RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2019, 13:25   #1
DieterB
Member
 
Benutzerbild von DieterB
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 710
Danke erhalten: 232
Flugort: Kamp-Lintfort
Standard heck wummert beim Funnel

Hallo
Kurz vorweg, ich bin 0 8 15 Heli Flieger. Mal nen Looping, Rolle oder Rücken fliegen. Jetzt habe ich mal versucht einen “Funnel” zu fliegen. Ging eigentlich schon ganz gut für die ersten male. Jetzt macht das Heck aber ganz schön Geräusche beim Funnel. Man hört ein richtiges Wummern. Das Heck hält aber. So ein ähnliches Geräusch hatte ich bis jetzt einmal, weil zu viel Heck Empfindlichkeit eingestellt war. Da der Heli das aber nur bei schnellen Funnels dieses Geräusch macht und das auch nicht immer, denke ich das es an mir liegt. Ich höre immer richtiges “Pitch Management” ist wichtig. Was kann ich da falsch machen? Oder doch eine andere Einstellung am Heck?

Heli ist ein Logo 500 mit DH 511 und NHP 85 mm Heckblätter. Savöx 1290 Heckservo Hacker Electrik Turbine und HW 100A Vstabi Neo und Vbar
MFG
Dieter
DieterB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.03.2019, 13:37   #2
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.932
Danke erhalten: 907
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Hi Dieter.
Ich denke es ist einfach zu viel Empfindlichkeit auf dem Heck. Versuche mal den Funnel in umgekehrter Drehrichtung. Wahrscheinlich wird sich da das Heck nicht so schnell aufschwingen. Ich würde mal mit der Empfindlichkeit ein bisschen runter gehen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.03.2019, 13:38   #3
Mr. M
Member
 
Benutzerbild von Mr. M
 
Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 793
Danke erhalten: 394
Flugort: Beelitz
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Wollte ich auch gerade schreiben. Egbert war schneller.
_____________________________
Nemo me impune lacessit
Mr. M ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.03.2019, 13:48   #4
DieterB
Member
 
Benutzerbild von DieterB
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 710
Danke erhalten: 232
Flugort: Kamp-Lintfort
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Ich würde mal mit der Empfindlichkeit ein bisschen runter gehen.
Werde ich versuchen. Hab nur schiß das sich plötzlich da heck weg dreht

Zitat:
Versuche mal den Funnel in umgekehrter Drehrichtung
Bis jetzt klappt der nur wenn ich von Rechts nach Links anfange . Da muss ich noch viel üben um den anders rum zu fliegen.
DieterB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.03.2019, 13:53   #5
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.932
Danke erhalten: 907
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Ich erfliege die max. mögliche Heckempfindlichkeit mit Speed-Kreisen in Rotordrehrichtung. Also in Deinem Fall Rechtskreise. Wenn in dieser Situation das Heck zu schwingen beginnt, muss man noch ein wenig weiter runter in der Empfindlichkeit. Grundsätzlich sind PMGs empfehlenswert, wenn das Heck noch nicht gut balanciert sein sollte. Ich kann es beim Logo nicht sagen, aber beispielsweise besteht bei Align-Hecks durchaus ein Verbesserungspotential. Evtl. bekommst Du im vStabi Forum noch ein paar detailliertere Tipps.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
DieterB (26.03.2019)
Alt 26.03.2019, 18:32   #6
Wizard
Senior Member
 
Benutzerbild von Wizard
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 1.418
Danke erhalten: 222
Flugort: MTK
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Nur weil du 5% weniger empfindlichkeit drauf hast bricht kein heck aus , eigentlich. Wird bischen weniger rasten aber mehr nicht, was du ja wieder kompensieren kannst..
_____________________________
Voodoo 600
Suzi Janis
T14
Wizard ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.03.2019, 22:47   #7
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 579
Danke erhalten: 176
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Was meinst du denn mit Wummern? Hier existiert wohl eine Deutsch-Oesterreichische Sprachbarriere :-) Das Heck wird laut beim Funnel, aber es sollte nicht oszillieren...
_____________________________
2x TDR | Voodoo 400
Futaba T14SG + CGY
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.03.2019, 07:22   #8
Kurbel.Urmel
Die Besenflugschule
 
Benutzerbild von Kurbel.Urmel
 
Registriert seit: 25.09.2013
Beiträge: 1.188
Danke erhalten: 893
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Ich hatt vor kurzem ein ähnliches Verhalten. Inverted Funnel gegen den Uhrzeigersinn alles gut, mit dem Uhrzeigersinn hat das Heck kräftig gewimmert. Ich habe dann die Empfindlichkeit hoch und runter gedreht, mit keinerlei Auswirkung. Ursache war eine eingelaufene Heckwelle an den äußeren Enden. Damit hat sich bei erhöhtem Druck die Schiebehülse auf der Welle leicht verkanntet, was dann ein "Springen" auf der Welle verursachte. Auf der Werkbank (ohne Belastung) lief die Schiebehülse einwandfrei.

Neue Welle+Schiebehülse verbaut dann war das zittern weg.

Gruß Omar
_____________________________
www.Die-Besenflugschule.de
Kurbel.Urmel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kurbel.Urmel für den nützlichen Beitrag:
DieterB (27.03.2019)
Alt 27.03.2019, 12:31   #9
DieterB
Member
 
Benutzerbild von DieterB
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 710
Danke erhalten: 232
Flugort: Kamp-Lintfort
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Zitat:
Zitat von HeliHans Beitrag anzeigen
Was meinst du denn mit Wummern? Hier existiert wohl eine Deutsch-Oesterreichische Sprachbarriere :-
Ich weiß nicht ob du deine Heckempfindlichkeit schon mal zu Hoch eingestellt hast. Dieses Geräusch macht das Heck dann beim Funnel. Ich nenne das "wummern" Wüsste nicht wie ich es anders Beschreiben soll.
Zitat:
Zitat von Kurbel.Urmel Beitrag anzeigen
Neue Welle+Schiebehülse verbaut dann war das zittern weg.
Welle, Schiebhülse und Steuerbrücke sind neu. Da kanntet auch nichts,Schibehülse entgratet und Welle Poliert. Man kennt ja das pendelnde Heck vom logo, wenn da was Harkt. Trotzdem Danke. Ich werde , wenn das Wetter mit spielt , mal mit weniger Empfindlichkeit versuchen. Wie gesagt ich bin kein Profi pilot. Es kann natürlich auch an mir selber liegen, das ich was falsch mache.
DieterB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.03.2019, 13:56   #10
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 579
Danke erhalten: 176
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: heck wummert beim Funnel

Alles klar, wieder was gelernt.
_____________________________
2x TDR | Voodoo 400
Futaba T14SG + CGY
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Helis Allgemein

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komische Heckgeräusche beim Funnel TurboTom Fortgeschrittenes Fliegen 26 12.04.2017 16:18
Verständnisfrage: Getriebebelastung beim Funnel Kurbel.Urmel Fortgeschrittenes Fliegen 15 19.01.2016 10:51
Phoenix: Heck hält bei funnel nicht Rapti Simulatoren 4 01.12.2011 15:50
Hilfe beim Funnel ! Misajo01 Fortgeschrittenes Fliegen 42 22.03.2011 05:42
Höhe halten beim Funnel Frodo66 Fortgeschrittenes Fliegen 14 29.05.2009 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.