RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2021, 19:50   #61
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 2.315
Danke erhalten: 815
Standard AW: TDSF alternatives setup

Ich habe mal kurz ein Foto meines Exemplars gemacht. Ich hoffe, dass es aus der Perspektive erkennbar wird, dass der Akkuschwerpunkt doch deutlich vor dem Reglerschwerpunkt liegt. Das sind bei meiner Konfiguration so ca. 11 bis 12 cm Unterschied.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0584.JPG (1,27 MB, 104x aufgerufen)
_____________________________
Diabolo 700, TDSF, Synergy 516, Voodoo 400, Protos 380, Oxy 4, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
heli-commander (15.01.2021)
Alt 15.01.2021, 20:08   #62
heli-commander
Senior Member
 
Benutzerbild von heli-commander
 
Registriert seit: 11.08.2011
Beiträge: 1.166
Danke erhalten: 612
Flugort: MFV Rossert & Cape Coral R/Sea Hawks
Standard AW: TDSF alternatives setup

Vielen Dank für das Foto
Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
dass der Akkuschwerpunkt doch deutlich vor dem Reglerschwerpunkt liegt.
OK, das ist natürlich ein echtes Problem und damit ist meine Berechnung definitiv so nicht richtig.
Hätte echt nicht gedacht, dass der Akku vollständig vor dem Regler liegen wird.
Wenn ich das auch richtig sehe, ist da auch kaum/kein Platz für den Opti Guard vorne.

Die Platte die ja vorne zu sehen ist, ist ja der Akkuhalter. Da müsste ich dann dort
den Opti Guard mit Klettband besfestigen und bei jedem Akku Wechsel dann lösen
und auf der anderen Akku Platte anbringen. Nicht gerade sehr benutzerfreundlich.
Wenn der Optiguard dann nach hinten wandern muss .... oh je wird spannend
_____________________________
Gruß,
Werner
2x TDFun sowie Logo 400SE und 500(SE)
heli-commander ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2021, 20:21   #63
heli-commander
Senior Member
 
Benutzerbild von heli-commander
 
Registriert seit: 11.08.2011
Beiträge: 1.166
Danke erhalten: 612
Flugort: MFV Rossert & Cape Coral R/Sea Hawks
Standard AW: TDSF alternatives setup

Zitat:
Zitat von sailing Beitrag anzeigen
Zoom mal das Bild, mit 5S bin ich an der Grenze.
Danke auch für Dein Bild.
Gehe ich recht in der Annahme, dass Du den 5S Akku unter dem Regler aufgefüttert (verlängert) hast mit Schaumstoff
damit dieser besser auf dem Akku Halter befestigt werden kann?
Bei dem anderen Bild hört der Akku ja direkt am Regler auf.
_____________________________
Gruß,
Werner
2x TDFun sowie Logo 400SE und 500(SE)
heli-commander ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2021, 20:31   #64
sailing
Member
 
Benutzerbild von sailing
 
Registriert seit: 13.04.2019
Beiträge: 77
Danke erhalten: 42
Flugort: Frankreich+Luxemburg
Standard AW: TDSF alternatives setup

Genau, bei 5S wegen den Schwerpunkt. Lade Dir mal die Anleitung, das wird es genau erklärt.
_____________________________
Schöne Grüsse - Marco

TDSF-Xnova,VooDoo700,TDR1 800er
sailing ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.01.2021, 22:55   #65
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 2.315
Danke erhalten: 815
Standard AW: TDSF alternatives setup

Wenn du mehrere Akkuplatten verwenden möchtest, muss du halt den Optiguard "umziehen".

Der TDSF ist halt auf`s Nötigste designt. Großartig Platz für "Angstelektronik", Pufferakkus oder Sonstiges ist am Chassis nicht. Braucht man auch nicht wirklich...
_____________________________
Diabolo 700, TDSF, Synergy 516, Voodoo 400, Protos 380, Oxy 4, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
heli-commander (15.01.2021)
Alt 24.01.2021, 14:16   #66
Trobse
Member
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 150
Danke erhalten: 17
Flugort: 91301 Forchheim
Standard AW: TDSF alternatives setup

Wäre es möglich mal eure Setups vom V stabi Neo hier hochzuladen ?
Mein Tdsf ist mit dem einrastverhalten am Hauotritirkopf sehr sehr schwammig, ein langsames nachwippen wprd eich fast behaupten
Verbaut sind die mks servos hw 120a regler und der x nova lightning Motor.
Trobse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.01.2021, 15:12   #67
southside81
Senior Member
 
Benutzerbild von southside81
 
Registriert seit: 29.03.2008
Beiträge: 3.655
Danke erhalten: 1.662
Standard AW: TDSF alternatives setup

Der TDSF wird nie so einrasten wie ein 700er mit 5kg und 2200rpm.
Mit dem Basic Setup vom Neo ist eigentlich schon alles erreicht.
_____________________________
Goblin 700/ TDR-2011 /TDSF-2020/ Logo 200/ Airwolf
southside81 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu southside81 für den nützlichen Beitrag:
Trobse (24.01.2021)
Alt 24.01.2021, 15:16   #68
Trobse
Member
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 150
Danke erhalten: 17
Flugort: 91301 Forchheim
Standard AW: TDSF alternatives setup

Also wenn wir vom gleichen sprechen und das einrastverhalten so normal sein soll ist das in meinen Augen richtig schlecht. Daher wollte ich mal nach dem Setup fragen.
Glaub nicht das dies so sein soll.
Wäre gut wenn mal jemmand Werte schreiben könnte. Dann würde ich dementsprechend mal ein setup anlegen und schauen obs besser wird.
Trobse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.01.2021, 15:42   #69
Timo Wendtland
Henseleit Teampilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 3.065
Danke erhalten: 6.326
Flugort: Köln
Standard AW: TDSF alternatives setup

Servus,

wie schon von Southside erwähnt wird er nie so einrasten wie eine 3D Kampfmaschine mit mehr Gewicht und höherer Drehzahl. Das ist ein slowflyer

Bei der Vbar kannst du den Style voll auf präzise stellen, soviel Gain wie möglich ohne das er sich auf Roll aufschaukelt und den Optimierer etwas reduzieren damit er weniger stark beschleunigt.
Das war dann auch schon alles was man tun kann, nicht perfekt aber akzeptabel.

Mit dem Spirit und dem Nick-Filter auf 4 bekommt man es etwas besser hin aber natürlich auch weit weg von einer 3D Kampfmaschine. Das ist Physikalisch dann irgendwann nicht mehr möglich das er bretthart stoppt.

VG
Timo
Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Timo Wendtland für den nützlichen Beitrag:
SlowFlyer (24.01.2021), Trobse (24.01.2021)
Alt 24.01.2021, 16:15   #70
Trobse
Member
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 150
Danke erhalten: 17
Flugort: 91301 Forchheim
Standard AW: TDSF alternatives setup

Vielen Dank das werd ich so mal testen!
Trobse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TDSF Allgemeine Infos TDISNIPER Henseleit 1574 09.01.2021 08:53
TDSF - Spirit 2 Setup Timo Wendtland Henseleit 33 26.09.2020 14:52
TDSF - meine Flugerfahrungen tc1975 Henseleit 42 22.07.2020 21:20
TDSF metallischer Hochfrequenzklang alexandervdr Henseleit 4 12.07.2020 01:22
TDSF - Alternatives Landegestell Holger Port Henseleit 13 31.05.2020 01:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.