flugort: Berlin-Bernau
Standard [Goblin 700] AW: goblin 700 - riemen

so, kleines update.. riemen mit 380mm länge hab ich bestellt. wie vermutet , ein wenig zu kurz.
macht aber nix, ich werde den heckabtrieb einfach ein wenig nach vorne setzen und schon passt es.

derzweit werden noch zwei drei andere änderungen an den seitenteilen gemacht und wenn fertig, stell ich gerne nochmals ein komplettes bild rein :-)

vielen dank für die tips !

lg. sascha
Sascha Helle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sascha Helle für den nützlichen Beitrag:
Black Thief (14.02.2019), tc1975 (14.02.2019)

Zurück zu: SAB

Antwort

Stichworte
goblin, goblin 700, riemen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Goblin 570] Goblin 570 - Riemen oder Heck knackt Sascha-BO SAB 38 08.09.2014 11:04
Differences: Goblin 700 and Goblin Competition 700 bronti SAB 24 04.07.2014 08:51
[Goblin allg.] Goblin 700 auf Goblin 630 tauschen, macht das Sinn? jetranger SAB 6 27.06.2014 23:00
Goblin 630/700/770 - Wie breit ist der Riemen? Sass Sonstige Helis 1 01.12.2013 00:52
Goblin 770 & Goblin 700 Drehzahl ist (fast) alles! Landwarrier73 Bilder und Videos 4 21.05.2013 16:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.