RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Oldie Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2019, 06:54   #1
boulons
Member
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 46
Danke erhalten: 10
Standard Teile zuordnen

Moin,
Ich benötige euren fachmännischen Rat.
In einem von mir erworbenen Konvolut befinden sich einige Teile, die ich keinem Heli zuordnen kann.
Könnt ihr helfen?
Die Teile stehen nicht zum Verkauf.
Danke für eure Mühe
MfG Detlef
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3668.JPG (1.018,5 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3669.JPG (917,4 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3671.JPG (956,4 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3674.JPG (1,31 MB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3675.JPG (714,4 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3678.JPG (1,11 MB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3681.JPG (1,05 MB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3683.JPG (1,31 MB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3680.JPG (1,27 MB, 60x aufgerufen)

Geändert von boulons (08.04.2019 um 06:57 Uhr)
boulons ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 07:01   #2
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 347
Danke erhalten: 266
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: Teile zuordnen

Guten Morgen, Detlef!
Bild 6 und Bild 9 dürften Rahmenteile eines Landegestells sein...
Die Zahnräder gehören wohl zu einem Planetengetriebe...

Viele Grüße
Manfred
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 07:05   #3
rfauli
Member
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 299
Danke erhalten: 52
Flugort: 35444 Biebertal
Standard AW: Teile zuordnen

Guten Morgen,

wenn ich mich recht erinneren sind das die Zahnräder von den damaligen Futura Mechaniken, Futura Trainer oder SE etc.

Das schwarze Teil müsste auch ein Rahmenteil davon sein.
Das andere sind selbstgebaute Füße von einem Landegestell.

Der ALU anschluss mit dem Wellschlauch stammt von einem Resorohr. Name weis ich nicht mehr. Hatte das damals an dem Futura Träiner. Wenn man den Schalldämpfer hat kann man hier selbst leicht den Krümmer bauen, bzw. biegen.

LG
Rene
_____________________________
Logo 600 SX V2/ Goblin 570 / VBar Control
rfauli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 07:19   #4
boulons
Member
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 46
Danke erhalten: 10
Standard AW: Teile zuordnen

Danke für die schnellen Antworten.
Damit ist mir sehr geholfen.
Das Landegestell soll übrigens von einem Heli-Star sein.
MfG Detlef
boulons ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 08:09   #5
miata
Member
 
Benutzerbild von miata
 
Registriert seit: 02.02.2015
Beiträge: 547
Danke erhalten: 265
Flugort: nahe Tübingen
Standard AW: Teile zuordnen

Ladegestell = Schlüter Champion, Helistar, Superior, usw...
Krümmer/Flexschlauch = Vario Universalkrümmer. Für diesen Flexschlauch gibts auch ein passendes Resorohr.
Steeg + Zahnräder = vermutlich Futura SE usw - einfach da mal selber Bilder googeln ;-)
_____________________________
Grüße - Michael

Schlüter Champion - mehr als nur ein Heli
miata ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 08:10   #6
martin_fuerst
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von martin_fuerst
 
Registriert seit: 12.06.2001
Beiträge: 3.486
Danke erhalten: 178
Flugort: WIEN/Markgrafneusiedl/Wolkersdorf
Standard AW: Teile zuordnen

Zitat:
Zitat von rfauli Beitrag anzeigen
wenn ich mich recht erinneren sind das die Zahnräder von den damaligen Futura Mechaniken
Ja, und zwar für die linksdrehende Variante(n).

LG
Martin
_____________________________
Helis & Segler - Ü59
martin_fuerst ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu martin_fuerst für den nützlichen Beitrag:
rfauli (08.04.2019)
Alt 08.04.2019, 09:12   #7
Piranha
Member
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 90
Danke erhalten: 357
Standard AW: Teile zuordnen

Zitat:
Zitat von martin_fuerst Beitrag anzeigen
Ja, und zwar für die linksdrehende Variante(n).

LG
Martin
Hallo!

Ich möchte behaupten, dass es sich bei den beiden Zahnrädern um Teile der links/rechtsdrehenden Magic handelt. Die Futura hatte in der zeiten Getriebestufe ca. 15mm hohe Zähne, die Magic nur ca. 11mm hohe Zähne. Auf den Fotos sieht es ehr so aus als ab die Zähne 11mm haben.

Gruß

Kai
Piranha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 09:56   #8
boulons
Member
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 46
Danke erhalten: 10
Standard AW: Teile zuordnen

Die Zähne haben eine Höhe von 15mm.
Sollten also von einem Futura sein.
Wenn ich das richtig verstehe, werden aber nicht beide gleichzeitig verbaut.
Je nach Zahnrad, mit entsprechenden Zusatzteilen, läßt sich die Drehrichtung ändern?
Man möge mich korrigieren, wenn ich falsch abgebogen bin.
Danke
MfG Detlef
boulons ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 10:24   #9
Piranha
Member
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 90
Danke erhalten: 357
Standard AW: Teile zuordnen

So ist es. Da die Futura in der ersten Getriebestufe einen Zahnriemen hatte wurde bei der rechtsdrehenden Variante das Stirnrad verbaut und in der linksdrehende Variante der Innenzahnkranz. Bei der Magic war es genau andersherum, da die in der ersten Getriebestufe ein normales Stirnradgetriebe hatte.

Bei der Futura waren die Zähne höher weil auch mit ZG22 Benzinmotor, 90er Methanolern oder 4-Taktern gearbeitet werden konnte. Trozdem gab es in der rechtsdrehenden Variante insbesondere mit dem ZG22 sehr oft Ausfälle in der zweiten Getriebestufe weil einerseits das gespritzte 40-Zähne Stirnrad trotz 15mm Zahnhöhe zu schwach und andereseits das Chassis nicht steif genug war.ar. Hier gab es dann als Tuningmaßnahme Delrin und sogar Messingzahnräder und Alu-Lagerleisten.
Piranha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2019, 11:51   #10
boulons
Member
 
Registriert seit: 07.12.2018
Beiträge: 46
Danke erhalten: 10
Standard AW: Teile zuordnen

Danke für die umfassende Erklärung
Mit Umbausatz ist wohl dieser gemeint
Habe ich soeben beim weiteren Sortieren gefunden.
MfG Detlef
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3687.JPG (1,11 MB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3688.JPG (858,1 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3689.JPG (897,3 KB, 37x aufgerufen)
boulons ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Oldie Forum

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DX8, Poti dem Kreisel oder Governor Kanal zuordnen? topgear1979 Sender / Empfänger 2 23.02.2011 11:06
CF-Teile Franz aus Wien Sonstige Helis 10 10.09.2007 12:58
Vibrationen zuordnen ? ozzzi Helis Allgemein 1 28.08.2007 11:01
Teile für Raptor 30 V1 AHensel Thunder Tiger 5 17.01.2007 20:53
FC 18 Linear-Schieberegler zuordnen HansDampf Sender / Empfänger 4 20.06.2003 11:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.