RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2018, 20:47   #1
Schlangafanga
Junior Member
 
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 16
Danke erhalten: 2
Standard Futaba mit Neo zu TBC Touch Neo

Servus,

ich fliege drei Helis mit Futaba Empfänger über SBus zum Neo - stelle jetzt um auf Vbar Control Touch.

Könnte mir jemand stichpunktartig erklären, wie ich nach dem Umbau der Neos und dem Upgrade auf RX den neuen Sender binde und vor allem - falls möglich - das Setup übernehme ohne alles neu zu programmieren.

...falls das geht...

Merci - Armin
Schlangafanga ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.12.2018, 20:52   #2
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 2.277
Danke erhalten: 773
Flugort: Offenbach am Main
Standard AW: Futaba mit Neo zu TBC Touch Neo

Das Setup ist doch im Neo gespeichert, somit brauchst Du in der VBC nur die Schalter zuweisen und eventuell die Pitch- und Gaskurven neu machen. Oder habe ich Dich da falsch verstanden?
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.12.2018, 21:07   #3
Schlangafanga
Junior Member
 
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 16
Danke erhalten: 2
Standard AW: Futaba mit Neo zu TBC Touch Neo

Die Einstellungen für den jeweiligen Heli sind im Neo - wenns so easy ist - cool.
Schlangafanga ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.12.2018, 21:09   #4
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.951
Danke erhalten: 959
Standard AW: Futaba mit Neo zu TBC Touch Neo

Zitat:
Zitat von Schlangafanga Beitrag anzeigen
Die Einstellungen für den jeweiligen Heli sind im Neo - wenns so easy ist - cool.
So easy ist es!
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2018, 10:25   #5
Escalus
Member
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 56
Danke erhalten: 24
Flugort: Euskirchen
Standard AW: Futaba mit Neo zu TBC Touch Neo

Solange Die Stabis VLink haben, muss man nur die VBC-t an machen und dann wird die Neo sofort erkannt.
Du solltest aber mal schauen ob du in deiner alten Futaba irgendwelche Expo/DL Einstellungen gemacht hattest. Das soll man zwar nicht, da die ja in der Neo gemacht werden sollen, aber manche machen es trotzdem. Die werden nämlich nicht übernommen
_____________________________
Logo 550SX, T-Rex 450 Pro
Escalus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2018, 14:05   #6
Schlangafanga
Junior Member
 
Registriert seit: 27.06.2017
Beiträge: 16
Danke erhalten: 2
Standard AW: Futaba mit Neo zu TBC Touch Neo

Servus, der Umbau auf RX, das kaufen des Updates für den Neo und Anpassen der Funke war pro Heli in 40 Minuten erledigt - mittlerweile waren alle Drei (zwei TDF und ein Goblin 420) in der Luft - funktioniert perfekt!

Echt lässig, was die Jungs geleistet haben.

Danke nochmal - Armin
Schlangafanga ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schlangafanga für den nützlichen Beitrag:
skybluenova (08.12.2018)

Zurück zu: Sender / Empfänger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OXY3 mit NEO M28t Oxy 14 28.07.2017 17:24
Kontronik Jive 80 HV / VStabi Neo / Futaba T8J und der Gasweg MaRex Elektro 12 05.02.2017 13:20
[700] Voodoo700 mit NEO Franky13 Eheli-Tuning 7 13.07.2016 12:38
Neo mit Futaba T14sg , Anfängermodus ? Hubsanrex Flybarless 1 03.07.2016 16:17
Vstabi Neo mit Futaba R6008HS? wmorf Flybarless 3 14.02.2016 22:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.