RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2019, 17:02   #21
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.143
Danke erhalten: 902
Flugort: MFC Klostermoor
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Ich epfehle daher für jeden Heli den man sich kauft, mindestens einen Reservekit mit zu kaufen. Dann hat man alles vorrätig.
...der Tipp ist ja nicht schlecht, nur in meiner Hobbykasse sind leider gerade keine
20.000 Euro.
Ello Propello ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.04.2019, 17:34   #22
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.213
Danke erhalten: 5.596
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Zitat:
Ich empfehle daher für jeden Heli den man sich kauft, mindestens einen Reservekit mit dazu zu kaufen. Dann hat man alles vorrätig.
Hm, ja mindestens ein Kit, besser zwei. Ein ebenso hilfreicher Tipp: Den Heli nur waagrecht, mit den Kufen nach unten sanft abstellen, bei der Landung.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.04.2019, 17:40   #23
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.889
Danke erhalten: 2.786
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Ein ebenso hilfreicher Tipp: Den Heli nur waagrecht, mit den Kufen nach unten sanft abstellen, bei der Landung.
Das ist wirklich erstaunlich. Aber wenn man das beherzigt, dann braucht man so gut wie nie Ersatzteile.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 00:39   #24
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.213
Danke erhalten: 5.596
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Doch, doch....wenn z. B. der Regler grundlos den Motor im Flug abschaltet... In diesem Fall zunächst einen einen neuen Regler. Dann noch ein neues Scale-Landegestell und einen neuen Scale -Rumpf. Leider hatte ich diese Teile nicht als Ersatz vorrätig.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 09:33   #25
christianm
Member
 
Benutzerbild von christianm
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 512
Danke erhalten: 210
Flugort: Augsburg
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Da ich noch kein besonders versierter Flieger bin, hab ich das Problem, dass manche "Landungen" einen erhöhten Ersatzteilbedarf haben. Von daher habe ich für jeden meiner Helis vieles als Ersatzteil lagernd daheim. Meist ist es ja auch so, dass Tailbooms gleich im Zweierpack kommen, daher hab ich da auch immer Ersatz. Aber auch schnell mal ein Servo oder so ... Ist halt blöd, wenn man warten muss und draussen bestes Flugwetter herrscht.
christianm ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu christianm für den nützlichen Beitrag:
TheFox (14.04.2019)
Alt 14.04.2019, 10:14   #26
TomF
Gast
 
Registriert seit: 23.07.2012
Beiträge: 2.444
Danke erhalten: 1.017
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Habe zwei flugbereit.
Für den einen (Specter 700) bekomme ich innerhalb einer Woche Teile.
Der andere (Synergy 516) darf dann etwas exotischer sein, da wartet man dann auch freiwillig bisschen länger auf Teile.

Früher hatte ich nur Exoten, was manchmal nervig wegen der Teilversorgung war.
TomF ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 10:26   #27
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 891
Danke erhalten: 312
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Ich fliege seit einigen Jahren keine "aktuellen" Modelle mehr.Da ich schlechte Erfahrungen mit gebrauchten Modellen gemacht habe , kaufe ich neue "Auslaufmodelle".
Diese Modelle werden in Angeboten preiswerter verkauft. Für das gesparte Geld bestelle ich gleich div.Ersatzteile mit.
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2019, 11:34   #28
daybyter
Senior Member
 
Registriert seit: 12.06.2007
Beiträge: 1.028
Danke erhalten: 159
Flugort: Kaiserslautern / Deutschland
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Hab noch kistenweise Ersatzteile für den 450,250 rex hier und hab jetzt keine Zeit, sie Dinger überhaupt kaputt zu machen.... ;-(
daybyter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.04.2019, 18:16   #29
leGierAffe
Member
 
Benutzerbild von leGierAffe
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 141
Danke erhalten: 59
Flugort: Burgdorf
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Kenn das jemand..? Man hatte einen 'leichten' Absturz, z.B. mit einem 450er, TH rechtzeitig gezogen, ca. 50 sFr. Schaden (Blätter, Blattlagerwelle, Dämpfergummis, Kugellager, Rotorwelle, Zahnrad..).

Man surft nichtsahnend in den Onlineshop seines Vertrauens, stellt den Warenkorb zusammen und BÄÄHHHM! VERSANDKOSTEN!

Naja, wenn man schon Versandkosten zahlen muss, könnte man je eigentlich noch ein paar Blätter mehr kaufen.. Besonders die coolen Dinger die man vor langem schon mal gesehen hat. Ach und ein Landegestell braucht man immer mal wieder. Zum Glück ging das Heck nicht kaputt.. Wobei.. Früher oder später geht auch das in die Brüche und man will ja nicht nochmal Versandkosten zahlen..

Und plötzlich fehlen nur noch 10 sFr. für die Versandkostenfreie Lieferung. Natürlich packt man da noch das eine oder andere Teil zusätzlich drauf.

Um auf die Ausgangsfrage zurückzukommen: Ja klar, habe immer einiges an Ersatzteilen vorrätig..
_____________________________
Na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na BATMAN!
leGierAffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu leGierAffe für den nützlichen Beitrag:
MarcoWeh (17.04.2019), osiris81 (16.04.2019), TDISNIPER (16.04.2019)
Alt 16.04.2019, 18:22   #30
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 2.009
Danke erhalten: 725
Flugort: Tirol
Standard AW: Ersatzteile als Vorrätig?

Zitat:
Zitat von leGierAffe Beitrag anzeigen
Kenn das jemand..? Man hatte einen 'leichten' Absturz, z.B. mit einem 450er, TH rechtzeitig gezogen, ca. 50 sFr. Schaden (Blätter, Blattlagerwelle, Dämpfergummis, Kugellager, Rotorwelle, Zahnrad..).

Man surft nichtsahnend in den Onlineshop seines Vertrauens, stellt den Warenkorb zusammen und BÄÄHHHM! VERSANDKOSTEN!

Naja, wenn man schon Versandkosten zahlen muss, könnte man je eigentlich noch ein paar Blätter mehr kaufen.. Besonders die coolen Dinger die man vor langem schon mal gesehen hat. Ach und ein Landegestell braucht man immer mal wieder. Zum Glück ging das Heck nicht kaputt.. Wobei.. Früher oder später geht auch das in die Brüche und man will ja nicht nochmal Versandkosten zahlen..

Und plötzlich fehlen nur noch 10 sFr. für die Versandkostenfreie Lieferung. Natürlich packt man da noch das eine oder andere Teil zusätzlich drauf.

Um auf die Ausgangsfrage zurückzukommen: Ja klar, habe immer einiges an Ersatzteilen vorrätig..
Nö. Denn den Krempel den ich dann dazukaufe, benötige ich wahrscheinlich nie und muss ihn ewig lagern. Wenn ich etwas brauche, kaufe ich genau das und bezahle halt den Versand. Das ist bei uns in A meistens um die 5€, so what. Wenn man mehr bestellt, über 80 oder 100€, ist der Versand ohnehin meistens gratis.

VG

Geändert von enied (16.04.2019 um 18:24 Uhr)
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Ersatzteile sollte man vorrätig haben für einen CP Heli? becksbier Fliegen für Einsteiger 79 09.06.2015 12:42
Heckrohr nötig ? Farkas Scale Forum 5 11.03.2012 21:16
Oh nein, mehr als 1 Millionen Euro an Ersatzteile schon ausgegeben Bruchpilot64 Helis Allgemein 21 02.05.2010 11:36
FF-9S - plötzlich/vorrübergehend abweichende Neutralposition!? Sebalexx Sender / Empfänger 2 22.07.2007 15:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.