RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2020, 08:07   #1
F.Pock
Member
 
Benutzerbild von F.Pock
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 697
Danke erhalten: 941
Standard Lama in 1:4

Ich möchte hier den Bau meiner Lama in 1/4 vorstellen

Kurz zur Vorgeschichte

Ich hatte ja vor ein paar Jahren eine Hallmann Lama mit Pht2 gebaut und auch dort einiges an Eigenfertigungsteilen umgesetzt. Die wurde dann irgendwann verkauft und ich habe eine fertig gebaute Coenen Alouette bekommen. Durch Interessenverlagerung habe ich diese dann aber verkauft was ich dann später bereut habe. Da ich jetzt doch wieder recht häufig fliege kam der Wunsch nach einer großen Lama wieder auf.

Die neue möchte ich möglichst Scale aufbauen und plane dazu ein paar Teile selbst zu fertigen. Vielleicht sind ja für den ein oder anderen ein paar Anregungen dabei.

Kritik, Tips, Meinungen und Anregungen sind ausdrücklich erwünscht !!

Als Basis für den Aufbau dient ein Vario Rahmen der allerdings recht umfangreich modifiziert wird.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg F155AAAF-983B-4500-B681-CB675314A3C3.jpeg (1,68 MB, 212x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Frank

Geändert von F.Pock (13.02.2020 um 08:09 Uhr)
F.Pock ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu F.Pock für den nützlichen Beitrag:
Andi-AS (23.02.2020), Flusitom (13.02.2020), Geri1 (14.02.2020), Grisu_Spittal (13.02.2020), heliroland 66 (13.02.2020), MWi (13.02.2020), nightfly-ak (13.02.2020), Pedro100 (14.02.2020), RALF B. (13.02.2020), René Bühler (13.02.2020), Scaleflieger (13.02.2020), Skyflyer59 (13.02.2020), steveman (13.02.2020)
Alt 13.02.2020, 09:18   #2
nightfly-ak
Member
 
Registriert seit: 25.11.2019
Beiträge: 64
Danke erhalten: 125
Daumen hoch AW: Lama in 1:4

Hallo Frank,

bin auch gerade dabei, meine 1:4 Lama etwas "aufzuhübschen". Werde deinen Thread auf jeden Fall verfolgen.
Hab' auch schon ein paar 3D Teile (Schalter, ELT...) gebastelt.
Also, falls Interesse besteht...

Gruß
Andreas
nightfly-ak ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 09:36   #3
F.Pock
Member
 
Benutzerbild von F.Pock
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 697
Danke erhalten: 941
Standard AW: Lama in 1:4

Hallo Andreas

Sehr gerne können wir uns da austauschen.

3D Druck habe ich bisher null Erfahrung mit, werde aber für dieses Przauf einige Teile zurück greifen.

Im Moment bin ich noch mit dem Rahmen beschäftigt.
_____________________________
Gruß Frank
F.Pock ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 09:55   #4
F.Pock
Member
 
Benutzerbild von F.Pock
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 697
Danke erhalten: 941
Standard AW: Lama in 1:4

Da zeige ich mal den ersten kleinen Schritt am Rahmen

Ich habe mich entschlossen mit dem Heckausleger zu beginnen.

Geändert und ergänzt werden sollen:

Heckbügel, verschraubt am Rahmen
Höhenleitwerkhalterung, verschraubt und mehr Scale
Halterung für die Heckrotor Seilanlenkung ( nicht funktionsfähig )
Heckwellenschutz
Heckwellenlagerböcke Scale mit Halterungen
Hecklichthalterung am Rahmen
Halterung Heckgetriebe


Dazu die ersten Bilder des Heckbügels. Ich habe dazu Einsätze gedreht und im Bügelrohr verlötet, die werden dann an die am Rahmen verlöteten Halterungen verschraubt. Der Bügel steckt dann an der Oberseite in zwei geschlitzten Schellen und und wird dort geklemmt.

Die Schrauben werden später bei der Endgültigen Montage noch durch Sechskantschrauben ersetzt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 7CE0C064-86B0-4B74-96B2-632AACBC223E.jpeg (540,7 KB, 146x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 9233AB64-D545-4AF4-AA80-C9940AEE9A99.jpeg (496,3 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 041719E0-2AB3-4EEB-A51D-732E7D0BFA1F.jpeg (534,5 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 59DEF8C4-9CCA-47FA-B345-1C3992CF872D.jpeg (524,1 KB, 135x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 2DE08BEE-C2D2-489D-AC85-DDE2A48444C9.jpeg (513,1 KB, 136x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 6B5BA20B-1612-4F43-87B1-4A635C6BD1E1.jpeg (523,1 KB, 138x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 1371901B-E020-4D72-BC71-201AC0B3DA4B.jpeg (511,9 KB, 134x aufgerufen)
Dateityp: jpeg B76F9933-38DA-4E05-8A4B-A9250A6A4C28.jpeg (502,1 KB, 135x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 73F964FF-BE67-4389-93EA-108CAF088E40.jpeg (416,5 KB, 125x aufgerufen)
Dateityp: jpeg EA829446-69CC-4186-8A6D-929E46F1070F.jpeg (564,4 KB, 122x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Frank
F.Pock ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu F.Pock für den nützlichen Beitrag:
fcvikings (13.02.2020), Flusitom (13.02.2020), Geri1 (14.02.2020), Grisu_Spittal (13.02.2020), heliroland 66 (13.02.2020), Scaleflieger (13.02.2020), schnappa (13.02.2020), steveman (13.02.2020)
Alt 13.02.2020, 09:59   #5
Daobenfliegter
Senior Member
 
Benutzerbild von Daobenfliegter
 
Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 1.114
Danke erhalten: 699
Flugort: Ja
Standard AW: Lama in 1:4

Das sieht schon mal gut aus.
_____________________________
Nicht geschimpft, ist Lob genug.
Daobenfliegter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 11:37   #6
MWi
Member
 
Benutzerbild von MWi
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 359
Danke erhalten: 291
Flugort: Aero Model Club Enghien (AMCE)
Standard AW: Lama in 1:4

Hallo,

ein sehr schoenes Projekt! Gute Idee den Heckbuegel schraubbar zu machen, das haette ich auch so realisieren sollen. Wie realisierts Du die Lagerhalter fuer die Heckantriebswelle? Ich ueberarbeite gerade meine grosse LAMA (nach Heckgetriebeausfall durch Zahnausfall) und moechte nun nicht mehr die verklebten VARIO-Kunstoffhalter verwenden.

Gruss,
Martin
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 11:37   #7
F.Pock
Member
 
Benutzerbild von F.Pock
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 697
Danke erhalten: 941
Standard AW: Lama in 1:4

Die Heckbeleuchtung wollte ich auch etwas scaliger umsetzen, nur eine Leuchte dran schrauben war mir nicht passend. Leider muss das etwas abweichend gebaut werden um den Platz für das Heckgestänge zu erhalten. Ich wollte aber trotzdem eine Verstrebung zum Heckgetriebe wie im Original haben.

Die Weiße Kappe soll noch gehen eine runde getauscht werden , wahrscheinlich werde ich auch noch eine Halterung für die Abdeckkappe machen .

Wie zu sehen ist plane ich ein M-Copter Heckgetriebe zu verbauen , auf den Bildern ist ein gebrauchtes zum löten verbaut
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 3F1384E0-D0D5-488B-9212-309B6FD67A4D.jpeg (531,2 KB, 174x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 654BDC59-6E51-4274-87A7-50AB2061422A.jpeg (594,9 KB, 161x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 03E0280D-9D68-4526-A68A-AFDB8549E892.jpeg (585,7 KB, 147x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 3EECB061-7CAD-4717-BED0-4BB13E74699D.jpeg (463,1 KB, 142x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Frank
F.Pock ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu F.Pock für den nützlichen Beitrag:
AS355 (13.02.2020), Flusitom (13.02.2020), Geri1 (14.02.2020), Grisu_Spittal (13.02.2020), heliroland 66 (13.02.2020), NitroRex (18.02.2020), rocket-tom (13.02.2020), Scaleflieger (13.02.2020)
Alt 13.02.2020, 11:43   #8
F.Pock
Member
 
Benutzerbild von F.Pock
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 697
Danke erhalten: 941
Standard AW: Lama in 1:4

Hallo Martin

Hecklagerböcke ist ein etwas größeres Thema . Ich bin da gerade dran.

Ich habe mir Lagerböcke und Halterungen lasern lassen und verbaue die. Ist allerdings ein relativ großer Aufwand.

Wenn wir dann schon dabei sind.

Die Lagerböcke sind auch Alu gelasert, der Lagersitz mit einer Vorrichtung gefräst. Hutmuttern imitieren die Schmiernippel. Ich hatte erst vor die Halterung aus VA Winkel am Rahmen zu verlöten , mache die jetzt aber aus Messing U-Profil

Bilder der Lagerböcke, im Moment sind zum anlöten der Halter noch die ersten Testböcke verbaut
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 506FA853-0A45-4C14-84D4-C3E7D25B7BC8.jpg (1,02 MB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 67907420-F095-491D-A2DD-BB1DC1B68332.jpeg (604,0 KB, 159x aufgerufen)
Dateityp: jpeg D68B7964-EF5A-4DB6-844A-E3137FEAF316.jpeg (519,0 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg 94053038-4818-48C1-B386-3CE1BC499F6D.jpg (1,08 MB, 144x aufgerufen)
Dateityp: jpg 89B80E20-29CB-4640-AEE3-F1F64A876E1D.jpg (946,7 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg BFEC2A9F-7BCB-41BC-BC2D-7EDBE221F0ED.jpg (1,11 MB, 132x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2138BE91-68B9-4D4B-BBEF-CAB1F2603B5C.jpg (1,06 MB, 132x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1C0D031F-89B6-448B-B9F5-F1F2008D35C8.jpg (934,1 KB, 133x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 0069C632-74E5-410F-85FE-B614DC37CC1C.jpeg (572,5 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 49D85BFE-8B78-490F-A1B8-EA0C5EBCF558.jpeg (575,6 KB, 140x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Frank

Geändert von F.Pock (13.02.2020 um 11:49 Uhr)
F.Pock ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu F.Pock für den nützlichen Beitrag:
AS355 (13.02.2020), etan30 (14.02.2020), Flusitom (13.02.2020), Geri1 (14.02.2020), Grisu_Spittal (13.02.2020), heliroland 66 (13.02.2020), Hubimat (15.02.2020), NitroRex (18.02.2020), rocket-tom (13.02.2020), Scaleflieger (13.02.2020), Skyflyer59 (13.02.2020)
Alt 13.02.2020, 11:56   #9
MWi
Member
 
Benutzerbild von MWi
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 359
Danke erhalten: 291
Flugort: Aero Model Club Enghien (AMCE)
Standard AW: Lama in 1:4

sehr schoene Loesung, danke
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu MWi für den nützlichen Beitrag:
Digi (13.02.2020)
Alt 13.02.2020, 12:24   #10
F.Pock
Member
 
Benutzerbild von F.Pock
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 697
Danke erhalten: 941
Standard AW: Lama in 1:4

Ja nur wie gesagt leider relativ aufwendig

Was ich auch schon gesehen habe ist den Rahmen aufzudoppeln und dann die Vario Böcke zu verklebenv
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 19B3D0FF-4541-4625-A01A-EF65D3BA7A76.jpeg (479,8 KB, 173x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Frank
F.Pock ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu F.Pock für den nützlichen Beitrag:
Flusitom (13.02.2020), Geri1 (14.02.2020), Grisu_Spittal (13.02.2020), Hubimat (15.02.2020), MWi (13.02.2020)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Big Lama oder Lama V4 d_dorfer Fliegen für Einsteiger 3 25.04.2010 14:07
Lama: Von welchem Hersteller ist diese Lama? M_a_v_e_r_i_c_k Scale Forum 10 23.11.2009 19:59
lama und lama se, gibt's da unterschiede? chdeml Sonstige Helis 0 26.12.2007 17:14
Unterschied Jamara Lama 2 und esky Lama V3 ? Batman Sonstige Helis 1 23.01.2007 22:00
E-Lama oder Benzin-Lama zischin Helis Allgemein 3 29.06.2006 18:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.