RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2015, 22:10   #21
Wombat
Member
 
Registriert seit: 22.02.2015
Beiträge: 942
Danke erhalten: 262
Flugort: SMC Stürzelberg e.V.
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Ich habe den Urukay letzte Woche eingeflogen und schon beim Schweben gab's Geräusche aus dem Hubi die ich, seit ich 1992 mit dem Hubi-Fliegen angefangen habe noch niemals gehört habe. Dann habe ich den Heckriemen erheblich nachgespannt (vorher war gespannt gemäß Bauanleitung) ... jetzt steht der Riemenspanner weit über die Chassiskante hinaus ... und es ist Ruhe!
Schwingungen gab's gar keine, der Urukay flog sehr ruhig und sauber. Ich bin sehr zufrieden - Bis auf den Riß in der Haube ... siehe anderen Thread.
Wombat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.08.2016, 20:58   #22
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 351
Danke erhalten: 125
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Hallo Leute!
Ich habe seit 2 Wochen einen Urukay Competition und kann das laute Geräusch vom Heckriemen nur bestätigen. Das Erhöhen der Spannung, mit sprichwörtlich schmerzenden Fingern, hat auch nicht wirklich was gebracht

Hab ein echt ungutes Gefühl beim Fliegen weil ich Angst habe, das er runterkommt....

Hat jemand von euch vllt. einen weiteren Tipp auf Lager wie ich das Problem in der Griff bekommen könnte ???

Vielen Dank für eure Hilfe.

Grüsse
_____________________________
Goblin Urukay Comp. 3-Blatt, Bell 206B Jet Ranger
Bell 412 SuperScale 800 in Bau.....
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2017, 20:26   #23
diabolotin
Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 411
Danke erhalten: 216
Flugort: Kreis Esslingen
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Gibt's schon eine Lösung für das Heckriemen-Thema?
Außer Spannen, bis dass die hinteren Kugellager "quietschen"?
_____________________________
T-Rex, Logo, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2017, 22:00   #24
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 351
Danke erhalten: 125
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Habe die folgenden beiden Videos von BK auf youtube gefunden und mich an alle diese Anweisungen gehalten. Auch wenn das eine vllt. nicht direkt was mit dem anderen zu tun hat, aber seitdem fliegt mein Urukay problemlos



_____________________________
Goblin Urukay Comp. 3-Blatt, Bell 206B Jet Ranger
Bell 412 SuperScale 800 in Bau.....

Geändert von Moses (27.12.2017 um 22:02 Uhr)
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moses für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (28.12.2017)
Alt 27.12.2017, 23:19   #25
Hamburger77
Member
 
Registriert seit: 11.06.2017
Beiträge: 148
Danke erhalten: 35
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Mal ganz ehrlich, wenn das nicht ein Grund ist die Kiste dem Händler vor die Füße zu werfen......soll er sich mit SAB auseinandersetzen, ich werde was die Drehflügler angeht zwar nie soweit kommen, aber meinem Sohnemann wird der im Sommer erworbene 6HV schon „ zu eng“ optisch ist das Ding ja schick, aber wenn ich dann sowas lese.....da muss der Händler reagieren wenn der Hersteller nicht greifbar ist.
Hamburger77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2017, 23:44   #26
Wombat
Member
 
Registriert seit: 22.02.2015
Beiträge: 942
Danke erhalten: 262
Flugort: SMC Stürzelberg e.V.
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Ich verstehe den Post nicht!

Wo ist der Hersteller nicht greifbar?
Was soll dem Händler vor die Füße geworfen werden?
Wenn Du für Dich ausschließt, jemals einen Urukay fliegen zu können und zu wollen - warum urteilst Du hier so hart darüber?

Seit es den Urukay gibt weiss man, dass man den Heckriemen sehr hart spannen muss. Dann hören die Dröhngeräusche aus dem Heck auf. Bei meinem hat das auch sofort funktioniert. Und wegen Dröhngeräuschen aus dem Heck ist übrigens auch noch kein Hubi abgestürzt.

Die Urukays fliegen sehr erfolgreich und wurden sogar Weltmeister in F3C. Die sind wirklich Top-Material. Aber natürlich erfordert so etwas auch eine gewisse Beschäftigung und Know-How im Umgang damit.
_____________________________
Diabolo 700/Urukay 3-Blatt/Goblin 700+500/T-Rex 550L+450L/H21 Tandem/Super-E-Heli-Baby
Wombat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wombat für den nützlichen Beitrag:
Blaichi (28.12.2017), diabolotin (28.12.2017)
Alt 28.12.2017, 00:06   #27
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 1.183
Danke erhalten: 445
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Moin Kollegen,

ich habe bei meinem Urukay alles nach Anleitung zusammengebaut...da klappert nichts.

Wichtig ist der korrekte einbau des Spanners / Umlenkrolle. Wenn der z.B. um 180° verdreht
montiert wird, gibt es nicht mehr genug Vorspannung auf den Heckriemen.

Gruß Norbert
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (28.12.2017)
Alt 28.12.2017, 00:54   #28
Hamburger77
Member
 
Registriert seit: 11.06.2017
Beiträge: 148
Danke erhalten: 35
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Zitat:
Zitat von Wombat Beitrag anzeigen
Ich verstehe den Post nicht!

Wo ist der Hersteller nicht greifbar?
Was soll dem Händler vor die Füße geworfen werden?
Wenn Du für Dich ausschließt, jemals einen Urukay fliegen zu können und zu wollen - warum urteilst Du hier so hart darüber?

Seit es den Urukay gibt weiss man, dass man den Heckriemen sehr hart spannen muss. Dann hören die Dröhngeräusche aus dem Heck auf. Bei meinem hat das auch sofort funktioniert. Und wegen Dröhngeräuschen aus dem Heck ist übrigens auch noch kein Hubi abgestürzt.

Die Urukays fliegen sehr erfolgreich und wurden sogar Weltmeister in F3C. Die sind wirklich Top-Material. Aber natürlich erfordert so etwas auch eine gewisse Beschäftigung und Know-How im Umgang damit.

Nun,
hättest Du meinen Beitrag verstanden wüsstest Du das ich ihn zwar niemals selber fliegen werde, wohl aber evtl. kaufen. So wie ich das sehe und lese bringt auch das extreme Spannen des Riemens nur bedingt etwas. Hier ist der Hersteller gefordert Abhilfe zuschaffen, und das funktioniert nur über Reklamationen via Händler. Oder ist SAB hier aktiv ?

Weltmeister wurde auch schon c–Material.....den entsprechenden Mann an den Knüppeln mal vorausgesetzt
Hamburger77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2017, 09:45   #29
diabolotin
Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 411
Danke erhalten: 216
Flugort: Kreis Esslingen
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Vielen Dank für die Infos.

Der Heckriemen scheint beim Urukay mit der integrierten Heckanlenkung
weiterhin ein "Problem" zu sein.
Da ich kein Freund von übermäßiger Heckriemenspannung bin,
werde ich meinen etwas lädierten G770 wieder reparieren.
(mein Hauptzahnrad der 1. Generation hat die Leistung
des Pyro 800, in Verbindung von max. Pitch und engen Speedkurven
nicht überstanden. Hätte früher wechseln sollen)

Viele Grüße
und alles Gute in 2018!

P.S. der neue Urukay hätte mir sehr gefallen
und zu meinem eher weiträumigen Flugstil gepasst.
Dann weiter mit G770 und G700.
_____________________________
T-Rex, Logo, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2017, 10:17   #30
Blaichi
Senior Member
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 1.872
Danke erhalten: 997
Flugort: Nordschwarzwald
Standard [Urukay] AW: Goblin Urukay, Probleme mit Heckriemen

Ich hab nen Urukay Carbon und null Stress mit dem Heckriemen. Ist schon straff gespannt- aber nicht übermäßig.
Blaichi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blaichi für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (25.01.2018)
Antwort
Zurück zu: SAB


Stichworte
goblin urukay heckriemen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuheit Goblin URUKAY Suny23 Newsforum 111 27.06.2014 13:38
flying Goblin Urukay bronti Bilder und Videos 11 21.06.2014 21:34
Bert Kammerer - Goblin Urukay + Goblin Speed Helifest demo bronti Bilder und Videos 0 15.06.2014 02:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.