RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2016, 17:39   #1
JanF
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 25
Danke erhalten: 4
Standard [andere] Erfahrungen Blade 250 CFX

Hallo zusammen,

hat denn schon jemand den Blade 250 CFX und kann etwas zum Modell sagen?

Fliegt er anständig? Ist es ein robustes Modell? Eignet er ich auch für 3d?
Wie lange ist die Flugzeit? Gibt es irgendwelche Krankheiten die man kennen sollte?
Funktioniert der Rettungsmodus? usw... ;-)


Danke und Gruß
Jan
JanF ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu JanF für den nützlichen Beitrag:
Berni50 (13.10.2017)
Alt 04.11.2016, 10:29   #2
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 1.564
Danke erhalten: 693
Flugort: Chemnitz
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Habe gestern den ersten bekommen (der wird wie viele andere in einem Scale-Rumpf landen). Erster Eindruck - ist schon was Solideres als der 230S.
Das Karbon-Chassis ist deutlich steifer, stärkerer Hauptmotor, andere Servos (mit Metallgetriebe), etwas längere Blätter. Der Steuerbaustein ist besser zugängig.
Wieder anderes Akku-Stecksystem, hat kein Standard-Akku in der Größe. Also Umlöten (am Akku wegen der Garantie). Die BNF-Version nennt sich jetzt "Basic", da ist nicht mal ein Akku (extra 33 €!!!) dabei. Was der Schei... soll?
Die Servos fahren beim Binden nicht mehr so sinnlos in den Anschlag, er ist am Boden auch etwas ruhiger. In der Luft steht er im Modus 1 wie ein Klotz, reagiert sauber auf Knüppelbewegungen (das Expo von 25 % kann man bestimmt reduzieren). Modus 2 und 3 deutlich agiler, aber alles für einen wenig Geübten beherrschbar. 3D kann ich nichts sagen, das braucht der Scaler nicht.
Der Aufbau des Karbon-Chassis läßt es zu, daß man die Motorbefestigung nach oben (also Motor von oben und damit geringere Einbauhöhe) und von unten 5 mm nach hinten versetzt (damit auch 60 mm Zahnrad mit anderem Ritzel verwendbar). Das verbessert die Einbaumöglichkeit in Rümpfe. Oben kann man sowohl das 3, 4 und auch 5Blatt von Rakonheli für den 200SRX verbauen, dazu braucht man nur unseren Taumelscheibenadapter und die Welle 5 mm oben kürzen. Also im Scale-Bereich für die 250er Modelle mit dem 250CFX einiges machbar.
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
JanF (04.11.2016)
Alt 21.11.2016, 10:25   #3
CR7
Member
 
Benutzerbild von CR7
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 326
Danke erhalten: 126
Flugort: Kreis Altötting
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Grüß Euch,

welche Lipos -außer den originalen E-Flite (3S 1350mAh 30C)- fliegt ihr denn so?

VG, Chris
CR7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.11.2016, 11:47   #4
CR7
Member
 
Benutzerbild von CR7
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 326
Danke erhalten: 126
Flugort: Kreis Altötting
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Nur als Tipp, falls sich jemand mit den Turnigys anfreunden kann:

Bein Hobbykönig gibt's passende Lipos heute für 6,46 USD im Warenlager EU.

https://hobbyking.com/de_de/turnigy-...lipo-pack.html

Nur Stecker müssen umgelötet werden.

Viele Grüße,
Chris
CR7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2016, 17:41   #5
waldo-A
Senior Member
 
Benutzerbild von waldo-A
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.116
Danke erhalten: 145
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Hallo,
Suche einen
Speed Rumpf dazu,
Danke
_____________________________
LG
Waldo,
waldo-A ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.12.2016, 18:52   #6
Oxigen
Member
 
Benutzerbild von Oxigen
 
Registriert seit: 26.01.2013
Beiträge: 989
Danke erhalten: 293
Flugort: Oberhausen
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Hallo

Wie wäre es denn mit den beiden?
http://www.microheli.com/heli-upgrad...e-250-cfx.html
http://www.microheli.com/heli-upgrad...e-250-cfx.html

Gruss
Stephan
Oxigen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oxigen für den nützlichen Beitrag:
waldo-A (19.12.2016)
Alt 21.12.2016, 21:55   #7
juerson
Member
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 54
Danke erhalten: 9
Flugort: Leipzig
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Zitat:
Zitat von CR7 Beitrag anzeigen
Grüß Euch,

welche Lipos -außer den originalen E-Flite (3S 1350mAh 30C)- fliegt ihr denn so?

VG, Chris
Ich habe diese:
https://www.freakware.de/p/align-3s1...01-a136006.htm
Auch hier, Stecker umlöten!
juerson ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.12.2016, 22:06   #8
carsten
Member
 
Registriert seit: 17.12.2016
Beiträge: 70
Danke erhalten: 5
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

habe 1600 sc 30 lip von stefansliposhop.... ? mehr steht nicht drauf. verbrauch 1000 mah bei 10 min rundflug
carsten ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2016, 08:30   #9
waldo-A
Senior Member
 
Benutzerbild von waldo-A
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 1.116
Danke erhalten: 145
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Hallo,
Hat schon jemand den
Speed-Rumpf v.
Microheli? Und wenn ja,
nicht zu schwer?
_____________________________
LG
Waldo,
waldo-A ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.01.2017, 18:13   #10
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 1.564
Danke erhalten: 693
Flugort: Chemnitz
Standard [andere] AW: Erfahrungen Blade 250 CFX

Für Speed vielleicht. Ansonsten kannst Du dem 250CFX selbst einen Rumpf mit 200 g umschnallen, das zerrt der locker weg.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4580.jpg (370,9 KB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_4586.jpg (377,0 KB, 62x aufgerufen)
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
philoat (04.01.2017)
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[180CFX] Blade 180 CFX Sepp Blade 5685 15.11.2017 15:27
[andere] Erfahrungen mit dem Blade 270 CFX Uli4G3 Blade 109 17.10.2017 22:05
Blade 360 cfx Konstantinos Fliegen für Einsteiger 2 25.06.2015 14:06
[andere] Blade 180 CFX oder Blade 200 SR X TheVortexOfPower Blade 11 03.12.2014 00:22
blade 300 cfx oder t-rex 250 hilfe franek Fliegen für Einsteiger 4 28.11.2014 01:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.