RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2019, 16:19   #11
Tituna3
Member
 
Benutzerbild von Tituna3
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 792
Danke erhalten: 481
Flugort: Sonthofen
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Ja. Ist der Lightning mit 525kv
Tituna3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 16:32   #12
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.497
Danke erhalten: 663
Flugort: Gießen
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Den Pyro 750 Competition fliege ich im Goblin 700 BT.
Nur ich fliege max. 2000 RPM und kein 3D und der Motor wird schon sehr warm.
Bei deinem Flugstil kannst du dir danach nen Kaffee drauf kochen.

Wenn du aber so erpicht bist auf maximale Leistung, dann wäre der Hobbywing aber nicht meine erste Wahl.

Gruß Torsten
Jetzt bin ich aber gespannt, warum ist das nicht der richt der richtige Regler?
Hoffe es kommt jetzt nicht die Kontronik Schublade
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 16:44   #13
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.841
Danke erhalten: 688
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Und ob! Bei mir muss es dann auch ein Kosmik sein.
Denn Sanftanlauf und Governor sind dort absolut genial.

Bei den Motoren muss es hier scheinbar unbedingt ein Dickdrahtmotor sein.
Da spielen die Mehrkosten dann keine Rolle, aber beim Regler wird gespart.
Dabei ist meiner Meinung nach der Regler viel wichtiger als der Motor.

Ich hab auch nicht geschrieben, nicht der richtige, sondern wäre nicht meine erste Wahl.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, Jeti DS16, Pulsar 3+

Geändert von Heli87 (05.02.2019 um 16:49 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 16:50   #14
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.497
Danke erhalten: 663
Flugort: Gießen
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Schon mal einen Hobbywing geflogen? der Gov ist super, das Bec ist super, der ganze Regler funktioniert wunderbar. Sehe keinen Grund einen überteuerten Kosmik zu kaufen. Ich bezweifle auch, das der Heli mehr Leistung durch den Kosmik hat
Außerdem, wer braucht einen guten Sanftanlauf, wenn er eh 3D fliegt? Ich bin froh, wenn der Heli nicht ewig hochläuft.
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 16:51   #15
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.841
Danke erhalten: 688
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Hört sich mehr so an als hättest du noch nie einen Kosmik gehabt.
Es geht auch nicht um Leistung, sondern um Feingefühl.
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 600/800 BE, Goblin 700 BT, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 16:52   #16
Multisaft
Member
 
Benutzerbild von Multisaft
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 972
Danke erhalten: 440
Flugort: Im FSC Neulingen
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Beim sanftanlauf ist ja wichtig das er sauber gleichmäßig hochläuft. Ob 12 oder 60 Sekunden ist doch egal

Frei nach den Worten von Daniel Wiedemann, 6 sek reichen, alles andere ist Stromverschwendung
_____________________________
MfG Tobias

Leider darf hier nicht stehen was gesagt gehört. (Gandhi)

Geändert von Multisaft (05.02.2019 um 16:54 Uhr)
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Multisaft für den nützlichen Beitrag:
jessyjames (07.02.2019)
Alt 05.02.2019, 16:56   #17
Klaus Ortner
Senior Member
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 22.263
Danke erhalten: 6.886
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Zitat:
Zitat von Fetzi Beitrag anzeigen
Außerdem, wer braucht einen guten Sanftanlauf, wenn er eh 3D fliegt? Ich bin froh, wenn der Heli nicht ewig hochläuft.
Etwas komisch bist Du aber schon?
_____________________________
Gruß Klaus

Wer emotional wird hat keine sachlichen Argumente mehr und somit verloren.
Klaus Ortner ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 17:12   #18
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.497
Danke erhalten: 663
Flugort: Gießen
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Zitat:
Zitat von Klaus Ortner Beitrag anzeigen
Etwas komisch bist Du aber schon?
Warum? weil mir der Sanftanlauf egal ist? der muss nur gescheit hochlaufen mehr nicht
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 17:15   #19
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.497
Danke erhalten: 663
Flugort: Gießen
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Hört sich mehr so an als hättest du noch nie einen Kosmik gehabt.
Es geht auch nicht um Leistung, sondern um Feingefühl.
Das ist keine Antwort auf meine Frage... und was genau meinst Du bitte mit Feingefühl?
Was kann der Kosmik besser, als der Hobbywing, was den Mehrpreis rechtfertigen würde?

Zitat:
Zitat von Multisaft Beitrag anzeigen
Beim sanftanlauf ist ja wichtig das er sauber gleichmäßig hochläuft. Ob 12 oder 60 Sekunden ist doch egal

Frei nach den Worten von Daniel Wiedemann, 6 sek reichen, alles andere ist Stromverschwendung
Meine Hobbywings laufen alle ganz normal hoch, hab da keine Probleme

Geändert von Fetzi (05.02.2019 um 17:18 Uhr)
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 17:23   #20
1fabi11
Member
 
Registriert seit: 01.02.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 4
Standard [Goblin 700] AW: Goblin 700 Drake Edition

Ich werde den Hobbywing 200A nehmen , dann binn ich auf Nummer sicher ;-).
1fabi11 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Stichworte
drake edition, goblin 700, sab goblin, setup, xnova

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SAB Goblin 700 Kyle Stacy Edition: 3Blatt rundum Manni1983 Newsforum 37 15.06.2015 12:22
[Goblin 700] Goblin 700 Carbon Edition was ist neu? Mountainflyer SAB 7 19.08.2014 15:21
[Goblin allg.] Goblin 500 / 700 Limited Edition bronti SAB 20 16.02.2014 19:58
quantum goblin edition im goblin 770 Logofreak SAB 23 26.11.2012 22:58
Scorpion 4525 lim.edition oder 5020 am Goblin 700: Welcher ist geeigneter? helicopterxxl Elektro 4 25.07.2012 19:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.