RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Mikado

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2021, 21:48   #31
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.621
Danke erhalten: 3.307
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Montage Antistatic

Naja, bei den Voodoos wird das auch gemacht. Da reicht halt das Abschleifen von etwas Lack am Heckrohr um Verbindung zu haben. Und das dürfte der Grund sein, warum bei den Logos etwas mehr getan werden muss: Kunststoff leitet nicht.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
Michldigital (31.05.2021)
Alt 31.05.2021, 10:12   #32
Christoph68
Member
 
Registriert seit: 11.03.2017
Beiträge: 112
Danke erhalten: 57
Flugort: Memmingen, Würzburg
Standard AW: Montage Antistatic

Zitat:
Zitat von Racerbuk Beitrag anzeigen
Bernhard, ich muss Dir widersprechen. Ich hab mir einen Heli etwas lädiert und mir die VBar Neo zerschossen weil ich keine Antistatik auf dem 400SE mir SCHWARZEM Rimen verbaut hatte.
Hatte Glück dass der Heli beim geraden Anflug ins Failsafe gegangen ist und dann etwas härter auf dem Acker gelandet ist. Welle verbogen, Landegestell schrott und Haube zerdeppert (ausgerechnet die letzte Orange).
Empf zu Mikado und die wussten gleich was los war. Datenlog ausgelesen und Fall war klar. Hab dann auf Kulanz nen günstigen Ersatz bekommen.
Warum allerdings das nicht in Serie verbaut war ist mir ein Rätsel.
Grüsse Günni
Hallo Günni,

das tut mir sehr Leid mit Deinem L400SE. Ich flieg den Heli auch schon sehr lange und habe von Anfang an auf Anraten meines Händlers den Anti-static Kit verbaut. Ich fliege noch das alte Plastik-Heck und habe nur vorne (Heckrohr zu Motorplatte) eine Ableitung eingebaut. Bislang hatte ich nie Probleme mit Aufladungen gehabt (fliege im L400 SE auch Vstabi, aber noch das alte Mini). Und ja, Du hast Recht, im Manual wird darauf leider nicht hingewiesen, was ich schade finde.

Grüße

Christoph
Christoph68 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Christoph68 für den nützlichen Beitrag:
Racerbuk (31.05.2021)
Alt 20.06.2021, 17:54   #33
Rexi7
Member
 
Benutzerbild von Rexi7
 
Registriert seit: 04.06.2020
Beiträge: 38
Danke erhalten: 8
Standard AW: Montage Antistatic

Zitat:
Zitat von sixchannel Beitrag anzeigen
Stört dich da garnicht das Nick servo links? Bzw die Antennen vom Beast? Ich habe das so gelöst.

Anhang 307366
Stört nicht. Ein Gefummel ist es sowieso wenn man zu den Steckern will
_____________________________
Wollen täten wir schon nur dürfen haben wir uns nicht getraut
Rexi7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Mikado


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antistatic-Kabel Mr H Mikado 18 21.01.2018 20:15
Logo 600 Kabelset "Antistatic" Ocean Mikado 19 17.06.2011 14:19
L600-Antistatic Riemenrolle Position? faxxe Mikado 4 20.03.2011 21:07
Antistatic - Additiv von JetCat Ralph Jossberger Turbinen 2 06.02.2009 11:33
os 50 sx-h Montage rappi-master Verbrenner 0 15.09.2006 17:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.