RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Synergy / JR Propo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2021, 10:23   #21
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.752
Danke erhalten: 1.771
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Bei den Servos rede ich nicht von der Qualität an sich, die kosten ja richtig viel Geld, sondern vom Ku-Getriebe.
Ich habe meinen NEX jahrelang geflogen, mit 2Blatt und 3Blatt.

Meinrad

Geändert von Meinrad (30.05.2021 um 10:26 Uhr)
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
benzin (30.05.2021)
Alt 30.05.2021, 17:36   #22
benzin
Member
 
Benutzerbild von benzin
 
Registriert seit: 11.04.2021
Beiträge: 21
Danke erhalten: 2
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Salut Meinrad,



Also passen alle Servos auch mit 25er Verzahnung z.B. Graupner HVS 933 BBMG Torque 16mm HV Digital

Beim HR Servo das gleiche, gibt es für Futaba ect. auch mit 25er Teil Nr. 61657 im Set enthalten EUR 36,- damit freie Wahl...

Gruß Andre und der richtige Kontronik PYRO für 6S fehlt auch noch
benzin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.05.2021, 18:16   #23
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.752
Danke erhalten: 1.771
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Dann haben sie ja inziwschen dazugelernt, sehr gut.

Welchen Motor hast Du vorgesehen?

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.05.2021, 18:32   #24
benzin
Member
 
Benutzerbild von benzin
 
Registriert seit: 11.04.2021
Beiträge: 21
Danke erhalten: 2
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Na das ist eine gute Frage, jedenfalls mit kurzer 6mm Welle da es ja kein Gegenlager wie bei den anderen gibt.
Da muß ich mal schauen was mit der Verschraubung und Drehzahl max. 1600 passt.

Salut Andre
benzin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2021, 10:31   #25
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.752
Danke erhalten: 1.771
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Wird nicht einfach. Das Modul ist 0,7, wenn Du das Ritzel mit 12 Zähnen aus dem Bausatz nimmst, ist aber mit 5mm Bohrung, kommst Du mit einem Motor mit knapp 1.000 kv aus, die Kontroniks wie Pyro 600 haben aber eine 6-mm-Welle. Das wird echt schwierig. Der Pyro 600 würde gut passen, sowohl im Durchmesser und auch bei den Befestigungsbohrungen.
Das Problem ist auch der Motordurchmesser. Ich hatte einen Strecker genommen mit 5er Welle, musste halt die beiden Stege oben an den Seitenteilen ein Stück herausschneiden und dann außen wieder verstärken. Damit ging es dann.

Meinrad

Geändert von Meinrad (31.05.2021 um 10:33 Uhr)
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Meinrad für den nützlichen Beitrag:
benzin (31.05.2021)
Alt 31.05.2021, 17:20   #26
benzin
Member
 
Benutzerbild von benzin
 
Registriert seit: 11.04.2021
Beiträge: 21
Danke erhalten: 2
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Ja das ist schon schwierig mit dem Pyro 600, einzige Idee Motor in eine Rundschleifmaschine und Welle auf 5mm rür H7 schleifen.

"Ich hatte einen Strecker genommen mit 5er Welle" verstehe ich nicht ganz Meinrad.

Danke Andre
benzin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2021, 17:31   #27
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 2.470
Danke erhalten: 996
Flugort: Raum Dingolfing
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Strecker ist ein Motorhersteller.
Den Pyro 600 gabs früher übrigens auch mit 5er Welle.
Es gibt aber auch z.B. von Scorpion Motore mit 5er Welle und 25mm Lochabstand.
_____________________________
Selber denken schadet nicht ! YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2021, 18:31   #28
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.752
Danke erhalten: 1.771
Standard AW: NEX E6-550 mit 4 Blatt Rotorkopf

Ja, der Strecker war mal ein sehr hochwertiger Motor, war halt noch übrig.
Die Scorpions passen nicht zwischen die Seitenteile, sind deutlich dicker. Das ist die Crux an der Sache.
Der Original hat 42,5 Durchmesser, mein Strecker 47, allerdings ist er kürzer und der Scorpion HKIII-4025 mit 1100 kv schon 50 mm.

Der Pyro 600 hat 40,5 und wäre mit 930 kv sehr gut passend.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Synergy / JR Propo


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeiterfahrung mit dem 3-Blatt-Rotorkopf vom Raptor 550 der RC-Hubiflieger Thunder Tiger 1 02.12.2018 15:19
4-Blatt Rotorkopf mit 3GX? wmorf Scale Forum 8 03.11.2014 08:43
Scale mit 3-Blatt Rotorkopf Polini Scale Forum 7 29.12.2011 14:56
Verglrich alter Rotorkopf mit neuem Rotorkopf des 600PRO und 550 V2 friedi100 Align 6 16.09.2011 12:06
Flugverhalten mit 4-Blatt Rotorkopf Christian1 Helis Allgemein 2 06.04.2004 00:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.