RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sonstige Elektronik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2019, 11:53   #11
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.606
Danke erhalten: 760
Flugort: Gießen
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Motor einfach mal an einem anderen Regler anschließen und laufen lassen. Servos im Servotester, FBL System einfach mit Strom versorgen und testen ob alles funktioniert, bei dem Empfänger ebenfalls. Was möchtest Du da mehr testen, entweder es geht oder eben nicht
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.08.2019, 11:54   #12
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.519
Danke erhalten: 2.769
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Zitat:
Zitat von Mr. S Beitrag anzeigen
Ok, die Sevos kann ich mit einem Servotester prüfen, wie mache ich das bei dem Motor, Fbl, Empfänger?
Wenn das BEC des Reglers noch geht, mit diesem. Ansonsten mit einem anderen BEC, 4 NiMH-Zellen oder einem 2s-Lipo, wenn alle Komponenten dessen Spannung verkraften. fbl und Rx sollten die Spannung verkraften, Servos musst Du schauen. Für den Motor wirst Du den Regler brauchen. Es reicht aber, Rx und Motor anzuschliessen.
_____________________________
Torsten
Voodoo, Align
Spektrum, Spirit, Beast, RF 7.5
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.08.2019, 12:14   #13
steffen0678
Senior Member
 
Benutzerbild von steffen0678
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 1.335
Danke erhalten: 440
Flugort: MSC Goldene Aue (51.479491, 10.946178)
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Was soll mit dem Motor passieren? Selbst wenn der Regler "auf" gemacht hat, sollte der Motor die Akkuspannung abkönnen. Da der Motor aber nicht anlief, lag an diesem keine Spannung an. Alle anderen Dinge mit einem NiMH Akku testen, entweder sie funktionieren, oder halt nicht.

Der Grund für den Kurzschluss, vermutlich ist der Leistungstransistor durchgebrannt. Warum er das gemacht hat? Weil er es kann, ohne Laboranalyse des betreffenden Bauteils, wird man dem Rätsel nicht auf die Spur kommen.

Wenn keine Fehler im Betrieb gemacht wurden, wie zum Beispiel, den Akku verpolt anzuschließen oder blanke Kabel, würde ich die Sache abhaken und froh sein, dass es nicht im Flug passiert ist. Sowas passiert, genau wie abstürzen
_____________________________
Viele Grüße
Steffen
http://steffen-mueller-kelbra.de/
steffen0678 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.08.2019, 15:07   #14
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 542
Danke erhalten: 259
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Auch wenn ich hier kein Profiwissen kund tun kann, mal meine Vermutungen (nur sofern ichs auch richtig interpretiert habe):
Vorgang des Defekts:
Servozittern, dann Rauch, Zuleitungskabel geschmolzen.
Hier würde ich sagen der Regler hatte nen Schuss, und zwar auf der HV (Hochvolt) Seite. Das Zittern müsste durch den ungleichmäßig verlaufenden Kurzschluss mit entsprechenden Spannungsabfällen herrühren.
Daher sehe ich die Fernsteuerkomponenten eher weniger als Ursache und auch als Schadensfrei an. Aber gänzlich ausschließen könnte ichs natürlich auch nicht.

Dass das allerdings was mit dem neuen Empfänger zu tun hat, halte ich anhand des Defekts eher für unwahrscheinlich, eher für Zufall.

Aber nichts genaues weiß man nicht, daher besser alles einzeln mal durchtesten, und dabei auch an den Kabeln wackeln usw.

Toitoitoi

Btw: Haste da ne neue oder gebrauchte Funke?
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.08.2019, 16:00   #15
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.388
Danke erhalten: 5.733
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Wenn der preiswerte YEP drei Jahre durchgehalten hat, und dieser Vorfall nicht im Flug stattgefunden hat, kann man zufrieden sein. Vielleicht auch was daraus lernen. Der Regler welchem der YEP nachempfunden ist, hätte ein Log zum Auslesen, das würde vielleicht Aufschluss geben was passiert ist. Bin gespannt, ob sich noch eine Ursache für den Fehler findet.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
papads (06.08.2019)
Alt 07.08.2019, 08:31   #16
Mr. S
Member
 
Registriert seit: 09.02.2016
Beiträge: 190
Danke erhalten: 27
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Danke für euer Feedback, leider habe ich momentan wenig Zeit. Sobald ich weiter bin gebe ich bescheid.

Eine Frage habe ich noch, angeblich kann man mit einem Servotester auch den Motor und Regler testen, ist das richtig? Bzw. Kann das jeder Tester, denn das wäre mir ganz recht, weil ich keinen zweiten Regöer zum probierem habe🤔
Mr. S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2019, 08:43   #17
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.948
Danke erhalten: 914
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Den Motor kannst du nur an einem Regler testen. Ich würde vorher einfach mal nen schnuppertest beim Regler machen. Wenn der verschmort riecht, dann kannst du ihn direkt entsorgen. Die Servos würde ich einzeln am Empfänger testen. Diesen dabei aus einem normalen Empfängerakku (4 NC-Zellen) versorgen. Beim Motor kannst du auch ein Multimeter mit Widerstandsmessung nehmen. Dabei immer zwischen zwei der drei Kabel messen. Der Widerstand sollte bei wenigen Milliohm liegen und bei allen drei Varianten gleich sein. Danach misst du zwischen dem Motorgehäuse und jeweils einem Kabel. Hier musst der Widerstand unendlich bzw. mehrere Megaohm betragen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
Gandalf (07.08.2019)
Alt 07.08.2019, 10:24   #18
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.388
Danke erhalten: 5.733
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Kurzschluss ohne Grund?

Zitat:
Eine Frage habe ich noch, angeblich kann man mit einem Servotester auch den Motor und Regler testen, ist das richtig?
Na klar kann ein Servotester auch die Regler/Motor Kombi ansteuern. Damit kannst Du den Regler testen, ohne den RX oder das FBL zu riskieren. Sollte der Regler wirklich Unfug am BEC ausgeben, riskierst Du höchstens den Servo-Tester.

Ob alle Servo-Tester das können? Ich hab noch keinen gesehen, der das nicht kann.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rex 600 ESP zerlegt sich ohne Grund ?? Mikewoofer Align 8 12.08.2011 23:35
Vibrationen "ohne" Grund im Logo 600SE pmmkm Mikado 20 28.07.2011 09:20
Grund für Voodoo WeiniHeli Eheli-Tuning 21 29.05.2011 12:49
Nicken ohne Grund Ritchi Align 8 12.03.2011 09:38
Heck fährt ohne Grund auf Anschlag.... Vstabi Snibi Flybarless 21 30.04.2010 00:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.