RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2019, 14:47   #41
Watson
Member
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 19
Danke erhalten: 4
Flugort: In den Wiesen von 49163
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Einraumlagerwerkstatt solltest du vermeiden.
Ein Lagerraum für die fertigen oder ruhenden Projekte.Am besten dicht an der Verladestelle zum PKW.
Ein Raum zum basteln wo es dreckig werden und mal stinken darf (Lack/Kleber/Lot)
Würde sagen 5x5m und wichtig sehr hoch.
Mann glaubt gar nicht wie schnell bei niedriger decke etwas kaputtgemacht wird.
Watson ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.03.2019, 17:46   #42
Netzferatu
Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 828
Danke erhalten: 469
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Es kommt wohl wirklich seeeeehr auf die persönlichen Bedürfnisse und die Art des Modellbaus an. Da ich zum Beispiel keine Scale Helis baue, reicht mir meine kleine Werkbank im Schuppen. Wenn das Heckrohr dran ist, gehts auf dem Esstisch im Wintergarten weiter...
Aber ich lackiere ja auch (fast) nix, säge (fast) nix, schleife wenig und zum löten ist die Werkbank im Schuppen super.
Von daher lieber TE: Was sind denn die Anforderungen?
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.03.2019, 19:47   #43
extreme011
helishop-nrw.de
Flugschule / Onlineshop
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 5.660
Danke erhalten: 2.470
Flugort: Bochum
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Wem sein Raum zu klein ist kann ja gern mal zu mir kommen. 2.60m x2. 60m also. 6.76 qmeter. 2.etage, zwei mal ums eck und durch Türen beim verstauen. Da wird gebaut und gelagert. Ca. 12 Flieger und 8 helis. Große Benziner bis 2.8m und Segler mit 4 m. Helis bis 700er.Dazu noch ein Büro Schrank mit PC. Wenn ich den Raum betrete schmiere ich mich vorher mit Gleitgel ein.


Torsten
_____________________________
Vollkasko für Flugmodelle
http://Helishop-nrw.de
extreme011 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.03.2019, 20:15   #44
Gandalf
Member
 
Benutzerbild von Gandalf
 
Registriert seit: 13.09.2013
Beiträge: 714
Danke erhalten: 472
Flugort: MFC Fürth - Langenzenn,Ansbach Wildflug
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Zitat:
Zitat von extreme011 Beitrag anzeigen
Wem sein Raum zu klein ist kann ja gern mal zu mir kommen. 2.60m x2. 60m also. 6.76 qmeter. 2.etage, zwei mal ums eck und durch Türen beim verstauen. Da wird gebaut und gelagert. Ca. 12 Flieger und 8 helis. Große Benziner bis 2.8m und Segler mit 4 m. Helis bis 700er.Dazu noch ein Büro Schrank mit PC. Wenn ich den Raum betrete schmiere ich mich vorher mit Gleitgel ein.


Torsten


Ich weiß nicht, ich muss halt mit dem zurecht kommen was meine 3 Zimmer Wohnung hergibt. 3. Zimmer = Arbeitszimmer und Büro und Bastelzimmer das Ganze auf 10qm.
Diese Diskussion verstehe ich also nicht, denn jeder muss sich nach seiner Decke strecken, oder?

Gruß Peter
_____________________________
Trex 250, 450, 500, 550 gestrecht 600
Heim 100 3D,
4xGR18 Graupner MX20 MC20
Gandalf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gandalf für den nützlichen Beitrag:
miata (28.03.2019)
Alt 27.03.2019, 20:19   #45
extreme011
helishop-nrw.de
Flugschule / Onlineshop
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 5.660
Danke erhalten: 2.470
Flugort: Bochum
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Dann geht es dir ja ähnlich wie mir. Aber 10qm? Mal ehrlich, das ist doch Luxus pur. Da musst du schon aufpassen, dass du dich nicht verläufst....

Torsten
_____________________________
Vollkasko für Flugmodelle
http://Helishop-nrw.de
extreme011 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.03.2019, 20:37   #46
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 589
Danke erhalten: 773
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Ich hab mit einer Ecke in der Garage angefangen, 3 Regale (80x30cm) und die Werkbank hatte 1,2m² 0,5 für den Heli und die restlichen 0,7 für Schraubstock, Tellerschleifer, die kleine Fräse, nen Monitor für den PC (für die Fräse und CAD) Gerätschaften wurden bei Bedarf aus dem Regal geholt und ich habe das chaos oft aufgeräumt um es wieder entstehen zu lassen. Auf der kleinen Fläche habe ich das erste Landegestell gebaut, das toll geworden ist. Die größe der Werkstatt ist Luxus. Ich habe jetzt einen großen Raum im Keller und mir fehlt meine kleine Garagenecke manchmal. Die war klein, kuschelig, alles nah beisammen. Der große Raum ist zwar toll, aber er wirkt irgendwie auch steril. Der kleine Bauplatz in der Garage war gemütlicher und da hat sich das Hobby noch etwas intensiver angefühlt beim bauen. Jetzt im großen Raum in dem alles "weiter weg" ist fühlt es sich anders an. Größer ist vllt. nicht immer besser und kann sich sogar manchmal ein wenig befremdlich anfühlen. Mal sehen wann ich mich in der Werkstatt eingelebt habe. Egal wie viel Platz jeder hat, die Freude, den Spaß, die Entspannung, das erschaffen und leben des Modellbaus ist überall dort wo das Herz des Modellbauers sich wohl fühlt oder?
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mo83 für den nützlichen Beitrag:
extreme011 (28.03.2019), heliroland 66 (27.03.2019), Netzferatu (27.03.2019)
Alt 28.03.2019, 07:11   #47
chris-de
Member
 
Benutzerbild von chris-de
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 481
Danke erhalten: 359
Flugort: Bielefeld
Standard AW: Modellbau-Hobbyraum: Größe?

Ich habe hier nur 2x3,5m zur Verfügung. Für bauen und lagern der fertigen Modelle. Für 0815 Trainermodelle egal welcher Größe ist das völlig ausreichend.

Bei meiner 1:6 Scale EC bin ich das größentechnisch dann aber schon an die Grenzen gestoßen. Ist halt Mist wenn man nicht mehr einfach so ums Modell rum gehen kann. Wenn du viel (große) Scale Sachen baust würde ich mindestens 4x4m ansetzen nur fürs bauen. + entsprechende Lagerfläche für die fertigen Modelle in einem anderen Raum (wg .Staub) .
_____________________________
Viele Grüße, Chris
Compass 6HV
fliegt nun endlich: EC 135 "Luftrettung" 800er
chris-de ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Voodoo Größe ralfk.7162 Eheli-Tuning 1 15.07.2011 18:37
Gewebeschlauch Größe ??? dirk72 Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 12 01.07.2011 21:31
Größe Landegestell Heppy? Fliegen für Einsteiger 33 23.07.2010 18:17
Schrumpfschlauch Größe Klaus G. Akku und Ladetechnik 7 26.02.2009 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.