RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2019, 12:17   #11
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.834
Danke erhalten: 6.169
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

Der 360 Trio war für mich deshalb interessant weil ich eben noch keinen 450er hatte. Davor nur 230S. Da er ab Werk mit dem AR7210BX UND dem Dreiblatt kommt, und ich die Erfahrung gemacht hab, das die Spektum-Teile gut funktionieren, war das der Einstieg in Pitch-Heck mit Stabilsierung. Natürlich muss man lernen einen Heli einzustellen, was beim 230S nicht erforderlich ist. Aber danach kann man den AR7210BX auch auf größeren Modellen bis zum 700er installieren.
Der 360cfx hat sich als beinahe perfekt erwiesen. Der ab Werk verbaute Talon-Regler hat sich mehrmals als ungeeignet herausgestellt. Ich habe in Beiden Trios den YGE 35 LVT, damit sind sie für mich perfekt.
Für den Zweiten Trio hab ich auch einen Zweiblatt-Kopf mit DFC Anlenkungen - geht ebenfalls perfekt im Rundflug.
IMG_20190630_094150~2.jpg P1070017.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 12:21   #12
rsr
Junior Member
 
Registriert seit: 02.07.2019
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

WOW... vielen Dank an Euch alle für die vielen und schnellen guten Inputs!


Ok, dann werd ich erstmal beim 230s bleiben und später dann was Grösseres...
360cfx (trio) ist schon sehr cool.

Das mit 360cfx trio und der Firmware klingt sehr interessant.

Ich gehe auf die 50 zu und bin vom Typ her eher der Scaler (nichts gegen 3D aber da macht mein Hirn eh nicht mit... ;-)

Mein 230s hat einfach manchmal das Problem, dass das Pitchservo beim Hochfahren sich wie blöd bewegt und der Heli richtig springt; hab dabei beim letzten Versuch eine Anlenkung verloren.... wenn er mal schwebt, ist der Effekt noch nie aufgetreten.

Kennt jemand dieses selbstzerstörerische Verhalten?
Liegt das am Servo oder eher am Empfänger?

Markus

Geändert von rsr (05.07.2019 um 12:29 Uhr)
rsr ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 12:33   #13
christianm
Member
 
Benutzerbild von christianm
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 541
Danke erhalten: 240
Flugort: Augsburg
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

Zitat:
Zitat von rsr Beitrag anzeigen
Kennt jemand dieses selbstzerstörerische Verhalten?
Liegt das am Servo oder eher am Empfänger?
Ich vermute mal, das liegt am Piloten
Im Ernst, fährst du den manuell auf Drehzahl? Dann passiert das gerne mal, dass er hüpfen beginnt. Manchmal ist es besser, mit konstanter Drehzahl zu fahren und beim Hochfahren einfach den Regler seine Arbeit machen zu lassen.
christianm ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 13:10   #14
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.834
Danke erhalten: 6.169
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

Nach vielen Erfahrungen mit dem 230S und der Kippneigung hab ich gelernt, dass es mit dem Zeitpunkt des Einsatzes der Stabilsierung zusammen hängt. Demzufolge mit der Gaskurve und der Pitchkurve. Und den sauberen Einstellungen der Servo-Mitten in Bezug auf 0° Pitch.
Bitte zu diesem Thema im 230S Thread weiter schreiben, ich gehe dort gerne näher darauf ein.

Ich kann meine 230S Scaler alle von Hand oder mit Gasgerade Hochlaufen lassen, macht keinen Unterschied.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 13:19   #15
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 472
Danke erhalten: 53
Flugort: bei Potsdam
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

Zitat:
Zitat von Mr. S Beitrag anzeigen
Du kannst natürlich jeden Heli zahm einstellen, unabhänig vom Hersteller.
...Hat zumindest bei mir, mit Voreinstellung "Anfänger", nicht geklappt. Immer noch zu hibbelig. Auch eine weitere Reduzierung der Drehraten ergab nur eine Zeitlupensteuerung, mit der der fürchterlich nervöse und hibbelige Heli dann gar nicht mehr unter Kontrolle zu bringen war.
Das Zähmen gelingt manchmal nicht auf Anhieb. Muss man manchmal halt etwas herumprobieren, wenn die Anleitung dazu nicht genug hergibt.
Aber prinzipiell wird das Zähmen immer irgendwie machbar sein! Zb in den FBL-Parametern. Das war beim Rex 150x DIE Lösung! Fliegt sich jetzt ähnlich ruhig wie ein K110 nur mit mehr Leistung und Drehrate. (Über Computer, Tablet oder Handy läßt sich das ja heutzutage am FBL i.d.R. machen.)
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 , Rex 150X

Geändert von Schrauber (05.07.2019 um 13:24 Uhr)
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 13:27   #16
Schrauber
Member
 
Registriert seit: 25.04.2017
Beiträge: 472
Danke erhalten: 53
Flugort: bei Potsdam
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

Ich würde nach dieser Erfahrung gar nichts mehr kaufen ohne Computer-FBL mit ausreichend Veränderungsmöglichkeiten.
_____________________________
...und immer eine Hand breit Luft unterm Kiel!

K110 , Rex 150X
Schrauber ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 14:52   #17
rsr
Junior Member
 
Registriert seit: 02.07.2019
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

und wieder danke an alle.

Evtl. hab ich mich nicht verständlich ausgedrückt.
In der Regel startet und fliegt mein 230s völlig entspannt und ohne zu zicken.

Es kommt aber vor, dass ungefähr ab 1/3 "Gas" der Pitch plötzlich auf stark positiv und dann genauso schlagartig wieder auf negativ (und das mehrmals) geht ohne dass ich irgendwas daran ändern kann.
Solange das passiert wenn er am Boden steht geht's ja noch, aber sobald er in der Luft ist, wird's übel.

Komischerweise kann es sein, dass nach ab und wieder Anstecken vom Akku beim nächsten Versuch alles wieder "normal funktioniert".

Das mit dem Pilotenfehler ist natürlich immer möglich, aber so schnell wie sich der Pitch verändert kann ich keinen meiner Finger auch nur im Ansatz bewegen...

Markus
rsr ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2019, 15:36   #18
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.393
Danke erhalten: 915
Flugort: Allstedt
Standard [230/250] AW: 250 cfx vs 270 fusion

Das klingt eher wie ein Defekt. In einem solchen Fall solltest du auch mal den Kanalmonitor im Sender bemühen. Nicht, dass schon dort der Kollektiv-Kanal aus welchen Gründen auch immer diese erratischen Werte sendet.
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[andere] Erfahrungen mit dem Blade 270 CFX Uli4G3 Blade 110 28.03.2019 23:04
270 Fusion Servohörner Ja Kreisel und Servos 4 29.07.2018 12:01
[andere] Blade 270 CFX Ersatzteile looping75 Blade 6 26.11.2017 15:04
[andere] -Blade 270 CFX - Welcher Höhenleitwerkshalter passt ? Spider Mike Blade 4 05.11.2017 20:43
[andere] Schon wieder was neues... Der Blade 270 CFX TR2N Blade 158 25.09.2017 06:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.