RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2019, 11:35   #511
guru58
Member
 
Registriert seit: 22.08.2018
Beiträge: 68
Danke erhalten: 12
Flugort: Aflenz/Steiermark
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Sorry Leute für die blöde Frage....

Bin gerade dabei das defekte Servo auszutauschen...

Wie komme ich am besten an den Stecker des Servos ran? Empfänger ausbauen oder gibt es eine elegantere Möglichkeit?

Der Empfänger ist ja auf einem Schaumgummipad aufgeklebt und wenn ich den herausreisse wird er sicher nicht mehr perfekt halten...
guru58 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.08.2019, 11:44   #512
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.538
Danke erhalten: 5.878
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Hier in #435:
https://www.rc-heli.de/board/showpos...&postcount=435
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
guru58 (22.08.2019)
Alt 22.08.2019, 12:59   #513
guru58
Member
 
Registriert seit: 22.08.2018
Beiträge: 68
Danke erhalten: 12
Flugort: Aflenz/Steiermark
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Danke!!!!!!!

Hast mir das Leben gerettet
guru58 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2019, 17:28   #514
heli_schrat
Member
 
Benutzerbild von heli_schrat
 
Registriert seit: 07.12.2017
Beiträge: 91
Danke erhalten: 5
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Hallo allerseits,

mal wieder eine spannende Frage... hat jemand anders das Problem auch? Mir ist vor ein - zwei Monaten im Flug beim Blade 130 S ein Heckrotor abhanden gekommen. Zum Glück über einer schönen weichen Wiese. Hatte mich schon sehr gewundert, aber einfach getauscht.

Vor kurzem hatte ich den aktuellen Heckrotor am Heli angeschaut und der hatte größere Risse wie im Bild unten zu sehen. Also vorsichtshalber getauscht. Und was soll ich sagen: Der neue zeigt nach fünf Flügen wieder ganz leichte Anfänge von Rissen.

Habe gerade neongelbe Microheli - Heckrotoren. Die gehen schon stramm drauf. Die Schraube knalle ich jetzt nicht unglaublich fest. Und nachdem ich inzwischen so halbwegs gut fliege, habe ich auch keine Bodenberührung mehr gehabt mit dem Heckrotor.

Jemand ähnliche Erfahrung? Sind ggf. die Blade original aus einem weicheren und elastischerem Kunstoff oder ggf. minimal größeres Loch und daher weniger Spannung auf dem Material!?

Danke und schönes WE schonmal
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg heckrotor.jpg (166,4 KB, 25x aufgerufen)
heli_schrat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2019, 18:00   #515
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 254
Danke erhalten: 146
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Schick das Bild zu Microheli, bei mir haben sie immer prompt reagiert.
Wenn es Qualitätsprobleme sind, dann senden die auch ohne Probleme einen direkten Ersatz.
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu fassla für den nützlichen Beitrag:
TheFox (06.09.2019)
Alt 06.09.2019, 18:12   #516
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.538
Danke erhalten: 5.878
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Zitat:
Sind ggf. die Blade original aus einem weicheren und elastischerem Kunstoff oder ggf. minimal größeres Loch und daher weniger Spannung auf dem Material!?
Ich hab die von Microheli in weiß geflogen. (einfach nur weil sie sofort lieferbar waren, und die Originale gerade nicht). Bei mir waren sie nicht besser und nicht schlechter als die Originale. Im Flug waren alle positiven und negativen Eigenschaften genau gleich mit denen der Blade-Heckrotoren. Beim Ansetzen auf ein Hindernis waren sie genauso schnell gebrochen wie die von Blade. Aber im Zweifel würde ich immer die Originale kaufen.

Zitat:
Schick das Bild zu Microheli, bei mir haben sie immer prompt reagiert.
Wenn es Qualitätsprobleme sind, dann senden die auch ohne Probleme einen direkten Ersatz.
Das kann ich bestätigen. Da sind die sehr freundlich und sehr fix. Leider ist der Ersatz genau das Selbe wie das Teil davor - und in meinem Fall absolut unbrauchbar.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2019, 18:18   #517
Oldojumi
Member
 
Benutzerbild von Oldojumi
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 73
Danke erhalten: 13
Flugort: MFV Bad Sobernheim
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Also ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass die original Heckrotorblätter etwas härter sind und leicht (ab)brechen. Ich habe auch die MicroHeli drauf, in orange, und gute Erfahrungen gemacht. Sie sind etwas elastischer halten schon mal den ein oder anderen Feindkontakt aus. Dein Fehlerbild kann ich bisher so nicht bestätigen.
Dies trifft aber nur so auf die vom 130S zu. Beim mCPX-BL (hier ist übrigens einer neuer im Startloch) sind die original die bessere Wahl, besser noch die KBDD. Gibt es aber leider nicht für den 130S. Von MH gibt es aber auch welche aus Carbon, die sehr gut sein sollen. Hab sie zwar auch, aber noch nicht ausprobiert.
Oldojumi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2019, 18:57   #518
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.538
Danke erhalten: 5.878
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Dann scheint es auf die Farbe anzukommen, die weißen waren nicht elastischer als die von Blade. Die Carbon-Teile sollen viel steifer sein, und mehr Druck bringen. Aber auch zu stärkerer Erwärmung des Heckmotors führen, so wurde berichtet.
Da ich bei meinen Experimenten mit Scale-Heckrotoren für den 130S und 230S schon Motoren (und ESC) vernichtet hab, kann ich das durchaus glauben. Ist aber auch von Drehzahl, Flugstil und Akku abhängig.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.09.2019, 20:51   #519
Oldojumi
Member
 
Benutzerbild von Oldojumi
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 73
Danke erhalten: 13
Flugort: MFV Bad Sobernheim
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Dann scheint es auf die Farbe anzukommen
Also ganz im Ernst. Ich habe wirklich den Eindruck, dass das so ist. Wollte das auch schon erwähnen, habe es aber wegen möglichen Shitstorm bleiben lassen.
Bei meinem mCPX-BL habe ich mit den original orangenen von Balde den Eindruck, dass die gefühlt ewig halten und kaum klein zu kriegen sind. Die bekommen höchstens mal eine Delle oder ne Beule, die man mit etwas Geschick wieder weg bekommt. Reißen oder gar Brechen ist wirklich die Ausnahme.
Oldojumi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oldojumi für den nützlichen Beitrag:
TheFox (06.09.2019)
Alt 06.09.2019, 21:07   #520
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.538
Danke erhalten: 5.878
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [andere] AW: Blade 130 S

Zitat:
....habe es aber wegen möglichen Shitstorm bleiben lassen.

Reden ist silber.....
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiede zischen Blade 120SR und Blade 130 Spammdoc Fliegen für Einsteiger 2 05.09.2013 15:34
Blade 130 X: Anfängerfrage koelschman77 Fliegen für Einsteiger 4 05.02.2013 10:26
blade 130 wolfb30 Blade 16 13.11.2012 13:44
Akku bei Blade 130 Kirchie Akku und Ladetechnik 23 08.11.2012 16:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.