RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2019, 17:03   #1
muscle
Junior Member
 
Registriert seit: 25.07.2018
Beiträge: 14
Danke erhalten: 1
Standard probleme mit microbeast

hey,
bekomme beim microbeast meinen graupner gr24 als sumd nicht eingebunden. einstellungen im sender auch vorgenommen. ich hoffe die richtigen. dadurch kann ich keine funktion am heli überprüfen. war ein gebrauchter heli, bei dem vorher ein spektrum empfänger eingebunden war.
ich denke, ich habe einen gedankenfehler bei meiner vorgehensweise.

gruß
thomas
muscle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 17:17   #2
mha
Senior Member
 
Benutzerbild von mha
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 1.022
Danke erhalten: 578
Standard AW: probleme mit microbeast

Zitat:
Zitat von muscle Beitrag anzeigen
hey,
bekomme beim microbeast meinen graupner gr24 als sumd nicht eingebunden. einstellungen im sender auch vorgenommen. ich hoffe die richtigen. dadurch kann ich keine funktion am heli überprüfen. war ein gebrauchter heli, bei dem vorher ein spektrum empfänger eingebunden war.
ich denke, ich habe einen gedankenfehler bei meiner vorgehensweise.

gruß
thomas
Microbeast auf SRXL und GR-24 auf SUMD gestellt?

Empfänger-Einstellmenü Punkt A - BEASTX Wiki
_____________________________
Je aelter ich werde, desto besser war ich.
mha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 17:43   #3
muscle
Junior Member
 
Registriert seit: 25.07.2018
Beiträge: 14
Danke erhalten: 1
Standard AW: probleme mit microbeast

die einstellungen sind beim gr24 auf sumd gestellt. würde gerne das ding komplett zurücksetzen und von vorne anfangen. finde die programmierung extrem unübersichtlich mit den leds und dem taster.
muscle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 17:55   #4
mha
Senior Member
 
Benutzerbild von mha
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 1.022
Danke erhalten: 578
Standard AW: probleme mit microbeast

Zitat:
Zitat von muscle Beitrag anzeigen
die einstellungen sind beim gr24 auf sumd gestellt. würde gerne das ding komplett zurücksetzen und von vorne anfangen. finde die programmierung extrem unübersichtlich mit den leds und dem taster.
microbeast auf srxl gestellt? wenn da vorher spektrum eingestellt war, wird das ohne umstellung auf stxl nicht gehen.

gr-24 auf output type sumdhd oder sumdof gestellt? sumd output am gr-24 ist glaube ich k8.
_____________________________
Je aelter ich werde, desto besser war ich.
mha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 17:56   #5
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.579
Danke erhalten: 5.032
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: probleme mit microbeast

Zitat:
finde die programmierung extrem unübersichtlich mit den leds und dem taster.
Setup1.jpg Parameter1.jpg
Bitte sehr: Übersichtlich.
Die Markierungen einfach ignorieren, das ist nur mein Setup.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
NitroRex (03.02.2019)
Alt 03.02.2019, 18:01   #6
muscle
Junior Member
 
Registriert seit: 25.07.2018
Beiträge: 14
Danke erhalten: 1
Standard AW: probleme mit microbeast

gr24 auf sumdfs gestellt. brauche doch diese einstellung für die failsafe einstellungen oder?

k8 ist für die sumd geschichte, kann aber im sender bei dem gr24 auch wechseln.
muscle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 18:07   #7
Olli99
Member
 
Benutzerbild von Olli99
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 663
Danke erhalten: 141
Standard AW: probleme mit microbeast

Zitat:
Zitat von muscle Beitrag anzeigen
würde gerne das ding komplett zurücksetzen und von vorne anfangen
Um das System auf Werkseinstellung zurückzusetzen, drückst du für 10 Sekunden den Knopf. Wenn dann alle Dioden aufblinken ist es resetet.

Gr. Olli
_____________________________
Mein YouTube Kanal
Olli99 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Olli99 für den nützlichen Beitrag:
TheFox (03.02.2019)
Alt 03.02.2019, 18:16   #8
mha
Senior Member
 
Benutzerbild von mha
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 1.022
Danke erhalten: 578
Standard AW: probleme mit microbeast

Zitat:
Zitat von muscle Beitrag anzeigen
gr24 auf sumdfs gestellt. brauche doch diese einstellung für die failsafe einstellungen oder?

k8 ist für die sumd geschichte, kann aber im sender bei dem gr24 auch wechseln.
wg hd/of/fs: RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - Graupner Hott SUMO und Futaba S Bus Untersschied?

soweit ich mich erinnere ist der empfaengerausgang 8 der, an dem sumd ausgegeben wird.

gr-24: output type auf sumdxx16 gestellt? fuer xx link oben lesen
microbeast: auf empfaengertyp srxl gestellt.

wenn nicht wird das nix
_____________________________
Je aelter ich werde, desto besser war ich.
mha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 19:28   #9
Freeman
RC-Heli Team
 
Benutzerbild von Freeman
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 7.039
Danke erhalten: 2.266
Flugort: Steinbach a.d. Steyr
Standard AW: probleme mit microbeast

Zitat:
Zitat von Olli99 Beitrag anzeigen
Um das System auf Werkseinstellung zurückzusetzen, drückst du für 10 Sekunden den Knopf. Wenn dann alle Dioden aufblinken ist es resetet.

Gr. Olli
Genau, dann musst du als erstes den richtigen Empfänger im Einstellmenü festlegen.
_____________________________
MfG Christian

TDR, TREX 700L TOP, Goblin 380, BO-105 (600er), Blade MCPX BL, T14SG
Freeman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.02.2019, 21:06   #10
muscle
Junior Member
 
Registriert seit: 25.07.2018
Beiträge: 14
Danke erhalten: 1
Standard AW: probleme mit microbeast

ah ok, jetzt schnalle ich den kram langsam. bin gerade dabei, mich in die für mich neue technik einzuarbeiten.

gruß
thomas
muscle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Flybarless

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit altem microbeast Saschah Flybarless 17 05.11.2017 00:22
Riesige Probleme beim Einstellen eines T-Rex 250 DFC mit Microbeast Feivl Sender / Empfänger 76 11.10.2015 12:27
Microbeast mit MX22 und Spektrum-Modul Probleme heinz_gas Flybarless 28 04.07.2013 18:12
Probleme mit Microbeast Logomann Flybarless 9 11.06.2011 18:39
Probleme mit Kontronik 80HV u. 4035 530KV, Microbeast, DS 610 Türkheli Elektro 7 13.09.2010 15:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:27 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.