RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2014, 19:43   #1
grasshopper
Member
 
Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 255
Danke erhalten: 47
Flugort: Raum Friedberg
Standard Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Hallo liebe Heligemeinde,

Fliege seit neuestem ein BD 3SX auf meinen Goblin 500....
Soweit alles top.... aber......
Problem mit Regler YGE 120 LVK (neu) /2 Spektrum Sat und ich vermute dem Failsave des BD. Ich habe bei jedem 2-3. Lipo Motoraussetzer!!!!
Ich "mutmaße" oder es entsteht der Eindruck, dass das BD einen kurzen Impus zum Abschalten gibt, und nach etwa 500 mS läuft der Motor dann wieder an.
Kennt von Euch jemand derartige Symptome....*?

Ganz lieben Dank für Eure Unterstützung.
grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 19:54   #2
T-Rex-EN
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Welche BEC-Spannung hast Du gewählt? Wie verhält sie sich im Flug? Weißt Du über die Eigenarten des 3SX in Verbindung mit Sats?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 20:17   #3
grasshopper
Member
 
Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 255
Danke erhalten: 47
Flugort: Raum Friedberg
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Hallo Sven,
Sorry nein ich weiß leider nichts über die "Eigenarten" des BD 3SX, oder nur das Standardwissen.
Auf was müsste ich denn achten....?
Versorgt wird das fbl über das bec des yge mit 7,4V
Please help me.... :-)
Danke im Voraus!

Lt. Olaf
grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 20:20   #4
grasshopper
Member
 
Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 255
Danke erhalten: 47
Flugort: Raum Friedberg
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Zum Thema Flugverhalten noch eine Anmerkung.....
Soweit alles Normal für einen der nicht 3D, usw. fliegt, alles ganz gemütlicher Rundflug - nichts aber auch gar nichts was die Spannung in die Knie zwingen würde....!
Lg Olaf
grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 20:27   #5
T-Rex-EN
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Ja, ok, wenn Du ihn HV einsetzt ist relativ unwahrscheinlich, dass Du unter die Grenzspannung kommst. Es gibt mit Sats am 3SX schon mal Probleme, angeblich nur wenn die Spannung unter einen bestimmten Wert fällt, ich meine es waren 5V oder weniger, bin grad nicht sicher. Aber da solltest Du auf jeden Fall weit drüber liegen.
Nichtsdestotrotz, falls Du die Möglichkeit hast, probiere mal einen richtigen Empfänger.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 20:55   #6
noch ein Stefan
Senior Member
 
Benutzerbild von noch ein Stefan
 
Registriert seit: 07.08.2004
Beiträge: 7.356
Danke erhalten: 1.960
Flugort: Neuss
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Hallo,

mit YGE gibt es gerne mal Probleme mit Motoraussetzern wenn die Signalspannung zu niedrig ist, da hilft ein Signalbooster in der Gasleitung vom Regler, gibt es von YGE. Danach hört es sich zumindest für mich an.

Gruß Stefan
noch ein Stefan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu noch ein Stefan für den nützlichen Beitrag:
ArguZ (07.06.2014), Hexahydrat (24.08.2014), papads (22.08.2014)
Alt 07.06.2014, 20:58   #7
ArguZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Ja dann schalt doch mal den Failsabe des BD ab und schau obs dann weg ist.
Dir ist aber schon klar warum es das macht wenn es so sein soll, richtig ?
Genau, weil die Satelliten alleine gerne Pobleme machen.
ich wuerde auch mal mit einem Akku statt BEC fliegen...oder mit Caps.
Einen Reichweitentest bei dem jemand das Model in 30m um sich selbst dreht hast Du gemacht ?
Sind die Kabel an den Stecker der Sats mit Heisskleber oder Epoxy gesichert ?
Die wackeln gerne...
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 21:11   #8
grasshopper
Member
 
Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 255
Danke erhalten: 47
Flugort: Raum Friedberg
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Hallo Ihr lieben!
Also Reichweitentest wurde vollzogen
Stecker mit Heisskleber gesichert
Ich habe von Taktfrequenz 22 auf 11 mS bei den beiden Sats gewechselt
Oder kann ich evtl. bei den FS Einstellungen etwas falsch gemacht habe
Habe den Gaskanal auf Fix -125
Lg Olaf
grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 21:40   #9
grasshopper
Member
 
Registriert seit: 27.05.2013
Beiträge: 255
Danke erhalten: 47
Flugort: Raum Friedberg
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

P.S. Signalboost wurde bereits dazwischengeschaltet....
Bin ratlos*
grasshopper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.06.2014, 21:57   #10
peter2tria
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Motoraussetzer mit Bavarian Demon 3sx

Welche FW ist denn auf dem BD ?
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das HC3SX/ Bavarian Demon 3SX PhobosMoon Flybarless 8056 13.02.2020 11:09
Bavarian Demon 3SX athome Flybarless 56 23.07.2014 21:45
HC3SX/ Bavarian Demon 3SX Knitte Flybarless 1 02.05.2014 22:03
Bavarian Demon 3SX --> separater Empfänger notwendig? Maverik Flybarless 6 01.05.2014 17:24
Bavarian Demon 3SX ACRO Rettung bei -100% oder -125% unterschiedlich? casi Flybarless 78 28.04.2014 00:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.