RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2018, 23:42   #11
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.963
Danke erhalten: 729
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Und wie wirkt sich die Kommastelle in der Praxis aus?
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.12.2018, 23:45   #12
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.665
Danke erhalten: 2.615
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Hallo Torsten,

Mit über 12.000upm. wird dein Heckrotor im Bereich eines Standard-Speedhelis betrieben! Kein Wunder wenn der laut ist (wenn deine Berechnungen stimmen).

3.7V/Zelle für einen 3-D Heli ist ein guter Durchschnittswert zum berechnen.
Wenn du als Gaswert schon 100% hast, bleibt für den Regler keine Luft mehr zum arbeiten. 80%-90% wäre vorteilhafter. Man muß unter realen Bedingungen die PWM im Auge behalten.
Bei einem 3-D Heli ist das etwas schwierig, da relativ große Belastungsschwankungen auf den Antrieb wirken.
Da muß man einen gewissen Kompromiss finden.

Gruß Robert
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.12.2018, 23:51   #13
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.744
Danke erhalten: 670
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

das bedeutet bei 2000 Umdrehungen am Kopf
9676 am Heck mit 26er Riemenrad und
9318 am Heck mit 27er Riemenrad

Grüßle Thomas
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas L. für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (31.12.2018)
Alt 31.12.2018, 09:43   #14
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.665
Danke erhalten: 2.615
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Hallo Thomas,
durch welche Angaben errechnet du die Kopfdrehzahl?

Torsten hat keine Angaben über die Zähnezahl der zweiten Getriebestufe bis zur Rotorwelle gemacht.

21 Zähne am Motor, 60 an der Zwischenwelle,
37 Zähne am Riemen (Zwischenwelle) und 26 an der Heckrotorwelle.
Motor 560upm/V an 44.4 V Akkuspannung.

Gibt bei mir auch heute noch über 11.200upm. am Heck...

@Torsten:
lässt sich das hintere Riemenrad durch aufbohren nicht vorne montieren? Da würde die Drehzahl auf ~8500upm. komnen, was aber vermutlich zu wenig ist.
Ein ~32er Riemenrad wäre besser (ca. 10.000upm).

Gruß Robert
_____________________________
Airtist.de
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2018, 09:51   #15
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.963
Danke erhalten: 729
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Ich glaube meine Angabe oben war bei 100% Regleröffnung.
Das wären etwa 2400U/min am Kopf, aber die fliege ich ja nie.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2018, 10:49   #16
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.744
Danke erhalten: 670
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Zitat:
Zitat von siXtreme Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,
durch welche Angaben errechnet du die Kopfdrehzahl?

Torsten hat keine Angaben über die Zähnezahl der zweiten Getriebestufe bis zur Rotorwelle gemacht.

21 Zähne am Motor, 60 an der Zwischenwelle,
37 Zähne am Riemen (Zwischenwelle) und 26 an der Heckrotorwelle.
Motor 560upm/V an 44.4 V Akkuspannung.

Gibt bei mir auch heute noch über 11.200upm. am Heck...
Hallo Robert,
ich gehe von den üblichen Übersetzungen aus die ein 700er Goblin zwischen Haupt - und Heckrotor hat, das ist beim 26er Heckriemenrad 4,838 : 1 Heckrotor : Hauptrotor. Wenn Torsten seine errechnete Heckdrehzahl angibt ist es ja leicht auf die Hauptrotordrehzahl umzurechnen.

Grüßle Thomas
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas L. für den nützlichen Beitrag:
siXtreme (31.12.2018)
Alt 31.12.2018, 13:43   #17
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.744
Danke erhalten: 670
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Hallo Torsten,

interessieren würde mich allerdings, ob das Ritzel auf der Zwischenwelle, welches das Hauptzahnrad antreibt, 19 oder 20 Zähne hat, denn anscheinend gibt es beide Übersetzungen. Aber bitte zählen, nicht in der Anleitung schauen, denn bei mir in der Anleitung steht 19Z, aber im Bausatz bei mir war 20Z.

Grüßle Thomas
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2018, 15:11   #18
Janis
Senior Member
 
Benutzerbild von Janis
 
Registriert seit: 12.08.2001
Beiträge: 2.936
Danke erhalten: 891
Flugort: ßrhus, Dänemark
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Moin,

Die Heckuntersetzung des Goblin ist 5.093:1 mit dem 26iger Heckriemenrad.
Setzt sich aus folgenden zusammen.
2te Getriebestufe 68:19= 3,5789
Riemnrad 37z:26z (Heckwelle)=1,4230*3,5789 = 5,093 Heckuntersetzung

Der Lärm des Hecks, kommt zum einen durch Resonanzkörper Monoboom. Und durch die Höhe des Heckrohres ob Goblin oder auch TDR II, das Heck muss halt viel mehr arbeiten um rum zu kommen, durch mehr Luftwiederstand. Mein TDR II lärmt auch bei Rechtskurven oder Roll Looping im Uhrzeigersinn. Wo mein Chronos durch das 25mm Heckrohr viel leiser ist, da ist der Luft Wiederstand halt viel weniger.

Sieht doch Mal das Viedeo vom Logo 800 (2min) wie der Heckrotor lärmt im Seiten Looping. Da ist es halt der Rotordurchmesser mit den 813mm Latten die das Heck zum lärmen bringt.

Mikado Logo 700 XXtreme RAW video (with blade sound) - YouTube

LG Janis
_____________________________
....gibt es etwas besseres als "Vcontrol, Neo" und Frauen?...
Janis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2018, 15:19   #19
Thomas L.
Senior Member
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 1.744
Danke erhalten: 670
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Zitat:
Zitat von Janis Beitrag anzeigen
Die Heckuntersetzung des Goblin ist 5.093:1 mit dem 26iger Heckriemenrad.
Setzt sich aus folgenden zusammen.
2te Getriebestufe 68:19= 3,5789
Riemnrad 37z:26z (Heckwelle)=1,4230*3,5789 = 5,093 Heckuntersetzung

das stimmt bei einem 19Z Zahnrad, wie es in meiner Bauanleitung steht, in meinem Bausatz war allerdings ein 20Z Zahnrad.

Grüßle Thomas
Thomas L. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.12.2018, 15:31   #20
Janis
Senior Member
 
Benutzerbild von Janis
 
Registriert seit: 12.08.2001
Beiträge: 2.936
Danke erhalten: 891
Flugort: ßrhus, Dänemark
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 BT mit 3 Blatt Heck

Zitat:
Zitat von Thomas L. Beitrag anzeigen
das stimmt bei einem 19Z Zahnrad, wie es in meiner Bauanleitung steht, in meinem Bausatz war allerdings ein 20Z Zahnrad.

Grüßle Thomas
Das ist dann aber ein Ur Goblin....meiner ist von 2012 und da war auch ein 20iger Alu Ritzel verbaut.
Ich meine das schon ein Jahr danach, kam das 19er Stahlritzel, damit man ein grösseres Motorriemenscheibe verbauen konnte.....

Und der vom Threadstarter Goblin BT hat ein 19er Ritzel...
_____________________________
....gibt es etwas besseres als "Vcontrol, Neo" und Frauen?...
Janis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Goblin 700] Goblin 700C Umbau auf 3-Blatt Heck? TurboTom SAB 4 26.02.2017 09:00
[Goblin 700] Goblin 700 3 Blatt Erfahrungen max_payne SAB 11 26.05.2016 20:01
[Goblin 770] Drei-Blatt-Heck an Goblin 770 Competition für bessere Heckperformance Chris_84 SAB 34 10.08.2015 22:56
[Goblin 770] SAB Goblin 3 Blatt Heck max Drehzahl Kholdstare SAB 0 07.08.2015 09:52
[Goblin 700] Schreiendes Heck Goblin 700 Jeo SAB 44 19.05.2013 02:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.