RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2018, 17:19   #21
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.212
Danke erhalten: 5.596
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Schön, das Spirit finde ich auch interessant. Bin gespannt, was Du zu berichten hast. Vor Allem, wenn Du mit dem Geolink GPS aufrüstest.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2018, 19:12   #22
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 513
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von skybluenova Beitrag anzeigen
Ich kenne leider „nur“ die Vbar (Vstabi) neo zusammen mit der VBC. Wenn Du sowieso eine Vbar Control hast fände ich es persönlich geradezu ein Verbrechen wenn Du mit dieser kein Vbar neo betreibst. Wenn Du eher pragmatisch bist und wenig basteln und einstellen, aber schnell und problemlos in die Lüfte kommen willst - dann so! Und wenn Du sowieso die Pro Rescue Software installieren willst, hast Du wirklich unzählige Möglichkeiten die sogar die meisten Einstell-Enthusiasten zufriedenstellen.
Ja, Du hast tasächlich recht, aber ich muß mich nochmal eingehend damit beschäftigen. Das "Problem" liegt nicht am Stabi sondern an mir.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2018, 19:34   #23
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 513
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Schön, das Spirit finde ich auch interessant. Bin gespannt, was Du zu berichten hast. Vor Allem, wenn Du mit dem Geolink GPS aufrüstest.
Ich plane, das Spirit pro zu nehmen; GeoLink würde ich gerne probieren, allerdings mißt der Kasten 45x45 mm. Mal suchen, wo ich den noch am 300X unterbringen kann.

Ich finde interessant, was GeoLink kann, allerdings wollte ich auch mal fliegen dürfen . . .
Der arme kleine Kerl hat ja dann einiges zu schleppen - Telemetrie wollte ich auch.
Ob alles geht, muß ich erst sehen.
Berichten werde ich natürlich - wäre ja blöde, wenn nicht.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
TheFox (14.11.2018)
Alt 14.11.2018, 22:25   #24
Blue Thunder
Member
 
Benutzerbild von Blue Thunder
 
Registriert seit: 26.02.2015
Beiträge: 86
Danke erhalten: 12
Flugort: Bochum und Wildflug
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von uboot Beitrag anzeigen
In meine Überlegungen ist ein Fliegerkamerad 'reingeplatz" mit der Nachricht, daß er das Spirit erworben hätte und dem Vorschlag, das gemeinsam zu erkunden.
Meinst du unseren gemeisamen Bekannten mit dem µSpirit?
Ich lausche den euren Erfahrungen.......
Blue Thunder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2018, 18:02   #25
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 513
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von Blue Thunder Beitrag anzeigen
Meinst du unseren gemeisamen Bekannten mit dem µSpirit?
Ich lausche den euren Erfahrungen.......
Das ist der Fall.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
Blue Thunder (15.11.2018)
Alt 15.11.2018, 19:35   #26
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 2.008
Danke erhalten: 724
Flugort: Tirol
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von uboot Beitrag anzeigen
Von welchem Stabi schreibst du?
Spirit Pro. Hab auch das GeoLink dazu. Vorher hatte ich ein AXON auf dem Heli (T-Rex 550X mit 570er Blades).

LG

Geändert von enied (15.11.2018 um 19:37 Uhr)
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.11.2018, 17:57   #27
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 513
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
Spirit Pro. Hab auch das GeoLink dazu. Vorher hatte ich ein AXON auf dem Heli (T-Rex 550X mit 570er Blades).

LG
Welche FS bedienst Du?
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2018, 16:00   #28
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 513
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Der 300X steht hier 'rum und könnte auch mal bewegt werden.
Bevor ich an den Umbau auf das Spirit gehe, würde ich ihn mal so probieren, wie er da steht.

Kann ich das AR7200 ohne Weiteres an meine DX9 binden und es nach Handbuch grob einstellen?
Der RX wird ja enthalten sein, sonst hätte ich noch einen Spektrum AR6210.

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2018, 16:15   #29
Aviatoer69
Member
 
Registriert seit: 07.01.2017
Beiträge: 452
Danke erhalten: 246
Flugort: Seligenstadt
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Dafür ist das AR 7200 genau gemacht.
Binden an die DX 9 und nach Anleitung einstellen.
_____________________________
Gruß
Aviatoer69
Spektrum DX9,Blade McpX BL,Blade 450X,Logo 400,550 SX,SE.
Aviatoer69 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aviatoer69 für den nützlichen Beitrag:
uboot (17.11.2018)
Alt 17.11.2018, 18:19   #30
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 513
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Heli 300X welches FBL?

Zitat:
Zitat von Aviatoer69 Beitrag anzeigen
Dafür ist das AR 7200 genau gemacht.
Binden an die DX 9 und nach Anleitung einstellen.
Gut; was ist an den Drehpotis einzustellen? Feinheiten?
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welches FBL Holgi_01 Flybarless 39 06.10.2015 02:33
[300X] FBL im 300x anfrage franek Blade 0 08.07.2015 22:27
Welcher Heli nach dem 300X? ForSure87 Fortgeschrittenes Fliegen 42 11.08.2013 16:41
Scale Heli welches FBL System ? luketappe Flybarless 20 12.10.2012 19:38
Neuer Rex 550 FBL bei Heli -X Vergleichbarkeit mit dem Original... Schigu Simulatoren 1 03.01.2012 09:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.