RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2018, 12:21   #11
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.111
Danke erhalten: 482
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Zitat:
Zitat von Robert Englmaier Beitrag anzeigen
Wozu Google bemühen, der Robert hat's ja gesucht . . .
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.11.2018, 12:32   #12
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 8.328
Danke erhalten: 2.877
Flugort: Auf der Wiese hinterm Haus!
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Zitat:
Zitat von uboot Beitrag anzeigen
Wozu Google bemühen, der Robert hat's ja gesucht . . .
Gesucht?

Na ja, hat ungefähr 10 Sekunden gedauert!
_____________________________
Gruss Robert
MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.11.2018, 13:13   #13
Krassyn
Member
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 374
Danke erhalten: 267
Flugort: Oerlinghausen NRW
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Ja die von Conrad meinte ich auch
Krassyn ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.11.2018, 17:49   #14
Olivertwist
Junior Member
 
Registriert seit: 29.11.2018
Beiträge: 6
Danke erhalten: 0
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Hallo,

Ja ich habe den dazugehörigen Sender. Ich werde ihn mal nach den Vorschlägen zahm stellen. Die vorgeschlagenen Kalibrierungen werde ich mag testen.

Die Anleitung in deutsch habe ich bei Conrad gefunden, habe mir aber erhofft das es da noch eine detailliertere geben würde, aber anscheinend gibt es keine. Jedenfalls konnte ich keine finden. In Bezug auf Einstellungen und Kalibrierungen hätte ich mich gefreut wenn es sowas geben würde, aber ihr habt mir ja schon gut geholfen.

Der K120 ist mit Sicherheit kein Anfängerheli, aber bislang habe ich ihn ausschließlich im Wohnzimmer geflogen und noch nicht zerlegt. Gut mehr als ein bischen rumschweben und mal nen kleinen Kreis ziehen ist vom Platz her auch nicht drin.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe
Olivertwist ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2019, 18:58   #15
Olivertwist
Junior Member
 
Registriert seit: 29.11.2018
Beiträge: 6
Danke erhalten: 0
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Hallo,

Ich habe mir zu meinem XK K120 eine Graupner MZ-12 PRO gegönnt, da ich diese Funke auch für meinen Simulator nutzen kann.

Nur leider weiß ich natürlich nicht wie man jetzt die neue Fernsteuerung mit dem XK 120 benutzt, bzw. man muss ja die ganzen Parameter neu einstellen. Ich denke mal das man die nicht einfach aus der Standartfunke 1zu1 übernehmen kann, richtig?

Gruß
Oliver
Olivertwist ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2019, 19:10   #16
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 2.111
Danke erhalten: 482
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Hallo Oliver,

Glückwunsch zu der guten FS, aber alleine damit wirst Du Deinen K120 nicht steuern können, da die Graupner ein anderes Sendeprotokoll hat.
Es könnte ein Zusatzgerät geben, welches an die FS geklemmt wird, aber da bin ich nicht sicher.
Wie bist Du denn auf die MZ-12 PRO gekommen? Du mußtest ja auch überlegen, ob der K120 damit zu steuern ist.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.01.2019, 23:53   #17
Olivertwist
Junior Member
 
Registriert seit: 29.11.2018
Beiträge: 6
Danke erhalten: 0
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Hallo,

ich bin auf die Graupner gekommen, weil ich gerne die gleiche Fernsteuerung für meinen Sim und den K120 haben wollte. Blöderweise habe ich übersehen, dass der K120 F-FHSS braucht und nicht FHSS

Nun gut, ich habe die Graupner heute gegen eine Futaba T6K getauscht.

NUn bin ich wieder bei der eigentlichen Frage angekommen

Wäre nett, wenn Ihr mir ein wenig unterstützung leisten könntet, bzw. den ein oder anderen Tipp ansprecht.

Gruß
Oliver
Olivertwist ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2019, 01:05   #18
jumphigh
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.180
Danke erhalten: 840
Flugort: Allstedt
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Unspezifische Fragen können wir wohl kaum sinnvoll beantworten. Im Forum findest du Hilfe zu deinem K120.
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2019, 01:47   #19
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.601
Danke erhalten: 5.054
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Amewi K120 Neuling

OK, Andreas....jetzt verstehe ich wie Du es gemeint hast, im 230S V2 Thread. Sehr seltsame Entwicklung.....
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.02.2019, 17:47   #20
Olivertwist
Junior Member
 
Registriert seit: 29.11.2018
Beiträge: 6
Danke erhalten: 0
Standard AW: Amewi K120 Neuling

Ich habe jetzt mal angefangen die Fernsteuerung auf den Heli abzustimmen. Bei der Taumelscheibenwahl habe ich H3 genommen da mir diese am einleuchtesten erschien. Aber vielleicht ist es auch die falsche Einstellung. Jedenfalls gehen die drei Servos immer mit wenn ich Roll oder Nick betätige. Das machen sie aber bei jeder Taumelscheibenvorwahl, also stimmt wohl irgendwas nicht mit dem Mischer. Muss man den Taumelscheibenmischer denn noch manuell anpassen? Ich dachte das die voreinstellung von der Funke wohl ausreicht um die Servos dann richtig anzusteuern. Dem ist wohl nicht so. Meine Frage ist jetzt wie stelle ich die Mischer korrekt ein? muss man das erfliegen oder gibt es da irgendwie feste Werte?
Olivertwist ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XK K120 Erfahrungen? A6er Sonstige Helis 117 25.10.2018 11:09
Rex 150X vs Blade 130s oder vllt. K120 Schrauber Helis Allgemein 4 16.05.2018 20:39
XK K120 Heck dreht weg iKaYooTo Kreisel und Servos 3 12.03.2018 17:35
Reely L400 / Amewi Lama RHeli Fortgeschrittenes Fliegen 1 26.06.2016 12:16
Amewi SC150 3d; hier: V-Gaskurve Onkelwoody Sonstige Helis 7 23.12.2015 23:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.