RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum > Vario

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2019, 22:12   #91
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 478
Danke erhalten: 220
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Mit Verbrenner Helis hab ich keine Erfahrung, aber ich bin jahrelang On und Offroad Verbrenner Fahrzeuge gefahren. Immer ohne Spritfilter und es gab nicht ein einziges Problem. Und gerade im Offroad Bereich ist das Risiko von Verschmutzungen sicher weit höher als bei Helis.....
_____________________________
Bell 412 Canada Rescue, Bell 206B Jet Ranger, Goblin Urukay, T-REX 600 EFL
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2019, 22:19   #92
Klaus O.
Senior Member
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 22.269
Danke erhalten: 6.902
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Zitat:
Zitat von Giebel Beitrag anzeigen
Braucht man das eigentlich ? Bisher habe ich nur Filzpendel im tank verwendet und eigentlich nie Probleme gehabt.
Wenn es bisher keine Probleme gab und Du zufrieden warst, warum willst Du es dann ändern?

Never change a running system.
_____________________________
Gruß Klaus

Wer emotional wird hat keine sachlichen Argumente mehr und somit verloren.

Geändert von Klaus O. (15.01.2019 um 22:24 Uhr)
Klaus O. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2019, 22:33   #93
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Eben drum. Ich kam nur drauf weil der Filter vom Vorbesitzer der Mechanik angebaut wurde und entweder getauscht oder entfernt wird.
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.02.2019, 22:25   #94
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Es ging weiter. von innen grau gemalt und noch ein Bild vom Heck.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (89,8 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (113,2 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (95,3 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (94,6 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (66,7 KB, 58x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (15.02.2019), der_dreamdancer (10.02.2019), Feldi (15.02.2019), Genesis (09.02.2019), Grisu_Spittal (10.02.2019), heliroland 66 (09.02.2019)
Alt 09.02.2019, 22:28   #95
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Die Servos sind installiert.
Die inneren Taumelscheibenservos sind sehr mühsam zu befestigen, an die Muttern kommt man nicht dran. Als Hilfsmittel habe ich für die 3mm Stoppmuttern einen 5,5mm Gabelschlüssel (Proxxon) mit Schrumpfschlauch umhüllt und einseitig geöffnet, damit geht es ganz gut.

Wer aufmerksam schaut, sieht, dass ich die Servos zuerst falsch herum anschraubte, klasse bei den o.g. Problemen ...

Und Kollateralschaden am Türscharnier gab es zu bedauern .... 13 Flocken für Neue
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8.jpg (139,5 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg (133,8 KB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (133,1 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.jpg (102,3 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg (60,1 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 13.jpg (102,8 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 14.jpg (70,4 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15.jpg (119,5 KB, 67x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (15.02.2019), der_dreamdancer (10.02.2019), Feldi (15.02.2019), Genesis (09.02.2019), Grisu_Spittal (10.02.2019), heliroland 66 (09.02.2019)
Alt 09.02.2019, 22:29   #96
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Und dann kommt nun eine Sahnestück zum Aufbau. Toll verpackt, entsprechend teuer und wieder ein Stück Feinmechanik zum Aufbau. Der Scale-Rotorkopf von Vario.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6.jpg (101,0 KB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg (161,8 KB, 85x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (10.02.2019), Feldi (15.02.2019), Genesis (09.02.2019), Grisu_Spittal (10.02.2019), heliroland 66 (09.02.2019)
Alt 14.02.2019, 19:06   #97
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Beim Auspuff passt der Verbindungsschlauch zwischen den Krümmer und dem Auspuff nicht. Es handelt sich um einen sehr harten Kunststoff, der nicht mit kochendem Wasser verformbar ist.
Hat jemand eine Idee wie man so etwas macht?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg D06DD0D2-FB28-4BBC-92EC-212A2868EF59.jpg (889,0 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 7933C5C4-A3BB-4198-BDAE-C5AC6D4AC171.jpeg (1,56 MB, 66x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (20.02.2019)
Alt 15.02.2019, 07:23   #98
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 701
Danke erhalten: 599
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Das sollte Teflon sein, mit Heißluft (früher sogar mit einem Gasbrenner) ging das immer … vorsichtig rantasten!
Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jörg Nickel für den nützlichen Beitrag:
Feldi (15.02.2019), Giebel (16.02.2019)
Alt 15.02.2019, 19:13   #99
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Aus der Schulzeit fand ich noch ein Silikongummi von Graupner. Passt 👍

Sorry für den Kopfstand der Fotos, sind vom Handy
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (826,8 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg CA7F9BFB-1ED1-4A72-8270-0B37A28AB426.jpg (791,8 KB, 52x aufgerufen)

Geändert von Giebel (15.02.2019 um 19:16 Uhr)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (20.02.2019), MADTank (17.02.2019)
Alt 20.02.2019, 20:21   #100
Giebel
Member
 
Benutzerbild von Giebel
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 127
Danke erhalten: 198
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Nun ist einiges geschafft.
Die mechanik sitzt. Das Einpassen des Schalldämpfers war nicht einfach, aber haut nun hin.
Der Rotorkopf ist zusammengebaut. ein schickes Teil. Da ein fbl System verwendet wird, habe ich eine Wippenarretierung eingesetzt. Vario ruft dafür knapp 30 € auf , für ein einfaches Spritzgussteil, heute eher als 3D Druck deutlich günstiger realisierbar. Nun ja. Es passt wenigstens perfekt.

Nun fehlt noch
- Einbau der übrigen Elektronik, Justieren der Servos.
- Platzieren fbl und Empfänger sowie der Akkus.

Dann wird erst einmal ein Probelauf vom Motor erfolgen und ich plane zunächst das einfliegen, um dann alles wieder auszubauen um den Rumpf zu grundieren, zu benieten und zu lackieren. So war zumindest mein Plan. Da das einbauen der Mechanik und Schalldämpfer doch relativ verschachtelt ist und ich froh bin, dass alles drin ist, bereue ich diesen Entschluss bereits ein wenig .

Zur Elektronik :

Ich habe mich an die Empfehlungen von Vario gehalten, was mir preislich auch besser gefiel:
- 6 Servos Graupner HBS 860
- Bavarian demon 3x (hat keine Rettung)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (162,7 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (101,4 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (62,2 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (92,9 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (107,6 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (105,6 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg (48,6 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.jpg (115,0 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg (161,6 KB, 33x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (20.02.2019), Feldi (04.03.2019), Genesis (21.02.2019), Grisu_Spittal (20.02.2019), heliroland 66 (21.02.2019)
Antwort
Zurück zu: Vario


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro uknoke Scale Forum 39 Gestern 21:32
Bell 214von SSM und Acro Benzinmechanik 1800mm? powertrac Scale Forum 2 02.09.2016 23:19
Decals Bell 222 gesucht Maßstab 1:10 waldi2503 Scale Forum 8 05.04.2011 19:20
Baubericht Bell UH 1 C mit Turbine Lars Scale Forum 21 01.05.2003 22:33
Scale Bell 412 HP m. Benzinmechanik Joerg G. Scale Forum 7 22.11.2002 23:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.