RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2014, 21:04   #21
RALF B.
Senior Member
 
Benutzerbild von RALF B.
 
Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 4.229
Danke erhalten: 1.507
Flugort: SLS/DLG
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Servus

Das ist Musik in meinen Ohren
_____________________________
Gruß Ralf
---
BO 105, ...
RALF B. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2014, 22:08   #22
steveman
Senior Member
 
Benutzerbild von steveman
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 2.875
Danke erhalten: 2.368
Flugort: Österreich
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Um es genau auszudrücken: Super Blattgeräusch / Blattschlagen
Mir gefallen die helis sehr gut und ich bin ein Fan von elektrohelis, wir dürfen gar keine verbrennerhelis fliegen und mit Turbinen gibt es bei uns am Platz leider auch nicht, auch wenn ich selber sehr gerne eine hätte, spielt sich aber platztechnisch nicht und geldmäßig bei ihr auch nicht.

Tolles erstes testvideo, vielleicht gibt es wie ein vorredner schon geschrieben hat auch ein paar interessante Berichte und Bilder von der technischen Ausführung.
MfG Stefan
steveman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2014, 22:14   #23
RALF B.
Senior Member
 
Benutzerbild von RALF B.
 
Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 4.229
Danke erhalten: 1.507
Flugort: SLS/DLG
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Zitat:
Zitat von steveman Beitrag anzeigen
Super Blattgeräusch / Blattschlagen
Teppichkloppfer
_____________________________
Gruß Ralf
---
BO 105, ...
RALF B. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2014, 22:18   #24
beetlejuice
Senior Member
 
Benutzerbild von beetlejuice
 
Registriert seit: 18.02.2004
Beiträge: 1.266
Danke erhalten: 1.321
Flugort: Weiz-Graz-Zeltweg
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Das Blattschlagen kommt wirklich super! Oder kommt das vom Band (sprich: Soundmodul)... kann man ja nicht sagen, so ohne Infos...

Bezüglich der oben angesprochenen Performance lässt sich aus dem Video leider auch nicht viel ableiten, wirkt eher grenzwertig für mich. Oder war es nur vorsichtig geflogen, weil Erstflug/wenig Pitch/hohe Ströme/etc. (Info?)

Jedenfalls ein tolles Projekt, das eine neue Nische füllt und wo man sich vllt. was abschauen könnte, wenn etwas (viel) offener kommunizier würde...

Günter

edit: da gibt es ja einen Bo-105 PAH Baubericht von Onkel Marmann km Forum, so sollte mMn ein Projekt im Forum im Idealfall dargestellt werden...
_____________________________
Nan Xplorer 3 // PCM Erwin 5 // Sebart MiG-29... Helikarenz...
Jeti DS16

Geändert von beetlejuice (20.07.2014 um 22:21 Uhr)
beetlejuice ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2014, 22:24   #25
idefix-1972
Senior Member
 
Benutzerbild von idefix-1972
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 2.340
Danke erhalten: 1.263
Flugort: owl
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Zitat:
Zitat von helipower59 Beitrag anzeigen
Und Ganz ehrlich . Lieber 4000 Euro mehr rein stecken und man hat einen Heli der sich (Semi)Scaler nennen darf.
Und dann bei der Revision monatelang warten bis man die Biene zurückkriegt?

Nein Danke, dann doch lieber entspannt elektro fliegen.

Aber meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider. Und die kann, soll und muss ja nicht jedem passen.

Aber nun

In dem Heli ist kein Soundmodul eingebaut. Der klingt wirklich so.

Weitere Infos soll Uwe mal selbst reinschreiben wenn er denn möchte.

Gruß

Kai
_____________________________
Infos über mich in meinem Profil.

Geändert von idefix-1972 (20.07.2014 um 22:27 Uhr)
idefix-1972 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2014, 22:31   #26
helipower59
Senior Member
 
Benutzerbild von helipower59
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 4.760
Danke erhalten: 1.601
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Zitat:
Zitat von idefix-1972 Beitrag anzeigen
Und dann bei der Revision monatelang warten bis man die Biene zurückkriegt?

Nein Danke, dann doch lieber entspannt elektro fliegen.

Aber meine Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider. Und die kann, soll und muss ja nicht jedem passen.

Gruß

Kai
Kai jeder soll das fliegen was ihm Spaß macht.
Und bei gutem Service macht das warten wenig aus wenn dann beim Treffen das Projekt als Top befunden wird .

Ne Biene ist eben für viele mehr Scale und einfach geiler
Ganz im Auge des Betrachters.
_____________________________
Gruss, Michael
helipower59 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.07.2014, 20:20   #27
alpen flieger
Member
 
Benutzerbild von alpen flieger
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 821
Danke erhalten: 904
Flugort: www.alpen-flieger.at
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Sehr schönes Projekt! Hier zeigst du mal, wie man auch mit wenig "Sprit" auskommen kann! Ich betreibe meine Elektros meist auch mit weniger "S" an Lipos und manche können es nicht verstehen, warum das noch überhaupt so fliegt - mit genügend Flugzeit und keine zu hohen Betriebstemperaturen. Eben immer eine Sache der Abstimmung! Gratuliere!!!
Eines noch zur Diskussion die hier wieder entbrannt ist:
WO liegt eigentlich die Meslatte zu Semi-Scale nach oben oder nach unten? Ob Nieten, Lack, Paddelkopf, Turbine, Elektro, Schiebetüren...?
Ich finde dein Modell Semi-Scale, das sicher mit Mühe und durchdachtem Konzept aufgebaut wurde. Wenn es dann um "läppische 4000.-" mehr geht - gut, da kann ich nicht mitreden! Für mich ist das noch immer hart verdientes Geld!
Durch das ewige "Genörgel" und "Nietenklauberei" werden sicher wenige noch Lust haben, sich hier mit der "Elite" zu messen und ihre Modelle hier im Scale-Forum vorzustellen. Ich habe auch Verständnis für Verbesserungsvorschläge (ist ja positive Kritik), aber das kommt hier schon ein wenig anders rüber. Daher habe ich für mich entschieden mich ein wenig aus dem Forum mit Berichten zurückzuziehen, da ich es so wie so für mich baue. Wenn es am Flugplatz jemand für gut befindet, freue ich mich natürlich auch darüber!

Weiterhin viel Spaß mit deiner 212er!
_____________________________
Gruß,
Markus
alpen flieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu alpen flieger für den nützlichen Beitrag:
Black-Shark (22.07.2014), idefix-1972 (21.07.2014), k.ch (21.07.2014), MichaA4 (21.07.2014), Pitsch Meister (21.07.2014), steidlmick (21.07.2014), Tom74 (21.07.2014)
Alt 21.07.2014, 21:57   #28
Schorch62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Zitat:
Zitat von helipower59 Beitrag anzeigen
Ne Biene ist eben für viele mehr Scale
Den Klang eines Haarföns oder voll aufgedrehten Bunsenbrenners finde ich nicht gerade scale - dazu müßte die Biene richtig kreischen. Aber die müssen ja leise sein, damit ist der Klang halt eher Richtung Haarfön...

Ich finde eher solche alltagstauglichen Helis wie den hier vorgestellten interessant, hier wird gezeigt, daß es auch mit preiswerteren Standard-Komponenten gut funktioniert. Mich hat dieser Bericht hier sehr inspiriert!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.07.2014, 05:13   #29
gde2011
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Wieder zur Bell 212! Viele Beiträge nichts gehört und gesehen von der. Würde mich freuen.

Und eine Bitte noch an alle, die diesen Thread als Anlass dafür nehmen, wenig oder keine Bauberichte mehr zu schreiben:
Denkt daran, ihr habt dann auch keine mehr zu lesen. Also raus damit, es freut doch alle wenn die Mehrheit (und das ist sie sicher) begeistert und konstruktiv an euren Berichten teilnimmt.

  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (09.02.2015), Icebear (22.07.2014), MichaA4 (22.07.2014)
Alt 22.07.2014, 08:42   #30
gde2011
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro

Lasst uns alle diesen Inhalt beenden und Uwe fragen, ob er nicht mehr über die Bell verraten will als einige "Fertig-Fotos" und ein tolles Video.

Mich fasziniert nämlich der Elektroantrieb mit 6S und 12S (hat beides was wenn ich an meine 700er Maschine im AS350 denke) genauso wie eine Biene (leider ist es halt schwieriger zu bauen - zumindest für mich - und auch die Flugmöglichleiten damit sind in meiner Örtlichkeit beschränkt). Der Sound ist ja auch cool wenn das Teil startet.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bell 212 Twin Jet auf elektro umgebaut Rolli Sonstige Helis 268 07.06.2014 14:56
VARIO Bell 212 -W-R-O- saxa Scale Forum 20 11.05.2013 13:38
Vario Bell 230 1,8m Elektro helifreak2009 Scale Forum 43 30.09.2011 12:49
Bell 212 Twin Jet: Umbau auf Elektro renegade Elektro 3 29.04.2011 19:15
Vario BELL 47 G3 Elektro Logo11 Scale Forum 8 09.08.2010 00:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.