RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Simulatoren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2020, 09:14   #21
wulf 190
Member
 
Benutzerbild von wulf 190
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 163
Danke erhalten: 57
Flugort: Kranzberg / DE - Ulm / DE
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Jeep! Den Flugplatz in der Szenery kenne ich auch noch! Kam mir gleich bekannt vor
Und die Personen welche aufgezählt wurden auch !
_____________________________
Raptor 50 Titan Nitro / Gaui NX4 / Protos 380
TREX 600N / Mini Titan V2 / HD 500
wulf 190 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2020, 09:15   #22
wulf 190
Member
 
Benutzerbild von wulf 190
 
Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 163
Danke erhalten: 57
Flugort: Kranzberg / DE - Ulm / DE
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Aber den SIM muss ich noch testen! Wenn es hier schon geht auf dem alten Platz zu fliegen !
_____________________________
Raptor 50 Titan Nitro / Gaui NX4 / Protos 380
TREX 600N / Mini Titan V2 / HD 500
wulf 190 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2020, 08:08   #23
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 85
Danke erhalten: 143
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Harzi und Georg kenne ich, vielleicht die anderen auch vom Sehen. Ich bin erst seit dem Herbst letzten Jahres dabei, und kann mir die vielen Namen schlecht merken, vor allem wenn ich manche bisher nur einmal traf. Was ich noch gut weiß ist, wie Harzi im senkrechten Sturzflug seinen 700er Heli im Maisfeld versenkte. Es war erstaunlich wenig zum Glück zu Bruch gegangen.

In der letzten Version sind drei Szenerien vom Flugplatz enthalten ( Taste S wechselt zwischen ihnen), wobei die zweite auch in Heli-X zu finden ist.
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2020, 20:36   #24
ralku
Junior Member
 
Benutzerbild von ralku
 
Registriert seit: 24.03.2020
Beiträge: 6
Danke erhalten: 2
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Hi Zulu,

mega cooles Projekt und meine Respekt!

Ich wollte mir einmal den source code anschauen.

Welche Entwicklungsumgebung benutzt du? Wie wird die Sache kompiliert? Bekomme ich dein Projekt in Visual Studio geladen irgendwie?

Fragen über Fragen... danke im Voraus!
ralku ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2020, 21:51   #25
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 85
Danke erhalten: 143
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Hallo ralku,

>Welche Entwicklungsumgebung benutzt du?
Visual Studio oder VS Code. Visual Studio kann automatisch bei der Installation von Unity mitinstalliert werden.
>Wie wird die Sache kompiliert?
Der Kompiler wird von Unity gestartet, indem man das Spiel startet.
>Bekomme ich dein Projekt in Visual Studio geladen irgendwie?
Visual Studio ist in Unity "integriert", bzw. wird von dort automatisch gestartet, sobald man einen C# skript im Unity Projekt auswählt.

Am einfachsten ist, so wie ich es auch gemacht habe, die freie Version von Unity zu installieren. Unity Personal. Für nicht komerzielle Zwecke, bzw. bis einem järlichen Umsatz von 100.000 Dollar ist sie frei nutzbar. Die Bedienung, wie oben beschreiben, ist einfach. Man kann sich auf das Spiel konzentrieren und muss sich nicht mit den Tools rumschlagen.

Falls Du den Code zusammen mit dem Spiel mit Unity anschauen möchtest, dann brauchst
1.) Unity mit Visual Studio,
2.) die Programm-Datien GitHub - zulugithub/Free-RC-Helicopter-Simulator at Develop
3.) Zip bitte entpacken und in dem "Unity Hub" das Projekt öffnen. Es startet Unity.
4.) Beim ersten Öffnen muss man unter "File" -> "Open Scene" -> im Verzeichnis
"Scenes" -> "Main.unity" öffnen. Dann erst wird der erste "Level", das Spiel, geladen.
5.) Unten links unter "Project" -> "Assets" -> "Scripting" findest Du die C# Dateien. Dort einfach doppelklicken und es öffnet sich automatisch VS.
6.) Oben in der mitte ist der "Play" Knopf, zum Testen des Programmes. (Die endgülteige Version wird über "File" -> Build Settings -> Build erstellt.

Falls Du nur den Code sehen möchtest, wird jeder Editor gehen. Die Dateien sind unter
Free-RC-Helicopter-Simulator/Assets/Scripting at Develop · zulugithub/Free-RC-Helicopter-Simulator · GitHub zu finden.

Viele Grüße
Zulu
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu zulu für den nützlichen Beitrag:
sp00ky (16.04.2020)
Alt 15.04.2020, 23:04   #26
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 85
Danke erhalten: 143
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Eine kurze Ergänzung noch: Die Flugphysik läuft in einem eigenen Thread. Die Klasse bzw. Methode zur dessen Berechnung heißt "public override void ODE(...)" in der Helicopter_ODE.cs - Datei. Dort sind alle Kraft- und Momentberechnungen nacheinander aufgleistet, bis sie am Ende, beginnend mit Zeile 1304, in die Differenzialgleichungen eingehen.
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2020, 19:57   #27
ralku
Junior Member
 
Benutzerbild von ralku
 
Registriert seit: 24.03.2020
Beiträge: 6
Danke erhalten: 2
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Hi zulu,

danke für die Erklärungen.

Anbindung an VS klappt. Sehr cool, dass man dann auch dort debuggen kann.


Musste direkt einmal ein paar Stunden investieren, weil das Kalibrieren an meinen uralten Ikarus Easy Commander nicht gehen wollte. Der spuckt etwas komische Rohdaten aus: Center ca. 0.55, Max ca. 0.65, Min ca. 0.45 auf den meisten Kanälen.

Damit lässt sich Min schon mal nicht korrekt setzten wegen dem voreingestellten Min von -0.2.

Ein weiterer Bug ist meiner Meinung nach in den Channel-Directions (Reverse mit negativen Vorzeichen). Die Methode Scale_Min_Max_with_Clearance(input, channel_setting) muss denke ich mit input aufgerufen werden anstatt mit input*direction. Dort werden die Eingänge u zwischen -1 und 1 skaliert, und erst am Schluss sollte die Richtung berücksichtigt werden: u[i] = u[i]*channel_direction


Mit diesen Änderungen fliegt das auch bei mir.
ralku ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu ralku für den nützlichen Beitrag:
zulu (17.04.2020)
Alt 17.04.2020, 16:09   #28
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 85
Danke erhalten: 143
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Hallo ralku,

danke für die Tests und Hinweise. Könntest Du mir die von Dir veränderte Datei schicken, idealerweise per GitHub - Pull Request? ich denke bezüglich Mittelpunkt wäre es sinnvoll, zuerst die Mittelpunkterfassung zu machen, denn dann würden auch die +-0,2 oder +-0,1 Werte für deine Steuerung wieder funktionieren.

Das zum Debuggen nötige "Visual Studio Tools for Unity" Komponente habe ich noch nicht installiert. Dass muss ich nachholen.
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.05.2020, 00:37   #29
zulu
Member
 
Registriert seit: 04.06.2019
Beiträge: 85
Danke erhalten: 143
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Hallo zusammen,

in dieser Version habe ich die Eingabegeräteverwaltung auf Unity's aktuelles "Input System" umgestellt. Es können nun mehrere Geräte parallel am PC verbunden sein, wobei mit der Taste "j" zwischen den aktuellen gewechselt werden kann. Das neue "Input System" ist erst in der Version 1.0.0, und ist deutlich komplexer als das alte Eingabesystem. Daher kann es sein, dass es zunächst nicht besser funktioniert.

Es sind nun Vögel und Insekten (wenn sie Lust haben in Schwärmen) unterwegs.

Es gibt einen Pilot, der einen Sender in der Hand hält. Mit der gedrückten mittleren, oder rechten Maustaste kann herumgeschaut werden, wobei ganz nach unten blickend hebt der Pilot den Sender hoch. Schaut man über den Horizont senkt er die Hand automatisch.

Es läuft ein Countdown sichtbar auf dem Sender-Display mit akustischer Rückmeldung.

Free-RC-Helicopter-Simulator_V1p2.zip (298MB)

Viele Grüße
Zulu
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2020-04-30-Free RC Helicopter Simulator_001.jpg (690,3 KB, 134x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2020-04-30-Free RC Helicopter Simulator_002.jpg (824,3 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2020-04-30-Free RC Helicopter Simulator_003.jpg (110,5 KB, 111x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2020-04-30-Free RC Helicopter Simulator_004.jpg (84,3 KB, 99x aufgerufen)
zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu zulu für den nützlichen Beitrag:
Netzferatu (01.05.2020), Nordi65 (01.05.2020), Tüftel (01.05.2020)
Alt 01.05.2020, 07:49   #30
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 1.870
Danke erhalten: 1.128
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: Mein Heli-Simulator

Das sieht ja echt tooll aus mit dem Sender! Coole Idee! Wann kommt endlich die Mac-Version?
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Simulatoren


Stichworte
free, heli, open source, simulator

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neXT RC Heli Simulator Niamor81 Simulatoren 4 18.03.2014 15:43
Welcher Heli (Setup) fliegt real möglichst identisch zum Heli-X Simulator roters Fortgeschrittenes Fliegen 1 24.02.2014 20:21
Heli Simulator pichi1976 Fliegen für Einsteiger 16 05.01.2013 16:47
Mein Boot, mein Auto, mein Heli! DerMitDenZweiLinkenHänden Bilder und Videos 0 08.06.2012 09:34
Simulator für Heli? Olli1968 Simulatoren 11 06.09.2006 19:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.