RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2018, 18:40   #361
jürg
Senior Member
 
Benutzerbild von jürg
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.850
Danke erhalten: 117
Flugort: Bern
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Hallo,

So mein 550er wurde heute auch fertig konnte gerade noch zwei Test Flüge machen...

Der Heli ist ist aus meiner Sicht perfekt bis auf zwei Dinge...
Die schräge Anlenkung am Heckrotor zu den Kugelköpfen stört mich ein bisschen den mein Heck geht dadurch etwas Streng vermute ich...

Das zweite der Heckriemen kommt etwas schräg aus dem Heckrohr raus und hat keine Führungsrolle und läuft immer zur Seite befürchte bei härterer Gangart ein rausspringen...

Was meint Ihr dazu...

Gruss Jürg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 46521252_644680239261093_6141976058469023744_n.jpg (24,1 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg 46634213_324899428095157_9101409551357313024_n.jpg (41,1 KB, 86x aufgerufen)

Geändert von jürg (24.11.2018 um 18:43 Uhr)
jürg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2018, 18:47   #362
David Tobias
Senior Member
 
Benutzerbild von David Tobias
 
Registriert seit: 17.01.2007
Beiträge: 1.634
Danke erhalten: 313
Flugort: Schwäbisch Gmünd
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Hallo,

Zitat:
Zitat von jürg Beitrag anzeigen
Die schräge Anlenkung am Heckrotor zu den Kugelköpfen stört mich ein bisschen den mein Heck geht dadurch etwas Streng vermute ich...
Dann reib die Kugelpfahnen auf, bis sie spielfrei und leicht laufen, hab an zwei XL550/520 kein Problem damit.

Zitat:
Zitat von jürg Beitrag anzeigen
Das zweite der Heckriemen kommt etwas schräg aus dem Heckrohr raus und hat keine Führungsrolle und läuft immer zur Seite befürchte bei härterer Gangart ein rausspringen...
Die Bordscheiben sind so steil und hoch, dass das nicht passieren wird. Mir ist auch nix dergleichen bekannt. Vorausgesetzt der Riemen ist ausreichend gespannt funktioniert das problemlos.

Welche Drehzahlen strebst Du an?

Grüße
David
David Tobias ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu David Tobias für den nützlichen Beitrag:
jürg (24.11.2018)
Alt 24.11.2018, 19:00   #363
jürg
Senior Member
 
Benutzerbild von jürg
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.850
Danke erhalten: 117
Flugort: Bern
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

danke, wie bei Specter habe ich den Riemen ordetlich gespannt... :-)

Ja werde das schwär gängige Heck noch mal genaue anschauen...

Drehzahl weis ich gar nicht hatte 90% Regler Öffnung Hobbywing 100 mit Motor und Ritzel aus dem Baukasten

Jürg
jürg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2018, 19:10   #364
capribarsaeufer
Member
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 115
Danke erhalten: 46
Flugort: Bremen
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Würde das Heck so lassen. War bei mir auch erst schwergängig aber trotzdem kein Pendeln oder ähnliches. Läuft sich dann von alleine ein. Keine Probleme mit Riemen bisher. Nur den bekannten schwarzen Abrieb am Anfang.
_____________________________
JR Forza / Xl Power 520 / Xl Power 700 Specter
capribarsaeufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu capribarsaeufer für den nützlichen Beitrag:
jürg (24.11.2018), Quaks (27.11.2018)
Alt 25.11.2018, 00:25   #365
FGChriss
Member
 
Benutzerbild von FGChriss
 
Registriert seit: 20.12.2016
Beiträge: 84
Danke erhalten: 26
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Hey Jürg, schau dir mal den Heckumlenkhebel an, der wird ja in eine kleine Rechtecktasche am Heckrotorgehäuse gedrückt und verschraubt... in dieser Tasche hat der Hebel leichtes Spiel, kann schräg stehen und somit verkantet sich das Heck und wird schwergängig
Ich hab dafür mal dein Bild kopiert vom Heck und dir den Bereich rot markiert, ich hoffe du bist mir nicht böse
23594815-71FE-4FDC-A84B-5D6A9BC160BE.jpeg
FGChriss ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.11.2018, 08:36   #366
jürg
Senior Member
 
Benutzerbild von jürg
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.850
Danke erhalten: 117
Flugort: Bern
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

ok vielen dank werde das noch kontrolieren...


jürg
jürg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.11.2018, 19:50   #367
jürg
Senior Member
 
Benutzerbild von jürg
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.850
Danke erhalten: 117
Flugort: Bern
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Hallo,

So es lag an den Kugelpfannen musste sie nur minimal ausreiben und nun läuft das Heck absolut Leichtgängig...;-)

läuft übrigens sehr geil der Heli....:-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 46817173_10215861308519164_1019693938367266816_n.jpg (101,6 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg 46882037_10215861307119129_4609876076259180544_n.jpg (225,9 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg 46821414_10215861309119179_5693568738188591104_n.jpg (67,5 KB, 63x aufgerufen)
jürg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu jürg für den nützlichen Beitrag:
David Tobias (26.11.2018)
Alt 13.01.2019, 12:03   #368
Tommy
Member
 
Registriert seit: 12.08.2017
Beiträge: 146
Danke erhalten: 38
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Ich hätte mal eine Frage zu dem Akkuschacht vom 520er/550er..
Würden dort auch 157mm lange Akkus rein passen? Könnte jmd dies mal für mich nachmessen.
Wenn ich das auf den Fotos und in den Vid richtig sehe , ist der Akkuschacht sehr lang. Da sollten doch 7mm nicht viel machen!?
Vielen Dank !!
_____________________________
Gruß Tommy
WlToys 977(XK K110), Blade180CFX, Blade 450X, ALZRC 420
Devo 8s (Deviation)
Tommy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2019, 12:36   #369
capribarsaeufer
Member
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 115
Danke erhalten: 46
Flugort: Bremen
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Sollte locker rein passen !

Theoretisch würden Lipos bis zu einer Länge von 24 cm rein passen .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0302.JPG (1,28 MB, 53x aufgerufen)
_____________________________
JR Forza / Xl Power 520 / Xl Power 700 Specter
capribarsaeufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu capribarsaeufer für den nützlichen Beitrag:
Tommy (13.01.2019)
Alt 15.01.2019, 22:51   #370
TurboTom
Member
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 525
Danke erhalten: 107
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: XL Power 520 Erfahrungen tips usw

Hey Leute,

Kann jemand mal bitte das Heckrohr des 520er messen? Bräuchte die Länge.

Danke
_____________________________
Specter 700, XL Power 550, TDF, Goblin 570, Logo 550
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scorpion 4525-520 Power im Goblin - Daniel Canné Smackzone Saarland D_C Bilder und Videos 12 16.07.2012 11:07
Scorpion 5020-520 Erfahrungen gokkus Elektro 6 08.08.2011 17:23
Erfahrungen mit dem GY 520 FireBird Kreisel und Servos 4 25.08.2009 13:57
T-Rex 450 und GY-520 - Erfahrungen? Flugferd Align 12 09.04.2009 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.