RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2020, 13:05   #1
racing Grandpa
Member
 
Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 36
Danke erhalten: 8
Unglücklich Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Hallo zusammen,
ich habe jetzt meinen Rex 470 soweit aufgebaut, das Beast ist eingestellt und der
HW Platinum 60A ist mit der Progbox eingestellt.
Was mir jetzt Probleme bereitet ist das Einlernen des Gasweges.
Ich verwende folgendes Setup:
Funke DX6
Microbeast+
Spectrum Satelit
HK Platinum 60A
Ich schalte die Funke ein, drück dann den Gasknüppel nach oben.
Danach stecke ich beim Hubi den Akku an.
Das Beast weigert sich zu initialisieren, weil der Gasknüppel oben ist.
Der HK Platinum sagt gar nichts, Gas anlernen ist so nicht möglich.
Gibt es da einen Trick oder muss ich mir zum Gas anlernen tatsächlich extra einen Empfänger besorgen?
Hat jemand damit Erfahrung und kann mir weiter helfen?

Grüße
Helmut
racing Grandpa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2020, 13:07   #2
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.410
Danke erhalten: 272
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Ich kenne den Regler nicht bzw. nur vom Lesen. Habe ihn aber selbst nicht. Was hast du denn in der Progbox für ein Modus eingestellt?
_____________________________
T-Rex 470LM OMP HOBBY M2
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2020, 13:27   #3
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 1.981
Danke erhalten: 688
Flugort: Raum Dingolfing
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Zieh von deinem Hobbywing Regler das Rote Kabel aus dem Servostecker.
Nutze einen Empfängerakku um das Beast zu versorgen und schalte beides an.(Knüppel unten)
Wenn alles initialisiert hat, Knüppel auf Vollgas und Akku drann, jetzt geht der Regler in den Modus.
_____________________________
Selber denken schadet nicht... YouTube
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Bernhard Kerscher für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (29.09.2020), racing Grandpa (29.09.2020)
Alt 29.09.2020, 13:33   #4
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 743
Danke erhalten: 255
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Das ist eine bekannte Sache. Als Workaround habe ich ein kleines Batteriepack mit 4 1,5 Volt Batterien benutzt . Damit habe ich über einen der Servostecker Strom auf das Beast gegeben.
Also erst den Sender einschalten mit Gasknüppel unten, mit dem Batteriepack Strom über einen der Servoanschhlüsse auf das Beast geben was dann startet , Gasknüppel am Sender nach oben und dann ganz normal den Lipo am Regler anstecken. Dadurch startet
Der Regler dann im Anlernmodus.
Es gibt auch noch einge andere Möglichkeiten aber die hat bei mir funktioniert. Man muss halt eine Stromquelle haben

Oh, Bernhard war schneller
_____________________________
Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport,Goblin 580 Kraken

Geändert von Thomas Geisel (29.09.2020 um 13:38 Uhr)
Thomas Geisel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas Geisel für den nützlichen Beitrag:
racing Grandpa (29.09.2020)
Alt 29.09.2020, 14:27   #5
racing Grandpa
Member
 
Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 36
Danke erhalten: 8
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Juchhu, der Tip mit dem zusätzlichen Akku war goldrichtig.
Ich hab's gerade so gemacht und es hat geklappt.
Vielen Dank noch mal an euch beide.
Helmut
racing Grandpa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2020, 20:49   #6
racing Grandpa
Member
 
Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 36
Danke erhalten: 8
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Sorry,
habe gerade nochmal getestet und festgestellt dass der Motor erst bei ca. 40 Prozent Hebelweg anfängt hochzulaufen.
Also nochmal die ganze Prozedur durchgeführt, dabei habe ich festgestellt dass der Regler nicht
erstmal das Gedudel bringt, sondern gleich zweimal piept und zwar dreimal hintereinander.
Kurze Pause, dann wieder dreimal der Doppelpiep u.s.w.
Was mach ich da falsch?
Helmut
racing Grandpa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2020, 20:55   #7
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.568
Danke erhalten: 1.748
Flugort: Deutschland
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Zitat:
Zitat von racing Grandpa Beitrag anzeigen
habe gerade nochmal getestet und festgestellt dass der Motor erst bei ca. 40 Prozent Hebelweg anfängt hochzulaufen.
Das ist normal, wenn du den Gov aktiviert hast. Wenn du unter 40% Gasgerade einstellst, schaltet sich der Motor ab und läuft bei einer höheren Gasgeraden wieder ohne Sanftanlauf schnell an, ist gut, wenn man Autorotieren üben möchte. Stellst du Gas auf null, hast Du den Sanftanlauf wieder drin.
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2020, 21:10   #8
racing Grandpa
Member
 
Registriert seit: 03.09.2011
Beiträge: 36
Danke erhalten: 8
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Ich hab zwar den GovStor aktiviert, aber noch nicht eingelernt. Als Gaskurve ist momentan noch eine Diagonale eingestellt.
Was mich stört ist halt dass er beim einlernen anders piepst als in der Anleitung beschrieben.
racing Grandpa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2020, 21:44   #9
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 743
Danke erhalten: 255
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Stell mal mit der Progbox den Regler auf Werkseinstellung zurück.

Und dann machst du das Einstellen der Gaswegs in aller Ruhe nochmal.
_____________________________
Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport,Goblin 580 Kraken
Thomas Geisel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.09.2020, 01:19   #10
Leroy
Member
 
Registriert seit: 04.01.2015
Beiträge: 537
Danke erhalten: 274
Flugort: MG Urdorf (CH)
Standard AW: Hobbywing Platinum 60A Probleme beim Anlernen des Gasweges

Zitat:
Zitat von racing Grandpa Beitrag anzeigen
habe gerade nochmal getestet und festgestellt dass der Motor erst bei ca. 40 Prozent Hebelweg anfängt hochzulaufen.
Bis dahin hast Du alles richtig gemacht; alles, was Du nachher gemacht hast, war "falsch"/"überflüssig"/"unnötig" etc.

Es sollte sich doch mittlerweile herumgesprochen haben, dass die Hobbywing-Regler im Heli-Modus erst bei 40% anlaufen; es ist dabei unerheblich ob das GovElf oder GovStore ist; ob Du eine lineare Gaskurve, einen fixen Gaswert, eine Diagonale oder eine 9-Punkt-Gaskurve im Sender eingestellt hast.
Nachdem Du nun vermutlich irgendwas irgendwann verstellt hast, bleibt Dir nichts anderes übrig, als den Regler zu resetten und dann den Gasweg nochmals einlernen (was Dir Thomas schon empfohlen hat)
Leroy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hobbywing Platinum 60A V4 Daniel somm Sonstige Elektronik 5 14.04.2020 20:12
Hobbywing Platinum 60A v4 Stellermode Maximo2ooo Sonstige Elektronik 1 25.11.2018 17:52
Hobbywing Platinum Pro 60A Adri9994 Elektro 23 01.03.2017 19:42
Kontronik MiniJazz 15 ?? Anlernen des Gasweges mcbird Elektro 4 10.11.2011 21:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.